Claudia Rossbacher

Beiträge zum Thema Claudia Rossbacher

Leute
Die Frau in der Badewanne von Daniel Riedl beeindruckte die Besucher in Köflach.
4 Bilder

Kriminale
Köflach denkt über eigenen Literaturpreis nach

Die Premiere ist gelungen. Die "Kriminale" rückte drei Tage heimische Autoren in den Mittelpunkt. KÖFLACH. Schon der Startschuss zur ersten "Kriminale" im Köflacher Kunsthaus hatte es in sich. Maskenbildern und Make-up-Artist Daniel Riedl stellte seine Kunstinstallation "Die Frau in der Badewanne" erstmals in Österreich aus, es ist gleichzeitig seine Master-Arbeit. In Deutschland war sie schon in einigen Städten zu sehen. Heimische Literaten "Wir wollten die heimische Krimi-Literatorszene...

  • 21.10.19
Freizeit
Claudia Rossbacher liest im Rahmen der 1. Köflacher Kriminale am Samstag im Kunsthaus Köflach.

Köflacher Kriminale
Ohne Krimi geht die Mimi...

Tatort Köflach! Zum ersten Mal findet vom Freitag, dem 18. Oktober, bis Sonntag, 20. Oktober, die "Köflacher Kriminale" im Kunsthaus Köflach statt. Renommierte Krimiautoren, allen voran Claudia Rossbacher aus Stefan ob Stainz, sorgen für Gänsehaus-Feeling an diesen drei Tagen. Neben Rossbacher lesen Beate Maxian, Rieger & Rieger sowie Beate Ferchländer. 1. Köflacher Kriminale Zur Eröffnung wird Daniel Riedl mit einer Rauminstallation um 18 Uhr für Gänsehaut sorgen. Der gebürtige...

  • 11.10.19
Freizeit
Ab 15. Oktober erscheint „Mörderische Alpen“, eine Krimisammlung, in der auch Astrid Miglars „Direttissima“ zu lesen ist.

Kurzgeschichte „Direttissima“
Mörderisch geht's in Reichraming zu

Die Einwohnerzahl Reichramings schrumpft. Landflucht ist im Ennstal Thema, gerade Junge ziehe es vermehrt in Richtung Stadt. Und dann kommt auch noch eine Ortsansässige und lässt ihre Mitbürger wie die Fliegen sterben: Astrid Miglars erste Kurzgeschichte erscheint nächste Woche, und auch der erste „ganze“ Krimi steht bereits in den Startlöchern.  REICHRAMING. Die Kurzgeschichte heißt „Direttissima“ und erscheint am 15. Oktober in der Kurzgeschichtensammlung "Mörderische Alpen", herausgegeben...

  • 08.10.19
News
Eva Pölzl und Oliver Zeisberger zieht es mit dem "Guten Morgen Österreich"-Tourbus ab 30. September für eine Woche in die Weststeiermark.

ORF aus dem Bezirk
„Guten Morgen Österreich“ aus der Weststeiermark

Ab Montag, dem 30. September, ist das mobile Sendestudio des ORF wieder in der Steiermark unterwegs. Die morgendliche Route führt von Mooskirchen über Lannach, Dobl-Zwaring und St. Stefan ob Stainz nach Stainz. Eva Pölzl und Oliver Zeisberger melden sich ab 6.30 Uhr in ORF 2 und begrüßen in den Sendungen zahlreiche Gäste. ST. STEFAN OB STAINZ/LANNACH/MOOSKIRCHEN. Ab 30. September geht es wieder ganz früh los, nicht nur für das ORF-Team von „Guten Morgen Österreich“ um Eva Pölzl und Oliver...

  • 20.09.19
Leute
Gemütlich am Bankerl für die "Genuss.Spur Steiermark": Sabine Flieser-Just (r.) und Claudia Rossbacher.
5 Bilder

Literatur
Eine steirische "Genuss.Spur" im Buchformat

"Genuss.Spur Steiermark" ist ein lukullisch - kriminelles Gemeinschaftswerk der beiden Autorinnen Claudia Rossbacher und Sabine Flieser-Just, das ab sofort Gusto auf mehr macht. REINISCHKOGEL/STEIERMARK. Dass wir in der Steiermark in einem nicht nur landschaftlich reizvollen Land leben, sondern auch in einem kulinarisch besonders ausgezeichneten Eck Österreichs, ist uns vielfach bewusst. Erlesene Weine, regionale Produkte und die hochgelobte Gastlichkeit machen das Genuss-Paket perfekt. Das...

  • 19.09.19
  •  1
Leute
41 Bilder

Bildergalerie
Viel Prominenz und bester Wein bei den 35. Stainzer Schilchertagen

STAINZ. Die 35. Stainzer Schilchertage sind in vollem Gange: Heute wird bei der Trachtenmesse und beim Frühschoppen ausgiebig die Tracht sowie Volksmusik und Volkstanz gefeiert. Bereits am Freitag wurde die Traditionsveranstaltung – wie es sich gehört – mit viel Prominenz aus Politik und Gesellschaft eröffnet. Neben den Bürgermeistern Walter Eichmann (Stainz) oder Maria Skazel (St. Peter i.S.) gab sich u.a. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer die Ehre. Er genoss auch den ein oder anderen...

  • 11.08.19
  •  1
Lokales
Beim Dreh in der "Wunderkammer" von Pop Art-Künstler Hannes Rossbacher mit seiner Frau Claudia sowie Regisseur Oliver Pink und Team am Reinischkogel.

Kino
In der "Wunderkammer" der Rossbachers am Reinischkogel

Die eine füllt mit ihren Krimis die heimischen Bestsellerlisten, der andere ist ein international gefragter Pop Art-Künstler: Ein neues Filmprojekt von Regisseur Oliver Pink setzt den Fokus auf das künstlerische Schaffen u.a. von Claudia und Hannes Rossbacher am Reinischkogel hoch über St. Stefan ob Stainz. Die WOCHE Deutschlandsberg war beim Dreh dabei. ST. STEFAN OB STAINZ. "Beim roten Postkasten fährst Du rechts rein, dann bist du bei uns angekommen", so der letzte Satz von Claudia...

  • 12.07.19
  •  1
Leute
3 Bilder

Claudia Rossbacher
Bestsellerautorin zu Gast im VAZ Krieglach

Zum Auftakt der 36. Roseggerwoche vergangenen Samstag konnte der Roseggerbund Waldheimat die Bestsellerautorin Claudia Rossbacher gewinnen, aus ihrem aktuellen Krimi „Steirerrausch“ zu lesen. „Ich morde mich durch die komplette Steiermark“Es ist bereits der 9. Band aus der überaus erfolgreichen Steirer-Krimi Reihe rund um das Ermittlerteam Sandra Mohr und Sascha Bergmann. Die fleißige Autorin schafft es, jährlich einen neuen Band herauszubringen, auf den ihre Leserschaft immer schon...

  • 20.05.19
  •  1
Lokales
Am Dreh: Andreas Ortner, Christoph Luser, Helmut Berger, Peter Windhofer
7 Bilder

Andreas Ortner
Drehtage bis 4.30 Uhr früh

Auf insgesamt sechs Drehtage bringt es der Södinger Andreas Ortner mittlerweile als Darsteller bei den beiden Landkrimis "Steirerkreuz" und "Steirerwut", welche beide vom österreichischen Regisseur und Drehbuchautor Wolfgang Murnberger gemeinsam mit Maria Murnberger nach den Romanvorlagen von Claudia Rossbacher umgesetzt werden. Diese Krimireihe ist mit Hary Prinz, Miriam Stein, Eva Herzig, Gisela Schneeberger, Johannes Nussbaum, Helmut Berger, Brigitte Hobmeier und weiteren bekannten...

  • 14.05.19
Lokales

Kriminalroman
Buchtipp: "Steirerrausch" von Claudia Rossbacher

"Alle Neune": Claudia Rossbacher hat ihren neunten Kriminalroman veröffentlicht, der in der Steiermark "spielt". Geisterhaft In einer Herbstnacht werden die LKA-Ermittler Sandra Mohr und Sascha Bergmann in die Südsteiermark gerufen. Schon die Fahrt zum Tatort in Kitzeck im Sausal gerät für Sandra zur Nervenprobe. Aus dem Nichts taucht ein Mädchen mitten auf der Fahrbahn auf, das genauso plötzlich wieder im dichten Nebel verschwindet. Bergmann will merkwürdigerweise nichts davon gesehen haben....

  • 19.03.19
Lokales
"Ermittlerin" Buchautorin Claudia Rossbacher mit "Frauenversteher" Michi Lorenz (Weingut Lorenz, Obmann Tourismusverein Kitzeck) sowie Elisabeth Maier (Tourismusverband Südsteiermark) und Heidi Ketschler (Tourismusverband Sulmtal Sausal).
10 Bilder

Steiermarkweite Premierenlesung von Claudia Rossbacher
"Mordalarm im Bezirk Leibnitz"

Wer sie kennt, weiß, dass sie durch die ganze Steiermark mordet. So war es nur eine Frage der Zeit, wann die Südsteiermark an der Reihe ist. Und so verschlug es Krimiautorin Claudia Rossbacher mit ihrem neunten Fall ganz bewusst in das Sulmtal Sausal.  Erstmals in der Steiermark wurde der spannend angekündigte "Steirerrausch" am Donnerstag Abend in der Obst- und Weinbauschule Silberberg präsentiert. "Es ist für uns eine große Ehre, dass die Premierenlesung bei uns im Bildungszentrum...

  • 01.03.19
Lokales
Dieser Steirerkrimi lässt selbst Kater Felix nicht kalt.
2 Bilder

Dieser Steirerkrimi lässt selbst Kater Felix nicht kalt

Viel Zeit verbrachte die Erfolgsautorin Claudia Rossbacher für ihr jüngstes Werk "Steirerrausch" im Sausal und der Weinhochburg Kitzeck. Und bald wird das Rätsel gelöst: Zur Freude aller Südsteirer findet die Premierenlesung ihres neuen Steirerkrimis nur wenige Kilometer vom "Tatort" am Donnerstag, dem 28. Februar mit Beginn um 19 Uhr in der Obst- und Weinbauschule Silberberg statt. Anmeldungen sind unter Tel.: 03456/3500 oder info@sulmtal-sausal.at möglich. Zum Inhalt In einer Herbstnacht...

  • 22.02.19
  •  1
Lokales
6 Bilder

Neu auf DVD, Buch und CD
CHL sah, las und hörte

CHL sah, las und hörte - WOCHE Kärnten, Ausgabe Nr. 8, 20. 2. 2019. "Father Brown" *** Staffel 6: Mit bieder-naiver Miene und entsprechendem Auftreten stößt der schrullige Priester (und seine ebensolche Gefolgschaft) die Kripo in Kembleford vor den Kopf. Sympathisch und unterhaltsam. (3 DVDs; BBC/Polyband) Alfred Komarek ***** "Alfred": Der (unscheinbare) Alfred auf der Reise in sich selbst – ein skurrile, amüsante und g'scheite (weise!) Reise zu einer wirklicheren Wirklichkeit....

  • 20.02.19
Lokales
Autorin Claudia Rossbacher lädt am 28. Februar zur Premierenlesung in die Obst- und Weinbauschule Silberberg ein.
2 Bilder

Nichts für schlechte Nerven: Unheimlicher Fall um ermordeten Weinbauer in Kitzeck

Viel Zeit verbrachte die Erfolgsautorin Claudia Rossbacher für ihr jüngstes Werk "Steirerrausch" im Sausal und der Weinhochburg Kitzeck. Und bald wird das Rätsel gelöst: Zur Freude aller Südsteirer findet die Premierenlesung ihres neuen Steirerkrimis nur wenige Kilometer vom "Tatort" am Donnerstag, dem 28. Februar mit Beginn um 19 Uhr in der Obst- und Weinbauschule Silberberg statt. Anmeldungen sind unter Tel.: 03456/3500 oder info@sulmtal-sausal.at möglich. Zum Inhalt In einer Herbstnacht...

  • 29.01.19
  •  2
Lokales
Claudia Rossbacher präsentiert ihren Kriminalroman "Steirerquell" in Ligist.

Korrektur zur Buchvorstellung von Claudia Rossbacher

Die Frauenbewegung Ligist-Krottendorf-Gaisfeld lädt nicht, wie in der letzten Ausgabe der WOCHE berichtet, am Freitag, 2. Februar die österreichische Bestseller-Krimiautorin Claudia Rossbacher zu einer Lesung in die Musikschule Ligist, sondern am Samstag, 2. Februar um 16.30 Uhr. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. Die Frauenbewegung-Ligist-Krottendorf-Gaisfeld freut sich auf zahlreiche Besucher.

  • 27.01.19
Leute
Ehrengäste des Steirerballs: Minister Hartwig Löger mit Gattin, Verein der Steirer-Obmann Andreas Zakostelsky, Bundeskanzler Sebastian Kurz, Marianne und Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Ministerin Juliane Bogner-Strauß mit Ehemann (v. l.)
9 Bilder

120. Steirerball in der Hofburg: An diesem Abend wollte kana ham

Beim 120. Steirerball in der Hofburg tummelte sich alles, was in der Steiermark Rang und Namen hat. An diesem Abend wollte kana ham – Fürstenfeld war die Gastregion des 120. Steirerballs in der Wiener Hofburg, der vergangenen Freitag über die Bühne ging. Organisator und Verein der Steirer in Wien-Obmann Andreas Zakostelsky freute sich über ein ausverkauftes Haus mit vielen Ehrengästen. "Wien ist mit 100.000 Steirern die zweitgrößte steirische Stadt", erzählte etwa Bundeskanzler Sebastian...

  • 15.01.19
  •  1
Lokales
Claudia Rossbacher präsentiert ihren Kriminalroman "Steirerquell" in Ligist.

Lesung mit Claudia Rossbacher

Die Frauenbewegung Ligist-Krottendorf-Gaisfeld lädt am Freitag, 2. Februar die österreichische Bestseller-Krimiautorin Claudia Rossbacher zu einer Lesung in die Musikschule Ligist. Beginn der Lesung ist um 16:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Rossbacher wird aus Ihrem aktuellen "Steirerquell" lesen und dazu eine Kostprobe aus dem neuen Roman "Steirerrausch" geben. Bekannt ist Rossbacher als Schöpferin des Steirerkrimis. Zurzeit laufen die Dreharbeiten zur Verfilmung ihres vierten Falles im...

  • 15.01.19
Lokales

Krimispannung aus der Südsteiermark

Am 13. Februar erscheint der neue Krimi der österreichischen Autorin Claudia Rossbacher. Ihre Steirerkrimis mit den Ermittlern Sandra Mohr und Sascha Bergmann waren allesamt Bestseller in Österreich. "Steirerblut", "Steirerkind" und "Steirerkreuz" – ausgezeichnet mit dem österreichischen "Buchliebling 2014" – , wurden als Landkrimis für ORF und ARD verfilmt. Nun folgt mit "Steirerrausch" der vierte Teil, der mit Spannung erwartet wird. So viel mal vorweg: In einer Herbstnacht werden die Sandra...

  • 26.12.18
  •  1
Leute
Hatten sichtlich Spaß: M. Kohm, 
U. Glettler
7 Bilder

Kekse backen für guten Zweck
Kipferl, Linzeraugen und Co.: Steirer waren für den guten Zweck in der Backstube

Große backen für Kleine: Wie in den vergangenen Jahren legten sich Promis für Marcel Resch und seinen Verein "Steirer mit Herz" ins Zeug und backten für beeinträchtigte und krebskranke Kinder. Hoch über der Stadt zeigten in der Fachschule St. Martin unter anderem SPÖ-Graz-Chef Michael Ehmann ("Ehmann der Schneemann") und FPÖ-Klubobmann Stefan Hermann, wer wem (ganz und gar nicht politisch) auf den Keks geht. "Wir stellen nur Unikate her", sagte Tanzschulbetreiberin Claudia Eichler. Dem konnten...

  • 21.11.18
Leute
Christina Domittner (l.) mit Autorin Claudia Rossbacher.

Lesung und Literatur
Weihnachtsbuchausstellung mit "kriminell" guter Lesung

Zur Eröffnung der Weihnachtsbuchausstellung der Öffentlichen Bücherei Gnas begrüßte man im Pfarrheim die Krimiautorin Claudia Rossbacher. Das Gitarrenduo Johannes Rubey und Günther Scherer sorgte für die musikalische Umrahmung – Büchereimitarbeiterin Gertrude Fürpaß für die Moderation.  Christina Domittner (Buchhandlung Gnas) hat für die Ausstellung übrigens wieder ein vielseitiges Sortiment zusammengestellt. Die Steiermärkische Sparkasse Gnas sponserte einen Teil der Lesung.

  • 19.11.18
Leute
Verena Böheim vom Kurhaus Bad Gleichenberg, "Steierer mit Herz"-Obmann Marcel Resch und Krimi- Autorin Claudia Rossbacher (v.l.).
12 Bilder

Steirer mit Herz
Große backen für Kleine

"Steirer mit Herz"-Obmann Marcel Resch hat zum prominenten Backen für hilfsbedürftige Kinder geladen - und viele sind gekommen - auch aus dem Bezirk Deutschlansberg. Das ganze Jahr über öffnet der Verein "Steirer mit Herz" sein Herz ganz weit für kranke und hilfsbedürftige Kinder und Familien in der Steiermark. Und so konnte heuer unter Obmann Marcel Resch schon sehr viel Gutes getan werden. Dass die Prominenz voll hinter dem unermüdlichen Einsatz von "Steirer mit Herz" steht, wurde am...

  • 14.11.18
Leute
5 Bilder

Achter Kriminalroman im Gerberhaus vorgestellt

Zum Abschluss der Ausstellung "Pop Art United" von Hannes Rossbacher im Gerberhaus Fehring (die WOCHE berichtete) las seine Ehefrau Claudia Rossbacher aus ihrem neuesten Krimi "Steirerquell". Dieser bereits achte Kriminalfall spielt in der Südoststeiermark rund um die Therme Loipersdorf. Gerberhaus-Obmann Karl Hermann begrüßte dazu als Gäste Pfarrer Christoph Wiesler, Gründungsobmann Franz Cserni, Altbürgermeister Herbert Weinrauch sowie Bibliotheksleiterin Gabi Bichler.

  • 11.11.18
Leute
Für den guten Zweck: Claudia und Hannes Rossbacher
5 Bilder

Erfolg für Rainbows Promiflohmarkt 2019

Promis konnten durch ihre Verkaufstätigkeit 5.000 Euro an Rainbows übergeben. Die dritte Auflage des Promiflohmarkts für den Verein Rainbows im Landhaushof war ein voller Erfolg. "Wir danken allen für ihren Einsatz und freuen uns über einen Erlös von 5.000 Euro", berichtet Rainbows-Geschäftsführerin Dagmar Bojdunyk-Rack. Für die gute Sache legten sich etwa die Stadträte Kurt Hohensinner und Günter Riegler sowie Konsulin Edith Hornig, Krimi-Autorin Claudia Rossbacher, Schwimm-Star Jördis...

  • 11.09.18
Leute
Stammgäste: Claudia und Hannes Rossbacher sind wieder dabei.
6 Bilder

3. Grazer Promi-Flohmarkt: Promis sind im Rainbows-Einsatz

Am Samstag findet die dritte Auflage des Rainbows-Flohmarktes statt. Die Promis sind in den Startlöchern. Es ist mittlerweile schon eine Tradition: Am letzten Feriensamstag steht die Grazer Prominenz beim Rainbows-Flohmarkt im Landhaushof und verkauft persönliche Erinnerungsstücke und sonstige Schätze für den guten Zweck. "Wir freuen uns besonders, dass wir auch heuer wieder so viele tolle Teilnehmer für unseren Flohmarkt gewinnen konnten", freut sich Rainbows-Geschäftsführerin Dagmar...

  • 05.09.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.