Brückenbaustelle

Beiträge zum Thema Brückenbaustelle

Brückenbögen und Transportschiffe stehen für das spektakuläre Einschwimmen bereit.
20

Neue Donaubrücke Linz
Brücken-Spektakel beginnt am Montag

Am Montageplatz in Urfahr steht alles bereit für das große Einschwimmen. Ab Montag wandert der mittlere Brückenbogen auf die Donau und wird an seinem endgültigen Bestimmungsort verankert. LINZ. Zwanzig Tage lang waren die beiden Schubschiffe "Geertruida van der Wees" und "Nicolaas van der Wees" von Rotterdam bis Linz unterwegs. Nun liegen sie vor dem Montageplatz der Neuen Donaubrücke Linz in Urfahr vor Anker. Derzeit laufen bei der Donaubrücke die Vorarbeiten für das spektakuläre Einschwimmen...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Mit Verkehrsfreigabe des ersten Bypasses bei der Voestbrücke ist auch der schmale Fuß- und Radweg auf der Ostseite Geschichte.
14

Story der Woche
Sommer bringt mehr Grün und weniger Stau

Die Linzer Straßenbaustellen standen wegen Covid-19 teilweise still. Ein Sommer ohne Großveranstaltungen bietet die Chance verlorene Zeit wieder aufzuholen.  LINZ. Wenn sich die lieben Arbeitskollegen in den Urlaub verabschieden, dann läuft rasch auch der Verkehr in der Stadt flüssiger. Viele Baumaßnahmen werden daher gern in die Sommermonate gelegt. In diesem Jahr ist alles ein wenig anders – die Verkehrsplaner der Asfinag achten darauf, dass Sperren und Verkehrseinschränkungen rund um die...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Unbekannte Täter stahlen Schalungsmaterial der Brückenbaustelle auf der S31 im Gebiet von Mattersburg

Baustellendiebstahl bei Mattersburg
Schalungsmaterial der Brückenbaustelle gestohlen

BEZIRK MATTERSBURG. Bei der Anfang März durchgeführten Inventur wurde von der Baufirma festgestellt, dass Schalungsmaterial der Baustelle auf der S31 fehlte. Bislang unbekannte Täter stahlen im Zeitraum von März bis Dezember 2019 von der Brückenbaustelle auf der S31 im Gebiet von Mattersburg mehrere Elemente von Aluminium Schalungsplatten. Der Schaden für die Firma durch den Diebstahl liegt im mittleren fünfstelligen Eurobereich. Die Beamten der Polizeiinspektion ermitteln.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Nun werden die Brückenbogen montiert.
2

Neue Donaubrücke
Brückenbogen werden montiert

Auf der Brückenbaustelle der neuen Donaubrücke werden nun die Brückenbogen montiert. LINZ. Vizebürgermeister Markus Hein meldet sich mit neuen Eindrücken von der Baustelle der neuen Donaubrücke. Nach dem Zusammenbau der Hauptträgerteile werden nun die Brückenbogen montiert. Stück für Stück rückt die neue Donaubrücke damit der Fertigstellung des Stahlbaus am Vormontageplatz näher. Stahlbau schreitet voran"Es ist sehr erfreulich, dass der Stahlbau schnell voranschreitet und wir sehr gut im neuen...

  • Linz
  • Christian Diabl
Weil der Bypass mit der Anschlussstelle Urfahr verbunden wird, bleibt die Abfahrt St. Magdalena in Fahrrichtung Urfahr bis Ende März gesperrt.

Asfinag
Nächste Sperre bei Linzer Voestbrücke steht bevor

Autofahrer in Linz müssen sich auf die nächste Sperre rund um die Vöestbrücken-Baustelle einstellen. LINZ. Autolenker müssen sich in Linz erneut auf eine neue Verkehrsführung rund um die Baustelle bei der Voestbrücke einstellen. Auf der Stadtautobahn A7 wird stadtauswärts die Abfahrt Richtung St. Magdalena gesperrt. Ab Montag, den 27. Jänner, 6 Uhr früh, müssen Fahrzeuglenker über die B126 Leonfeldner Straße ausweichen. Die Sperre dauert bis zum 31. März 2020 an. 
Die Asfinag empfiehlt, der...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Erste Teile des Brückenbogens wurde angeliefert.
3

Brückenbau
Schwere Fracht aus Tschechien

Die ersten Teile des wasserseitigen Brückenbogens wurden angeliefert. Baufortschritte können via Webcams live verfolgt werden. LINZ. In der Nacht auf den 10. Jänner erreichten die ersten Teile des wasserseitigen mittleren Brückenbogens Linz. Der Schwertransport kommt aus Slaný im Norden Tschechiens, wo sich ein Tochterunternehmen des Stahlbauunternehmens MCE befindet. Weitere Transporte werden Mitte und Ende Jänner erwartet. Dann werden die Teile der Gehwegkonstruktion auf der Linzer...

  • Linz
  • Christian Diabl
v.l.n.r.: Arno Piko, Asfinag Bau Management GmbH, Bürgermeister Klaus Luger, Landesrat Max Hiegelsberger, Landesrat Günther Steinkellner, Vizebürgermeister Markus Hein

Asfinag
"Brückenschluss" der zweiten A 7 Bypass-Brücke

Am Mittwoch, den 11. Dezember, wurde das letzte Stahlteil für die Zusatzbrücke neben der Voestbrücke spektakulär eingehoben. Im Sommer 2020 sollen die beiden Brücken für den Verkehr freigegeben werden. LINZ. "Der Bau der Zusatzbrücken für die A 7 geht zügig voran. Der Baufortschritt lässt erkennen, dass die Fertigstellung in großen Schritten naht", so Bürgermeister Klaus Luger zum "Brückenschluss" der zweiten Bypass-Brücke. Spektakuläre "Millimeterarbeit"Unter Anwesenheit von Vertretern von...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die Brückenbaustelle in Urfahr.

Brückenbau
Stahlkonstruktion an der Donaubrücke wächst

Nach den teils hitzigen Diskussionen um die Verzögerungen der neuen Donaubrücke, meldet Vizebürgermeister Markus Hein nun Fortschritte an der Brückenbaustelle. LINZ. Wie berichtet sorgten Probleme in der Detailplanung und 500 Tonnen fehlender Stahl für Bauverzögerungen. Nun meldet sich Vizebürgermeister Markus Hein mit einem Update. Der Bau schreite zügig voran.  Dimensionen werden sichtbarMit dem Wachsen der Stahlkonstruktion an der Donaulände würden die Dimensionen der neuen Donaubrücke von...

  • Linz
  • Christian Diabl
Die komplexe Stahlkonstruktion der Neuen Donaubrücke braucht 500 Tonnen mehr Stahl als ursprünglich kalkuliert.

Neue Donaubrücke
Fünf Jahre zwischen Abriss und Neuöffnung

Probleme in der Detailplanung und 500 Tonnen fehlender Stahl sorgen für Bauverzögerungen. Die Stadt gegenüber den Planern Schadenersatz angemeldet. LINZ. Der Bau der Neuen Donaubrücke verzögert sich. Für die komplexe Stahlkonstruktion fehlen 500 Tonnen Stahl. Das verkündete Vizebürgermeister Markus Hein bereits im März. „Richtig ist, dass es im statischen Konzept Probleme gegeben hat. Diese Probleme betrafen nicht die Tragfähigkeit der Brücke an sich, sondern den Langzeitermüdungsnachweis“, so...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Die amerikanische Fliegerbombe wurde am Dienstagmorgen bei Baggerarbeiten für den Westring in der Donau entdeckt.
3

Westring-Baustelle
50 Kilo schwere Fliegerbombe aus Donau geborgen

Bei Baggerarbeiten für den Westring in Linz wurde eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Die Bombe wurde auf einem Schiff vom Entminungsdienst des Österreichischen Bundesheeres entschärft. LINZ. Bei Baggerarbeiten in der Donau wurde am Dienstag, den 16. Juli, im Bereich der Westring-Baustelle eine Fliegerbombe entdeckt. Vorübergehende SperrenDie Rohrbacher Straße und die Eferdinger Straße (in Richtung Wilhering) waren von 8.30 bis 8.50 Uhr gesperrt. Auch der Römerbergtunnel, die...

  • Linz
  • Carina Köck
Neben den Brückenbaustellen wird In Linz auch mehr Platz für Radfahrer und Öffis geschaffen.
3

Story der Woche
Sommer, Sonne, Straßensperren

In der Urlaubszeit wird besonders gern viel gebaut. Dieser Sommer ist in Linz keine Ausnahme. LINZ. In der verkehrsärmeren Urlaubszeit setzt die Stadt wieder zahlreiche Infrastrukturmaßnahmen im Linzer Stadtgebiet um. Mehr als 40 Baustellen führen zumindest zeitweise zu Beeinträchtigungen im Stadtverkehr. Am spektakulärsten stellen sich die Linzer Brückenbaustellen dar. Spektakel bei Vöestbrücke Bei der Vöestbrücke wird als nächster Schritt die A7-Auffahrt in Urfahr für einige Tage komplett...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Der 13-jährige Marco hat für ein Schulprojekt die 2016  abgerissene Eisenbahnbrücke nachgebaut.
3

Brückenbaustellen
Die Eisenbahnbrücke ist wieder in der Stadt

Die nächste Etappe bei der Neuen Donaubrücke hat begonnen. Der zweite Flusspfeiler wird errichtet. LINZ. Die gute, alte Eisenbahnbrücke steht wieder. Vier Meter lang ist sie geworden, sie besteht aus Papier und Styropor und sieht dem Original aus dem Jahr 1900 verblüffend ähnlich. Brückenbaumeister Marco (13) aus der Freien Waldorfschule Linz hat sich die Pläne der alten Brücke von den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) besorgt und die Donauquerung im Rahmen eines Schulprojekts nachgebaut....

  • Linz
  • Andreas Baumgartner

Zwei betrunkene Lenker ohne Führerschein setzten ihre Autos übereinander

Ungewöhnlicher Unfall bei Brückenbaustelle Edlitz. BEZIRK NEUNKIRCHEN (www.einsatzdoku.at). Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich in der Nacht auf 25. August in Edlitz: In einer Baugrube einer im Bereich Wanghof befindlichen Brückenbaustelle landete ein Pkw auf einem anderen. Glück im Unglück: Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Das meldet die Polizei Ein Lenker (47) war gegen 23.10 Uhr auf der B 54 im Gemeindegebiet von Aspangberg St. Peter, aus Aspang kommend in Richtung Grimmenstein...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.