Coca Cola

Beiträge zum Thema Coca Cola

Bauer (Mitte) und sein Team "investierten rund 125 Millionen in das Produktions- und Logistikzentum in Edelstal."
3

Coca-Cola HBC in Edelstal
Landeshauptmann Doskozil zu Gast im Werk

Coca-Cola HBC Österreich zählt mit mehr als 300 Mitarbeitenden im Produktions- und Logistikwerk in Edelstal zu den wichtigsten Arbeitgebern der Region. EDELSTAL. Landeshauptmann Hans Peter Doskozil besichtigte heute das Werk und die neue High-Tech-Dosenlinie und nahm Glückwünsche zum 100. Geburtstag des Burgenlands entgegen. Nachhaltigkeit als großes ThemaDoskozil informierte sich bei seinem Besuch über das Produktions- und Logistikzentrum, von dem flächendeckend der gesamte österreichische...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
23

Donauinsel U1
World clean up day 2021 Verein Plastic Planet Austria Ergebnisse

GEWINNER DES GRÖSSTEN MÜLLVERURSACHERS 2021: COCA-COLA, RED BULL, WIESELBURGER und CORONA- "GRATULATION!" Treffpunkt war um 10.00 Uhr bei der U1- Station Donauinsel Fahrtrichtung Leopoldau direkt am Bahnsteig. Organisiert wurde der Öko Event vom Verein Plastic Planet Austria. Besonderes Augenmerk wurde bei der Rede von Obfrau Stella Wittmann auf das Nachhaltigkeitsziel 12(verantwortungsvolle Konsumation) gerichtet. kooperiert haben: Ploggerei, Wiener Naturwacht, Wiener Saubermacherinnen,Verein...

  • Wien
  • Donaustadt
  • stella witt
FHWN-Studierende erarbeiteten Konzepte für Coca-Cola HBC Austria.

FHWN-Studierende erarbeiteten Konzepte für Coca-Cola HBC Austria

Bevor ein Produkt überhaupt erst in den Handel gelangt, muss in Sachen Produktentwicklung und Marketing viel Vorarbeit geleistet werden. Bachelor-Studierende des Studiengangs Wirtschaftsberatung an der FHWN durften sich im Zuge eines Praxisprojekts für Coca-Cola HBC Austria daran versuchen. WIENER NEUSTADT. Wird ein neues Produkt geplant, gilt es vorab einige Fragezeichen zu beseitigen. Gibt es ein solches Produkt bereits? Wie wird es bei den Kundinnen und Kunden ankommen? Wie soll das neue...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Extremkünstler Ronald "Hero"Heberling und Showgirl Mina Reiter mit Ihrer Message:Butts kill! machen auf die Gifte in Tschickstummeln aufmerksam
23

Neubau - Vernissage
Garbage Art - Müll wird zur Kunst- Weltumwelttag- Generation Restoration

Der Extremkünstler Ronald "Hero" Heberling, der sich schon jahrelang mit seiner Ausstellung infizierte Erdkunst mit Umweltgiften beschäftigt -. hat - anlässlich des Weltumwelttages - die von der Sektion Ploggerei des Vereins Plastic Planet Austria eingesammelten Tschickstummeln in schockierenden Bildern verarbeitet. Zusätzlich ist die Vernissage auf der Weltkarte der UN unter dem Motto Generation Restoration markiert und hat mit diversen online Projekten an der virtuellen Ausstellung der EU...

  • Wien
  • Neubau
  • stella witt
Nationalteam zu Gast: Florian Grillitsch, Franco Foda, David Alaba und Alexander Schlager
110

Oberwart
Coca Cola Cup Exhibition mit David Alaba im Informstadion

Coca-Cola Cup-Event im Oberwarter Informstadion brachte auch ÖFB-Stars nach Oberwart. OBERWART. Coca-Cola lud Samstagnachmittag zu einer Exhibition ins Informstadion Oberwart ein. Das Unternehmen ist seit Beginn federführender Partner der Special Olympics und führt seit 2005 auch den Coca-Cola Cup durch. Der Coca-Cola Cup hat sich mittlerweile zum prestigeträchtigsten Bewerb für die U12-Nachwuchsklasse etabliert. Seit einigen Jahren tragen Bundesländerauswahlen der Mädchen den Coca-Cola Girls...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die neue Dosen-Abfüllanlage schafft 25 Dosen pro Sekunde
4

Coca-Cola HBC in Edelstal
Neue Dosenlinie, Mehrweg und Recycling-App

Das Produktions- und Logistikzentrum in Edelstal der Coca-Cola HBC (Hellenic Bottling Company) wurde umfangreich modernisiert. EDELSTAL. Mehr als 105 Millionen Euro zeigen ein klares Bekenntnis zur Stärkung des Standorts Österreich der Coca-Cola HBC. Dosen "Made in Austria"12 Millionen Euro wurden im Vorjahr in die neue High-Tech-Dosen-Abfüllanlage und die Implementierung der innovativen Verpackungstechnologie KeelClipTM investiert. Damit kann man nun auch Coca-Cola Dosen ‚Made in Austria‘...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Sebastian Huber ist Barkeeper aus Leidenschaft und mixte zwei leckere Cocktails – ganz einfach zum Selbermachen.
14

Cocktail-Ranking
Leckere Cocktails für die Feiertage

Der Hobbybarkeeper Sebastian Huber aus Radfeld zauberte für die BEZIRKSBLATT-Leser zwei leckere Cocktails für die Feiertage.  RADFELD (mag). Auch wenn das Jahr 2020 etwas anders gelaufen ist als geplant, sollte man sich doch die Feiertagsstimmung, wenn auch heuer nur im kleinen Kreis, nicht vermiesen lassen. Hobbybarkeeper Sebastian Huber aus Radfeld zeigt vor wie das funktioniert. Für die besinnliche Jahreszeit mixte er für die BEZIRKSBLATT-Leser einen Advent/Weihnachtscocktail und einen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Anzeige
Der neue Freestyle Getränkeautomat bei Burger King Wolfsberg

Burger King Wolfsberg
Neue Freestyle-Getränkeautomaten in Betrieb

Coca-Cola zero mit Vanillegeschmack? Sprite mit einem Schuss Kirsche? Oder doch Fuzetea Pfirsich Hibiskus mit einem Hauch Limette? Was unmöglich klingt, wird nun möglich. Bei Burger King Wolfsberg werden Mitte Oktober zwei moderne Coca-Cola Freestyle-Getränkeautomaten in Betrieb genommen. Insgesamt sind 114 Kombinationen möglich.  WOLFSBERG. Seit 2009 bieten Coca-Cola Freestyle-Automaten Kunden in Amerika unerwartete Geschmackserlebnisse. Nach und nach wurden diese weltweit ausgerollt. Ende...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
 Das besondere an dem Restaurant werden die neuen Coca-Cola Freestyle-Getränkeautomaten

Burger King
Coca-Cola Freestyle-Getränkeautomat kommt nach St.Pölten

Coca-Cola zero mit Vanillegeschmack? Sprite mit einem Schuss Kirsche? Oder doch Fuzetea Pfirsich Hibiskus mit einem Hauch Limette? Was unmöglich klingt, wird nun möglich. Bei Burger King® 
St. Pölten wird Ende Juli Niederösterreichs zweiter Coca-Cola Freestyle-Getränkeautomat in Betrieb genommen, der insgesamt 114 Kombinationen zulässt. ST.PÖLTEN (pa). Seit 2009 bieten Coca-Cola Freestyle-Automaten bereits Kunden in Amerika unerwartete Geschmackserlebnisse und wurden nach und nach weltweit...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Schilloch, wöchentliche Vermüllung bei clean ups
7

#pfanddrauf
ÖPG Pfandsystemgesellschaft Abl: Offener Brief an WKO-Präsident Mahrer zum Thema Einweg-Pfand

Wien (OTS) - Der Geschäftsführer der ÖPG Pfandsystemgesellschaft Christian Abl hat diese Woche einen offenen Brief an den Präsidenten der Wirtschaftskammer Österreich Harald Mahrer gerichtet. Darin fordert er mehr Transparenz in der WKO-Kommunikation in Bezug auf ein Einweg-Pfand auf Getränkeflaschen. Der offene Brief des ÖPG-Geschäftsführers im Wortlaut: Sehr geehrter Herr Präsident! Die ÖPG Pfandsystemgesellschaft m.b.H ist noch sehr jung, dennoch konnten wir in den letzten Wochen und Monaten...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • stella witt
Die Organisatoren vom Autokino in Tober bei Passail waren mit der Veranstaltung sehr zufrieden.
8

Autokino
Tober im "Grease" Fieber

Wer hätte bis vor kurzen noch jemals daran geglaubt, das Autokinos eine Renaissance erleben werden. Und wie jetzt eindrucksvoll in Tober bei Passail bewiesen wurde, das totgeglaubte hat Aufgrund Corona wieder Hochsaison. Allerorts boomen und schießen neue Autokino wie Schwammerl aus dem Boden. Die ÖVP Passail hat jetzt seine Bevölkerung an drei aufeinanderfolgenden Abenden bei Gratis Popcorn und Gratis Filmvorführungen auf den Turnierplatz des Reitstalles Mandl geladen. Gezeigt wurden der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Bürgermeister Ernst Koref eröffnete die Coca-Cola Fabrik in Linz im Frühjahr 1959.

Archiv der Stadt Linz
Damals 1959: Die Eröffnung der Coca-Cola-Fabrik in Linz

Von 1946 bis 1953 betrieb die US-Army gemeinsam mit der Coca-Cola Export Company die erste Abfüllanlage in Lambach. Bürgermeister Ernst Koref eröffnete die Coca-Cola Fabrik in Linz im Frühjahr 1959. Im Jahr 1996 übernahm die Coca-Cola Amatil die Konzession der Anlage an der Wiener Straße von der Brau AG, im Jahr 2002 wurde sie geschlossen. Das Logistikcenter mit 100 Mitarbeitern wurde nach Asten verlegt. Ein historisches Bild aus dem Archiv der Stadt Linz.

  • Linz
  • Christian Diabl
Martin Huber hält die schönsten Momente des Lebens mit seiner Kamera fest.
4

Penk
Oberkärntner Fotograf hält die schönsten Momente des Lebens fest

Martin Huber aus Penk fotografiert Hochzeiten. Wegen des Corona-Virus haben viele Paare ihre Trauung auf 2021 verschoben. Aber auch im Herbst ist der Mölltaler bereits sehr gut gebucht. PENK. Seine Passion ist das Fotografieren von Hochzeiten. Seit fünf Jahren hält Martin Huber den schönsten Tag vieler Liebender in Bildern fest. Der stärkste Hochzeitsmonat ist normalerweise der Mai. Doch der Corona-Virus machte vielen Heiratswilligen dieses Jahr einen Strich durch die Rechnung. Trauungen sind...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Greenpeace-Aktivisten fordern weniger Plastikmüll seitens Coca Cola

Greenpeace in Edelstal
Umweltaktivisten stiegen Coca Cola "aufs Dach"

Aktivisten installierten meterhohen „Plastikwasserfall” am Coca Cola Werk in Edelstal. Umweltorganisation fordert Umstieg auf Mehrwegflaschen EDELSTAL.  Rund 30 Greenpeace-Aktivisten protestierten heute Vormittag vor dem Coca-Cola Werk in Edelstal mit einer spektakulären Aktion gegen den enormen Einsatz von Wegwerfplastik des Limonadenkonzerns. Die Umweltschützer seilten sich mit einem Transparent vom Gebäude ab. An der Fassade installierten sie eine Rohrleitung, aus der symbolisch tausende...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Hat den "Boarders Day" wieder organisiert: Gerd Egger

Boarders Day: Gratis Snowboarden am Kreischberg

Es ist kalt auf den steirischen Bergen, die Schneekanonen laufen: Passend dazu laden der Kreischberg, das Surfservice Graz, Spar, Coca-Cola und die WOCHE wieder zum "Boarders Day" ein. Am 14. Dezember können alle interessierten Snowboarder, die sich auf www.boarderchallenge.at angemeldet haben, einen Gratistag am Kreischberg verbringen. Die Organisation hat einmal mehr Gerd Egger, selbst Boarder der ersten Stunde, übernommen. Unter allen Teilnehmern werden vor Ort ein personalisiertes...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Snowboarder können am Kreischberg gratis fahren.

Boarders Day: Anmeldung zum gratis Schneevergnügen läuft

Die Wintersaison ist eröffnet: Passend dazu laden der Kreischberg, das Surfservice Graz, Spar, Coca-Cola und die WOCHE wieder alle interessierten Snowboarder am 14. Dezember zu einem kostenlosen Tag im Schnee ein. Organisiert wird der "Boarders Day" wie in den Jahren zuvor von Snowboardprofessor Gerd Egger. Anmelden kann man sich ab sofort online auf www.boarderchallenge.at. Unter allen Teilnehmern werden am Kreischberg als Hauptpreis ein personalisiertes Board von K2, ein Notfallpaket (LVS,...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Caritasdirektor Hannes Ziselsberger und Philipp Bodzenta (Coca-Cola) mit Christkind und Weihnachtsmann.

#BeSanta
Caritas und Coca Cola spenden 5000 Weihnachtsessen

WILHELMSBURG/HERZOGENBURG. Weihnachten ist das Fest der Familie und des Zusammenhalts. „Miteinand!“, das Motto zum diesjährigen neunzigjährigen Jubiläum von Coca-Cola in Österreich, wird auch im Weihnachtsprogramm gelebt: Gemeinsam mit ganz Österreich und der Caritas möchte Coca-Cola fünftausend Weihnachtsessen schenken. Fleißig backen werden hierfür TV-Starkoch Alex Kumptner mit dem Coca-Cola Weihnachtsmann. Ein „Miteinand!“ der besonderen Art wird es auch mit dem Christkind und dem...

  • St. Pölten
  • Sarah Loiskandl
Mit einem Klick ging die größte Photovoltaikanlage im Burgenland in Betrieb.
21

Größte Photovoltaikanlage in Edelstal
Coca Cola lud zur Inbetriebnahme

Coca-Cola HBC Österreich nutzt die Kraft der Sonne künftig stärker und nahm auf dem Dach seines Produktions- und Logistikzentrums in Edelstal die mit fast 3 Megawatt Peak (MWp) Leistung größte Photovoltaikanlage im Burgenland in Betrieb. EDELSTAL. Coca-Cola HBC ist in 28 Ländern tätig und füllt die Produkte der The Coca-Cola Company als Lizenznehmer für den heimischen Markt ab. In Edelstal ist in den vergangenen Jahren ein Vorzeigebetrieb der Unternehmensgruppe entstanden. Umweltschutz und der...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Fotoshooting mit den Fans: Hanna Scheck, Heidi Urban, Marc Pircher, Kathrin Urban, und Lena Scheck
68

Großpetersdorf
Marc Pircher machte Stimmung im Lucky Town

GROSSPETERSDORF. Montagabend war wieder Lucky Town-Time. Bei herrlichem Sommerwetter füllte sich die Großpetersdorfer Westernstadt natürlich wieder bestens. Musikalisch sorgte "Mr. Bojangles - Die Band" zunächst für Country- und Westernstimmung, ehe Stargast Marc Pircher ordentlich einheizte. Neben einigen neuen Liedern waren natürlich auch seine großen Hits mit dabei. Danach ging es mit Christian "Kerni" Kernbichler und seiner Band weiter. Uhudler und Coca ColaEs gab auch wieder eine Verlosung...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
3

Recycling
Römerquelle - ein Coca-Colaprodukt Recycling- greenwashing Event

Von 13 bis 17.Juni steht am Platz der Menschenrechte beim Museumsquartier eine Recyclingmaschine . Der Verein Plastic Planet Austria testete heute diesen Automaten. Wie man beim zweiten Bild erkennen kann, dürfte es sich um einen Greenwashing Event handeln, denn Römerquelle produziert Wegwerflaschen aus 30%pflanzlichen und 70%herkömmlichen Plastik. Gemischtes Plastik ist nicht recyclebar und somit ein Produkt zum Wegwerfen und nicht zum Wiederverwerten. unter dem Videolink kann man an einer...

  • Wien
  • Neubau
  • stella witt
Bei der diesjährigen Sammelaktion in Bichlbach und Lähn kam ganz schön viel Unrat zusammen.
2

Wir räumen auf miteinand
Drei Container voll Müll gesammelt

BICHLBACH (rei). Kleines Dorf, großes Engagement: Auch in Bichlbach und Lähn machten sich die Gemeindebürger daran, gemeinsam jenen Dreck und Müll aufzusammeln, den andere mehr oder weniger versehentlich hinterlassen haben. Rege Beteiligung 38 Bürgerinnen und Bürger nahmen heuer an der Aktion teil, die von Coca-Cola unterstützt wurde. Die Bezirksblätter begleiten die Aktion als Medienpartner. Zwei Stunden lang streiften die Teilnehmer durch den Ort und nahmen mit, was eigentlich nichts in der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Ein Teil des Sammeltrupps, der Rieden vom Müll befreite.
2

Wir räumen auf miteinand
Flurreinigung klappte im dritten Anlauf

EHENBICHL/RIEDEN (rei). Der Wille war da, leider zunächst aber auch das schlechte Wetter und so brauchte es drei Anläufe, ehe die Flurreinigungsaktion im Ehenbichler Ortsteil Rieden stattfinden konnte.  Dann waren aber alle Voraussetzungen gegeben, um den schmucken Ortsteil von allerlei Unrat zu befreien, der über die Monate hinweg (leider) achtlos weggeworfen wurde. 25 BürgerInnen und Bürger nahmen an der Aktion teil. Diese wurde heuer von Coca-Cola unterstützt. Gemeinden konnten sich im...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Die fleißigen Umweltdetektive der Volksschule Viehhofen
1 7

Volksschule Viehhofen
Strenge Umweltdetektive unterwegs

Die Volksschule Viehhofen nahm heuer wieder am Projekt „Flurreinigung“ teil und sammelte Müll in der Gemeinde. VIEHHOFEN. Ausgerüstet mit Handschuhen und Säcken machten sich die Kinder auf die Suche nach Müll.  Auf spielerische Weise wurden der Gehweg zu den Tennisplätzen und dem örtlichen Spielplatz gesäubert. Die Aktion entwickelte sich allmählich zu einem Wettbewerb um den vollsten Müllsack. Doch letztendlich mussten die Schüler feststellen, dass nicht nur der größte Müll, der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
In Scheibbs wurden die Ufer der Erlauf von Freiwilligen gereinigt.
4

Jede Flasche zählt
Scheibbser putzten das Erlaufufer durch

In Scheibbs freut man sich über eine Rekordbeteiligung bei der vergangenen Erlaufufersäuberung. SCHEIBBS. "Jede Flasche zählt!" hieß es bei der großen Flurreinigungsaktion "Wir räumen auf: Miteinand!", die in ganz Österreich durchgeführt wurde. Initiator Coca-Cola machte dabei mit dem Bundesministerium für Nachhaltigkeit, der ARA sowie dem Gemeinde- und Städtebund gemeinsame Sache. Auch die Bezirksblätter haben als Medienpartner diese Müllsammelaktion unterstützt, die sich an alle Städte und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.