Bioprodukte

Beiträge zum Thema Bioprodukte

Bauernmarkt Pörtschach
Pörtschacher Bauernmarkt

Jeden Donnerstag von 19. Mai bis Mitte September 2022 findet in Pörtschach am Marktplatz (Hauptstraße, Höhe 177) der traditionelle Bauernmarkt statt. Regionale Schmankerln und Köstlichkeiten erwartet die Besucher von 17:00 bis 21:00 Uhr! Der schon zur Tradition gewordene Pörtschacher Bauernmarkt startet in die neue Saison. Wie gewohnt werden sich die Lieferanten mit ihren Köstlichkeiten und Besonderheiten am Marktplatz präsentieren. Ab Mitte Mai bis September kann bei Schönwetter wieder jeden...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Roland Loibnegger
Swen Tesarek, Eisenstadt
6

Umfrage der Woche
Auf welche Bio-Produkte legen Sie großen Wert?

"Auf österreichische Bioprodukte. Ich halte nichts davon, dass Bio Tomaten aus Spanien tausende Kilometer zu uns gebracht werden, nur damit wir ein gutes Gewissen haben." Swen Tesarek, Eisenstadt "Vor allem auf Obst und Gemüse und Grundnahrungsmittel." Katharina Pfeffer, St. Andrä am Zicksee "Bio ist für mich bei Gemüse sehr wichtig. Optisch vielleicht nicht so perfekt, dafür aber ist es gesünder." Sissy Böhm, Neusiedl am See "Ich lege sehr großen Wert auf regionale und saisonale Produkte!"...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Andrea Glatzer
Barbara Klettner ist Geschäftsführerin im Mogersdorfer Unternehmen Dr. med. Ehrenberger. Der Bio- und Naturproduktehersteller will im Sinne von Firmengründer Michael Ehrenberger weitermachen
2

Nach Tod des Mogersdorfer Firmengründers
Barbara Klettner: "Wir machen im Sinne von Michael weiter"

Geschäftsführerin Barbara Klettner erzählt wie es nach dem Tod von Firmengründer Michael Ehrenberger mit dem Unternehmen Dr. med. Ehrenberger in Mogersdorf weitergeht.  REGIONALMEDIEN BURGENLAND. Wie hat man als Unternehmen den Tod von Dr. Michael Ehrenberger, dem Gesicht und treibenden Kraft der Firma, bewerkstelligen können? BARBARA KLETTNER: Michael Ehrenberger galt als einer der ersten Ganzheitsmediziner in Österreich. In seiner Laufbahn als Arzt hat er erkannt, dass Gesundheit eine...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Jeanette und Stefan Mayrhofer, Gründer des Speiskastls und überzeugte Ökolandwirte.
4

Virtueller Bioladen
Bad Zeller "Speiskastl" liefert direkt vor Haustüre

Immer mehr Konsumenten wollen wissen, wo ihre Lebensmittel herkommen und schätzen den Bio-Einkauf ab Hof. Jeanette und Stefan Mayrhofer aus Bad Zell gehen mit ihrem virtuellen Bio-Laden noch einen Schritt weiter: Sie bringen Handwerk und Vielfalt direkt vom Bio-Hof zu den Kunden nach Hause.  BAD ZELL. Im "Speiskastl-Onlineshop" finden Bio-Liebhaber ein handverlesenes und vielfältiges Sortiment vor: Brot, Eier, Fleisch, Wurst, Gemüse, Obst, Getreide- oder Milchprodukte stehen ebenso im...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Bio-Garantie im Haus St. Vinzenz: Hausleitung Claudia Prenner, Küchenleitung Aaron Jahrmann, Qualitätsmanagerin Ulrike Koch
2

Pinkafeld
"Bio Austria Garantie"-Urkunde für das Haus St. Vinzenz

Einen weiteren Gesundheitsmeilenstein setzt das Altenwohnheim Haus St. Vinzenz in Pinkafeld. PINKAFELD. Bio Austria zeichnete das Haus St. Vinzenz mit einer Bio-Urkunde aus. „Für die Erhaltung der Gesundheit der Bewohner und Bewohnerinnen sowie der Kinder ist es besonders wichtig und sinnvoll, möglichst unbehandelte und biologische Lebensmittel zu verarbeiten“, so Aaron Jahrmann, Küchenleitung des Haus St. Vinzenz. Das Haus St. Vinzenz sieht die Verwendung von biologischen Produkten und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
7 6 5

Adventkalender 13.12.2021
Meine Gedanken zum dreizehnten Geschenk - Kulinarisches und ein Glas Reine Lebensfreude

Vorgeschichte von gestern Abend: Mal schauen, welches Packerl es für morgen gibt. Ich suche die Nummer 13 und schau und schieb eins nach links und eins nach rechts - hmm🤔. Dann schau ich alles schön der Reihe nach - von 24, 23, 22, ... - wo ist nur die Nummer 13. Ist es so klein? Ich hebe nochmal alle Packerl auf - nicht da? Hm soll ich wohl nachfragen, ob die Nr. 13 noch bei wem fehlt? Dann geh ich einen Schritt zurück und  muss lachen🤣🤣🤣. Das größte Packerl und ich sehe es nicht🤦‍♀️.  Schön...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michaela Gold
3 4 8

Einkaufen im Ort - Oberschützen
Im Naturhof Schranz.bio gibts Neues - 24 Stunden einkaufen - kontaktlos

Es gibt wieder etwas Neues in Oberschützen. Der Naturhof Schranz hat zusätzlich zum Webshop und zum Hofladen nun auch einen SB-Hofladen in der Bad Tatzmannsdorfer Straße eröffnet. Hier gibt es verschiedene Mehle, Nudeln, Öle, Geschenkboxen und Kräuterprodukten und Backmischungen. Ein Besuch lohnt sich und der Einkauf stärkt den Ort und die Region.  Mehr zum Biobauernhof, der Philosophie und den Produkten findet ihr auf der Homepage und auf Facebook. Einen kleinen Eindruck könnt ihr euch beim...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michaela Gold
Beatrix "Trixi" Brandner vor der Premiumplatzierung für Wachstumsproduzenten
9

Jung, Klein & Erfolgreich
Ein Dorfmarkt mit Stil und Innovation

Willkommen im innovativsten Dorfmarkt weit und breit!  So werden Sie von "Trixi" Brandner und ihrem Team in Stanz begrüßt. Nach sieben Jahren gibt es seit 2020 wieder einen Nahversorger in Stanz im Mürztal. In neuem Gebäude und mit völlig neuem Konzept. „Mit großartiger Beteiligung der Gemeinde, welche eine Expertin für dieses einzigartige Projekt gewinnen konnte und die mit mir ein Projektteam anleitete, sowie der Unterstützung meiner Familie ist mitten in der Corona-Krise unser neues...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Andrea Stelzer
Die drei cremigen Sorten SPAR Natur*pur Skyr Vanille, Himbeere-Cranberry und Mango-Maracuja sind ab sofort erhältlich.

Seifried Aspach
Heimische Molkerei produziert jetzt drei Bio-Skyr-Sorten

Bei der Molkerei Seifried aus Aspach werden seit kurzem aus österreichischer Bio-Milch drei Skyr Sorten hergestellt. ASPACH. Gemeinsam mit SPAR ist die Molkerei Seifried in Aspach nun auf den Skyr gekommen. Zusätzlich zur Natur-Variante werden seit kurzem aus österreichischer Bio-Milch drei weitere Sorten des joghurtähnlichen Molkereiprodukts hergestellt: Vanille, Himbeere-Cranberry und Mango-Maracuja. Seit inzwischen mehr als 20 Jahren produziert die Molkerei Seifried nun Milch- und...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Christina und Leonhard Zauner versorgen die Bevölkerung mit qualitativ hochwertigen Produkten.
10

Bezirk Rohrbach
Direktvermarkter versorgen Bevölkerung mit hochwertigen Produkten

Im Bezirk Rohrbach gibt es einige Direktvermarkter, welche die Bevölkerung mit qualitativ hochwertigen Produkten versorgen. Dazu zählen unter anderem der Biohof Kreuzeder sowie der Biohof Zauner. BEZIRK ROHRBACH. Die bäuerlichen Direktvermarkter und die gewerblichen Lebensmittelverarbeiter wie Fleischer, Bäcker oder Konditoren stehen zwar unter dem Wettbewerbsdruck großer Konzerne, dennoch ist es ihnen – vor allem seit Beginn der Corona-Krise – gelungen, ihre Marktposition zu stärken. „Die...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Jakob Karner(Bio Austernpilzzüchter), Franz Kahr Fleischhof Raabtal), Hans-Peter Zaunschirm (Milchviehhalter), Anita Mogg A10 Land-und Forstwirtschaft) und Karl Bauer (Diskussionsleiter), v.l.
21

Diskussionsstoff
Wie sind Rahmen und Bedingungen der Landwirtschaft?

Die Art und Weise der Landwirtschaft war immer auch ein emotionales Thema, das mehr berührt, als die wirtschaftlichen Prinzipien, denen sie unterliegt. Die Gesellschaft nimmt sich immer mehr ihrer Anliegen an, sehnt sich aber gleichzeitig nach alten romantischen Bildern. Auf den Bio-Obsthof der Familie Konrad in Nitscha wurde zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Am Bauernhof werden seit 13 Jahren Obst wie Ribisel, Erdbeeren und Äpfel usw. angebaut. Der Kulturpakt Gleisdorf hatte dazu...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Armin Steinwandter und Elisabeth Gumpenberger starteten vor wenigen Wochen eigenen Bioladen in Weberpassage am Stadtplatz.
6

Lieblingsspeis
Bioprodukte am Rohrbach-Berger Stadtplatz erwerben

Ein neuer Bioladen am Stadtplatz erleichtert die Umstellungsphase von landwirtschaftlichen Betrieben durch angemessene, faire Absatzmöglichkeiten zu reinen Bio-Produkteherstellern. ROHRBACH-BERG. Mitte März starteten Elisabeth Gumpenberger und Armin Steinwandter im Stadtzentrum mit „Lieblingsspeis – biologisch, nahversorgt“ einen etwas anderen Bioladen: „Bio ist ein Muss. Wir wollen so viele regionale Lebensmittel wie möglich anbieten und so weit es geht, ein direktes Umfeld schaffen“, erklärt...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
"Wir wollen uns auf einen Standort konzentrieren und diesen stärken", sagt Sigrid Kitzinger, Geschäftsführerin von frau holle.

Fokus auf Bad Schallerbach
frau holle schließt Geschäft in Grieskirchen

Der Bioladen frau holle will seinen Standort in Bad Schallerbach stärken. Das Geschäft in Grieskirchen wird deshalb Ende Mai schließen.  GRIESKIRCHEN, BAD SCHALLERBACH (jmi). Am 29. Mai öffnet der Bioladen frau holle das letzte Mal seine Tore in Grieskirchen. Danach will Geschäftsführerin Sigrid Kitzinger ihren Fokus ganz auf die Filiale in Bad Schallerbach legen. "Wir wollen hier die Kräfte bündeln und uns auf einen Standort konzentrieren und diesen stärken. Wir haben bereits vor vier Jahren...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die Kooperation mit MPreis ermöglicht den Tiroler Bio-Kleinbetrieben nachhaltiges wirtschaften.
4

Bio vom Berg
Seit Jahresbeginn 1 Millionen Bio-Eier verkauft

TIROL. Auch die Coronakrise und der ausbleibende Tourismus konnten den Absatz von Bio-Eiern im ersten Quartal 2021 nicht stoppen. Wie MPreis verkündet, wurden 30 Prozent mehr Bio vom Berg-Eier verkauft als im Vorjahr.  Krise konnte kompensiert werdenDie Hotel- und Gastronomiebranche ist für gewöhnlich ein großer Abnehmer für die Tiroler Bio-Bauern. Zum Glück konnten diese Pandemie-Einbußen kompensiert werden. Denn dank der Unterstützung von MPreis stieg der Verkauf von Bio-Eiern im ersten...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
1 2 2

"Gabi's Arche"
Ein besonderer Gemüse-Bauernhof in Oberndorf

Was macht ihn so außergewöhnlich? Ich bin neugierig geworden und frage nach. Gabi gibt mir an einem strahlenden Frühlingstag eine private Führung durch den liebevoll gepflegten Garten. Umgeben von blühenden Obstbäumen und saftigen Wiesen. Wahrlich ein Paradies für Mensch und Tier – eine Oase zum Verweilen. Ich fühle mich hier sofort wohl und bekomme selbst Lust aufs „Gartl‘n“. Endlich ist die Sonne da, es ist schon spürbar wärmer als in den letzten Wochen geworden. Viele verschiedene „Pflanzl“...

  • Scheibbs
  • Margret Seiberl
Stolz präsentieren die Kinder die Auszeichnung für das Ernährungskonzept in ihrem Kinderhaus Seeham.
6

Auszeichnung für Seeham
Frisch und bio aus der Küche für die Kinder

Das rein biologische und offene Ernährungskonzept vom Kinderhaus Seeham wurde in Wien ausgezeichnet. SEEHAM. Eine ausgewogene Ernährung und die Entwicklung eines gesundes Essverhaltens steht im Kindergarten Seeham an oberster Stelle. Für das einzigartige Angebot wurde das Team im vergangene Jahr von Gesundheitsminister Rudolf Anschober ausgezeichnet. Nur Bio-Produkte Das Kinderhaus Seeham verfügt über eine eigene Küche. "Eine eigene Küche im Haus leistet sich kaum eine Gemeinde," erklärt die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Mehr Menschen greifen auf Bio-Produkte zurück.
Aktion

Trend zur Regionalität
So hat Corona unser Kaufverhalten verändert (+ Umfrage)

Regionale Lebensmittel haben durch die Corona-Krise an Wertschätzung gewonnen. BEZIRK GMÜND. Wer hätte je gedacht, dass wir alle Masken tragen, wenn wir Bargeld abheben? Wer, dass wir trotz fortgeschrittenen Alters um 20 Uhr zuhause sein müssen? Und, dass unsere Wirtshäuser und Heurigen gesperrt haben? Was damals unvorstellbar war, haben wir erfahren und damit Geschichte mitgeschrieben. Im Rahmen der Schwerpunktausgabe Gesundheit beleuchten wir unter anderem die Frage, ob wir durch die Pandemie...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Roland Bamberger hat nach 8 Jahren Erfahrung im Online-Marketing und einem BSc (WU) in Volkswirtschaft die Plattform kauftregional gegründet.
2

Neu auf kauftregional
Bio-Produkte aus dem Flachgau online

Ein neuer Shop entstand auf kauftregional: Bio-Getreideprodukte vom Stöcklbauer aus St. Georgen. ST. GEORGEN/OBERTRUM.OBERTRUM. Der Obertrumer Roland Bamberger, Gründer des regionalen Online-Marktplatzes "kauftregional", freut sich über einen neuen Anbieter auf seinem Portal. Die Biolandwirtschaft Stöcklbauer aus St. Georgen bietet ein umfangreiches Sortiment aus biologischen Produkten wie Getreide, Mehl, Freilandeier sowie saisonale Produkte wie Apfelsaft oder Kartoffeln an. Bekannt ist der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Klaus Schobesberger (WKO), Martina Maier (IG solarCity) und Vizebürgermeister Bernhard Baier freuen sich auf den nun alle zwei Wochen stattfindenden Bio-Bauernmarkt am Lunaplatz in der solarCity.

solarCity
Biobauernmarkt am Lunaplatz findet nun 14-tägig statt

Wegen der großen Nachfrage nach heimischen, regionalen und biologisch erzeugten Produkten wird der Bio-Bauernmarkt in der solarCity ab sofort im Zweiwochenrhythmus abgehalten. LINZ. Der beliebte Bio-Bauernmarkt auf dem zentralen Lunaplatz in der solarCity, findet ab sofort alle zwei Wochen statt. Bisher war es nur ein Samstag im Monat, an dem Bauern aus verschiedenen Regionen Oberösterreichs ihre Produkte angeboten haben. Der Bauernmarkt ist der einzige im Großraum Linz, auf dem ausschließlich...

  • Linz
  • Christian Diabl
Gerade die Fastenzeit bietet Gelegenheit, regional und bewusst zu konsumieren.
4

Bio vom Berg
Bio vom Berg in der Fastenzeit

TIROL. Die Fastenmonate haben begonnen, doch wie kommt man seinen Ernährungszielen näher, ohne auf Verzicht und Diät zurück zu greifen? Mit den Bio-Produkten der Tiroler Landwirtschaft sollte es kein Problem sein, sich gesund und abwechslungsreich auch in der Fastenzeit zu ernähren.  "Gesünder essen und dem Körper was Gutes tun"Laut Bio vom Berg Geschäftsführer Björn Rasmus, bedeutet fasten nichts anderes als "gesünder essen und dem Körper was Gutes tun". Beide Dinge werden von den Bio vom Berg...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Als Sieger des Tirol Change Awards ging der Obmann der Genossenschaft Bioalpin, Heinz Gstir hervor. Er konnte sowohl die Jury als auch die Tirolerinnen und Tiroler überzeugen.

Tirol Change Award
1. Tirol Change Award geht an Heinz Gstir

TIROL. Zum ersten Mal wurde der Tirol Change Award verliehen im Rahmen des "3. Change Summit". Das Rennen um die Auszeichnung, die die Lebensraum Tirol Holding vergibt, machte Bio-Pionier Heinz Gstir. Vor dem Bildschirm statt auf großer BühneAufgrund der aktuellen Coronasituation musste die festliche Verleihung des 1. Tirol Change Award ohne Publikum vor Ort stattfinden. In einer Videobotschaft gratuliert auch LH Platter und betont den Stellenwert, den Unternehmen wie die ausgezeichneten...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
Im Grenzgebiet von Salzburg, Bayern und Oberösterreich werden Bio-Produkte jetzt besonders beworben.
2

Partnerschaft
Grenzenloser Bio-Genuss in Salzburg, Bayern und Oberösterreich

Trumer Seenland (Salzburg), Waging (Bayern) und das Entdeckerviertel (Oberösterreich) vermarkten nachhaltige Produkte gemeinsam. OBERTRUM. „Drent und herent“ des Grenzflusses Salzach liegen zwei Gebiete, die sich „bio“ auf die Fahnen geheftet haben: in Salzburg die Bio-Heu-Region Trumer Seenland und in Bayern die Ökomodellregion Waginger See – Rupertiwinkel. Gemeinsam mit dem angrenzenden „Entdeckerviertel“ in Oberösterreich haben sie sich nun grenzüberschreitend zusammengefunden, um sanften...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
V.l.: Josef Renner, Petra Wähning, Martin Grassberger, Werner Ranacher und Thomas Gschier.
4

Diskussionsveranstaltung
Kann Bio ein Teil der Lösung sein

Gestern gab es im Forum Kloster Gleisdorf eine Diskussionsrunde mit Thomas Gschier und Josef Renner von der Bio Ernte Steiermark zum Thema" Ist Bio ein Teil der Lösung?". Außerdem diskutierten noch Martin Grassberger (Gerichtsmediziner, Anthropologe) und Petra Wähning ( Kommunikation und Marketingexpertin) an diesem Abend mit. Die Moderation übernahm Werner Ranacher vom ORF Steiermark. Wie gesund ist Bio eigentlich wirklich und wieviel Bio isst Herr und Frau Österreicher eigentlich davon....

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.