Lust auf mehr?

Unter meinbezirk.at/foto zeigen wir euch die besten Fotos von den schönsten Veranstaltungen aus allen Regionen des Landes.


Alles zum Thema Bildergalerie Niederösterreich

Beiträge zum Thema Bildergalerie Niederösterreich

Leute
Kaffee & Kuchen: Yasmine Wegl mit Franz Gratsch.
9 Bilder

Ruderer feierten Heurigenfest

TULLN. "Nein, nein, wir sind nicht beim Ruderverein dabei, aber Sport am Wasser zu machen, das werden wir uns noch überlegen", so Henrietta und Walter Ochsenthaler beim Ruderheurigen unter Obmann Herbert Hiesinger. Den angenehmsten Job beim Ruder-Heurigenfest hatte wohl Mara Hauck, denn sie servierte knusprige Grillhendln und das kalte Bier dazu in einem "Einer"-Ruderboot direkt von der Donau aus. Mit dabei waren auch Klaus Messner und Carola Cech. Weitere Artikel aus dem Zentralraum NÖ...

  • 18.08.18
Lokales
62 Bilder

Kogler feiern neues "Mannschaftsauto"

Feuerwehr lädt zum 3-Tagesfest. Pommes, Kotelett und ein Acherl in Ehrn. KOGL. Wie schnell doch die Zeit vergeht, knapp zwei jahre ist es her, als das letzte Feuerwehrfest in der kleinen Katastrale von Sieghartskirchen stattfand. Heute, Freitag, 17. August 2018, gab es was ganz besonderes zu feiern, wie Kommandant Bernhard Guschlbauer ausführt: "Ein neues Mannschaftstransportfahrzeug wird gesegnet und die Feuerwehr feiert ihr 120-jähriges Jubiläum". Das ließ sich auch die Prominenz nicht...

  • 17.08.18
Leute
Servierten das Essen: Eric Oedendorfer, Bernhard Sailer, Tina Lechner und Florian Ruprechtshofer.
11 Bilder

Speisen so weit das Auge reichte

ZEISELMAUER/UTZENLAA. "Es zog uns der gute Duft des Grillhendls zum Feuerwehrfest", so Bernadette Schachinger und ihr Freund Lukas Streithofer beim Feuerwehrfest unter Kommandant Robert Fleischmann in Zeiselmauer. Die Bezirksblätter besuchten am Wochenende zwei Feuerwehrfeste und fragten: "Hendl oder doch lieber Wildschweinbraten?" Robert Fleischmann: "Der Wildschweinbraten ist bei uns einmalig und den kann ich nur jedem empfehlen." Bei der Freiwilligen Feuerwehr in Utzenlaa hingegen gab es...

  • 14.08.18
Freizeit
152 Bilder

Danube Action Days 2018 - Der Name ist Programm

Wakesurfen, Stand Up Paddling, Jet-Ski, Flyboard und vieles mehr… Die Danube Action Days vom 3. bis 5. August 2018 boten ein wahres Feuerwerk an Action, sowohl an Land als auch am Wasser. Bereits zum fünften mal fand die Veranstaltung unter der Organisation von Stefan Szing und den Wassersport-Freunden Krems statt. Die neu gewählte Location das Porto Velo in Hollenburg erwies sich dabei als perfekter Spot für diese Veranstaltung. Man darf sich bereits auf eine Wiederholung im nächsten Jahr...

  • 06.08.18
Lokales
Dabei sein ist alles: Peter Haferl, Markus Haferl (Mitte).
94 Bilder

Gut Wehr auf der Donau

17. Bezirkwasserdientleistungsbewerg an der Donau in Zwentendorf. ZWENTENDORF / BEZIRK. Etwa 80 Pokale wurden Samstag im Rahmen der 17. Bezirkswasserdienstleistungsbewerbes, kurz BWLB,  in Zwentendorf überreicht. "Geht schon Kerstin, geht schon Birgit", ruft ein Kamerad, um die Damen, die gerade in der Zille alles geben, anzufeuern. Und schon kommt Organisator Gerhard Zanitzer, Kommandant der FF Zwentendorf, mit dem Fahrrad des Weges. Nur kurz hält er für ein Foto und schon erreicht ihn...

  • 05.08.18
Leute
21 Bilder

Don Juan - Die Aufführung

GROSSWIESENDORF. "Wie haben Sie Ihre Frau erobert?", wollten die Bezirksblätter beim Theaterstück "Don Juan – Die Aufführung in der Kellergasse" von den Besuchern wissen. Heribert Mannswolt: "Tja, mit Blumen und einem herzhaften Lächeln, dem sie nicht widerstehen konnte", scherzte er im Interview. Auch mit Blumen, aber wohl eher mit Rosen und einem gemeinsamen Abendessen, so brachte Johann Höffler seine Marianne vor zehn Jahren zum Dahinschmelzen. Schmelzen war auch das Thema beim Theaterstück,...

  • 05.08.18
Leute
Blumen überreicht: Leopold und Sissy Fischer mit Obmann Horst Paier.
5 Bilder

Für die Kameraden großzügig aufgegrillt

ZWENTENDORF. Der Kameradschaftsbund Zwentendorf unter Obmann Horst Paier, wurde vergangene Woche ins Haus der Familie Leopold und Sissy Fischer zur Grillfeier eingeladen. Horst Paier: "Ich bedanke mich bei Familie Fischer, dass sie uns wieder köstlich mit Grillerei versorgt haben". Zum Schluss gab es noch einen Blumenstraus überreicht. Weitere Artikel aus dem Zentralraum NÖ finden Sie hier

  • 03.08.18
Lokales
5 Bilder

Hofrat Peter Partik feierte 80. Geburtstag

KREMS/TULLN. Die Bezirkshauptmannschaft Tulln und der österr. Kameradschaftsbund, gratulierten am 30. Juli 2018, Hrn. Hofrat Dr. Peter Partik aus Langenlois, ehemaliger Bezirkshauptmann von Tulln und Ehrenmitglied des ÖKB Landesverbandes Niederösterreich zum 80. Geburtstag. Vizepräsident Augustin Hüdl, verlieh dem Geburtstagskind die höchste Auszeichung des ÖKB Landesverbandes Niederösterreich, nämlich das Landesverdienstkreuz in Gold. Zu den Gratulanten gehörten weiteres von der...

  • 31.07.18
Lokales
Die Teilnehmer mit Diätologin Eva Hagl-Lechner (2. links am Foto).
13 Bilder

Brotbackkurs mit vielen neuen Rezepten

TULLN. "Es ist nicht schwer, sein eigenes Brot zu backen. Man muss eigentlich nur auf die richten Zutaten und das genau abwiegen achten", so Diätologin Eva Hagl-Lechner. Sein eigenes Brot selber zu backen als das vom Bäcker zu kaufen, ist keine Herausforderung. Mit Sauerteig, Mehl, Wasser und etwas Salz, kann man in wenigen Stunden sein eigenes Gebäck herstellen. Weitere Artikel aus dem Zentralraum NÖ finden Sie hier

  • 29.07.18
Leute
Iris Oberndorfer mit Sabine Schober.
4 Bilder

Schützenfest bei sommerlichen Temperaturen

GRAFENWÖRTH. "Wenns bei uns heiß ist, dann öffnen wir einfach die Tore beim Stadl und es zieht leicht durch. Dann ist es auch im Sitzen angenehmt", sagt Obmann Ernst Holzreiter beim 35. Jubiläums-Schützenfest im Gemeinschaftsstadl. Die Bezirksblätter wollten bei den heißen Sommertemperaturen von den Besuchern wissen, wie man sich am besten Abkühling verschafft. Johann Gerstmüller: "Auf jeden Fall viel trinken. Entweder Wasser oder einen leichten Sommerspritzer, dann haltet man die Hitze auch...

  • 29.07.18
Leute
Josefa Geiger, Hermann Haneder, Melitta Linzberger, Robert Marold, Angelika Hack, Herbert Mlesiwa, Beate Berger, Gerald Höchtl und Karin Kainrath.
8 Bilder

Sommerkino unter den Sternen

SIEGHARTSKIRCHEN. Einen Film unter freiem Himmel ansehen und das ganz ohne Gelsen? Das konnte man am Wochenende im Park des Kulturpavillon bei Beate Berger in vollen Zügen genießen. Die Bezirksblätter waren auch dabei und fragten nach: "Film anschauen im Kinosaal oder im Freien"? Angelika und Manfred Hack: "Wir haben unseren Platz schon mitgenommen, es ist unser Auto. Wir machen ganz einfach ein Autokino daraus, das wollten wir schon immer mal machen und heute passt es gerade dazu". Kerstin und...

  • 24.07.18
Leute
Christoph Weber, Thomas Ziegler, Franz Mengl, Gaby Lederleitner und Erwin Häusler.
55 Bilder

Kirtag mit Musik und einer Taufe

HASENDORF. Was wäre ein Kirtag bei der Freiwilligen Feuerwehr unter Kommandant Franz Mengl ohne ein neues Mannschaftsauto? Diese Frage stellten die Bezirksblätter den zahlreichen Besuchern. Sabine Wieser: "Das alte Feuerwehrauto war schon 30 Jahre alt, da musste einfach ein neues Auto her." Derselben Meinung waren auch Franziska Himmelmayer und Leopold Pauschner. Auch Bürgermeister Christoph Weber stellte die Frage, wie die Finanzierung des Fahrzeuges wohl aussehen mag. Franz Mengl: "Die...

  • 17.07.18
Freizeit
Fotocredits: Regina Courtier
52 Bilder

Das sind die schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich im Juni 2018

Natur pur! Diesen Monat waren unsere Regionauten fleißig im Freien und haben die bezauberndsten Aufnahmen von Klein und Groß gemacht. Hier habt ihr eine Auswahl der schönsten Schnappschüsse aus dem Juni 2018 Du bist auf der Suche nach Inspiration?Hier kommst du zu den Schnappschüssen der vergangenen Monate und Jahre:  Die schönsten Schnappschüsse aus NÖ 

  • 04.07.18
  •  13
Leute
24 Bilder

Musikfest bei herrlichem Sonnenschein

TULBING. Es kommt nicht alle Tage vor, dass die Blasmusik Tulbing unter Obmann Karl Ferstl ein großes Musikfest im Veranstaltungszentrum organisiert. Daher waren die Bezirksblätter vor Ort und fragten bei den vielen Besuchern nach, wie sie denn gerne die Blasmusik unterstützen. Hermine Manhart und Stefanie Rauner: "Wir gehen gerne auf deren supertolle Konzerte und unterstützen sie so dabei". Anders hingegen unterstützt Vizebürgermeisterin Anna Haider die örtliche Musiktruppe: "Heuer braucht die...

  • 30.06.18
Leute
56 Bilder

Freiluftkonzert am Königsbrunner WagramFenster

KÖNIGSBRUNN. Wenn einzigartige Stimmen aus dem Weingarten summen, sind die Königsbrunner sowie die Bezirksblätter neugierig und folgten den schönen Tönen. Wir fragten die begeisterten Zuhörer des Kammerchors unter der Leitung von Verena Gegendorfer. "Singen im Garten - wie sieht es mit Ihrem Gesang aus?" Herbert Mahrhofer: "Ich singe nur unter der Dusche, weil wenn ich im Garten sing', hören es die anderen auch", scherzte er im Gespräch. Vom Mitsummen konnten Theresa und Leopold Wildhalm sowie...

  • 23.06.18
Lokales
Besonders die musikalischen Einlagen kamen super an.
103 Bilder

Das muss gefeiert werden: 70 Jahre Schule in Heiligeneich

Sogar der erste Jahrgang von damals war beim Festakt dabei. ATZENBRUGG-HEILIGENEICH (bt). 70 Jahre Schule in Heiligeneich: Diesen runden Geburtstag hat die heutige Neue Mittelschule Atzenbrugg-Heiligeneich am Freitag mit einem ganzen Festtag gebührend gefeiert. "Der erste oder zweite Jahrgang überhaupt - sie wissen es selbst nicht mehr so genau glaub ich - ist heute da. Bitte zeigt einmal auf, wie damals in der Schule", lachte Direktorin Susanne Haidegger in Richtung der einstigen Schüler....

  • 22.06.18