einfach selbstgemacht

Beiträge zum Thema einfach selbstgemacht

Omas "Häferlkuchen" ist einfach gemacht und zigfach getestet worden.
1 2

Einfach selbstgemacht
Rezept für den kinderleichten Häferlkuchen

Nicht jedem ist die Begeisterung fürs Backen gegeben, doch manchmal braucht man einfach einen Kuchen für Besuch, die Schwiegermutter oder als Liebesbeweis. Wir haben ein einfaches Rezept für Euch bei dem nicht einmal eine Waage benötigt wird. PONGAU. Für den "Häferlkuchen" braucht es wie der Name schon sagt vor allem ein Häferl in das ca. 200 ml hineinpassen. Das Rezept hat unserer Redakteurin von ihrer Mutter gelernt, die es wiederum von ihrer Schwiegermutter gelernt hat, also entspricht es...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Diese tollen Tulpen verwelken nicht und Mama wird noch lange Freude daran haben.
Aktion Video 11

Einfach selbstgemacht
Einfache Muttertagskarte mit Kindern basteln

Da uns das Wetter für Tulpen im Garten noch ein Schnippchen schlägt, zeigen wir dir, wie man Tulpen aus Papier zaubert. So kann man Mama einen unvergänglichen Strauß der Frühlingsblüher schenken. Aber auch Freunde freuen sich über eine individuell gestaltete Karte zum Geburtstag oder ähnlichen. PONGAU. Die Anleitung ist sehr einfach und kann von Kindern schon bald selbst gebastelt werden. Kleiner Kinder brauchen eventuell mit dem Bastelkleber und der Schere noch Hilfe von Papa, der natürlich...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Lisas Christbaum ist voller Herzen, bei so viel Liebe kann Weihnachten nur schön werden.
Video 4

Bezirksblätter Pongau 2020
Fensterl Nummer 22

Tutorial: So einfach bastelst du einen Glücksbringer für das 2021. SALZBURG. So schnell kannst du einen ganz besonderen Glücksbringer für das Jahr 2021 basteln. Du brauchst dazu nur ein paar Utensilien. Die meisten davon, wirst du sogar zu Hause haben.  eine Pflanze deiner Wahletwas Erdeeine große Teetasse GlücksbringerDekorationsmaterial deiner Wahl  Und so wird's gemacht: In zehn Minuten hast du ein tolles Geschenk für 2021, das nicht jeder hat. Und seien wir uns ehrlich: Jeder hofft doch auf...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Wir haben eine Kerze mit einem "kindlichen" Krippenmotiv verziert, sie eignet sich gut als persönliches Geschenk zu Weihnachten.
Video 16

Basteltipp
Weihnachtskerzen einfach selbst verzieren

Es ist kühler draußen, abends wird es früher dunkel und die Lust auf kreative Handarbeit steigt. Besonders schön ist es, wenn man dabei etwas gestaltet, was Sinn macht. Wer schon mehr Schals gestrickt hat als Hälse in der Familie vorhanden sind, oder mehr Kekse gebacken hat als gut für die Figur wären, der kann sich im Verzieren von Kerzen üben. PONGAU. Das Schöne an dieser Arbeit ist, dass man dabei sehr konzentriert ist und vieles um sich herum einfach vergisst. Also fast schon meditativ. Man...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
So ein Coolpack ist auch bei frechen Redakteurinnen ganz praktisch.
Video

Alltagstipp der Woche
Unsere Kühlkompressen sind zum Anbeißen

Bezirksblätter Online TV: Wie der Titel verrät geht es bei diesem Alltagstipp um Kühlkompressen, oder auch umgangssprachlich Coolpack. Theoretisch könnte man sie verspeisen, doch würden wir allein schon wegen des Geschmacks davon abraten. SALZBURG. Coolpacks sind hilfreich bei Entzündungen, Verbrennungen, Insektenstichen und Beulen. Ein Grund weshalb sie in vielen Haushalten bereits zum Stamminventar gehören. Wenn man etwas tollpatschig ist kann es sogar ein ganzes Lager davon geben. Leider...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Video

Corona
Mund-Nasen-Schutz schnell gemacht (ohne Nähen)

Ein Mund-Nasen-Schutz ist schnell gemacht – und man muss dafür auch nicht nähen können. Alles, was man dafür braucht, ist ein Tuch/Bandana und zwei Gummiringerl.  PINZGAU. Beim Einkaufen muss man bereits einen Mund-Nasen-Schutz (MNS) tragen, ab nächster Woche ist dies auch in den Öffis verpflichtend. Um sich selbst einen einfachen MNS zu machen, benötigt man nur ein Halstuch und zwei (größere) Gummiringerl: Das Tuch ausbreiten und dann so oft zusammenfalten, bis man ein ca. 12 cm breites "Band"...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
So sollte der fertige Mund-Nasen-Schutz aussehen. Er ist waschbar und sehr starpazierfähig.
Video 9

Corona in Salzburg
Mund-Nasen-Schutz ohne Gummibänder selbst nähen

Durch die Verordnung der Regierung nur noch mit Mund-Nasen-Schutz (MNS) einkaufen zu gehen, ist die Nachfrage nach eben jenen noch weiter gestiegen. Wir zeigen wie man wiederverwendbare Masken selbst herstellen kann. SALZBURG. Seit dem 1. April 2020 ist es im Einzelhandel Pflicht einen MNS zu tragen. An sich werden diese bei den Eingängen ausgegeben, andere greifen auch gerne zur selbst gemachten, waschbaren Maske. Wir erklären wie man eine MNS-Maske ohne Gummibänder herstellen kann....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Schritt 5: Vor dem Aufrollen das Band noch etwas auseinander ziehen. Jetzt kräuselt es sich leicht und erhält den typischen Stoffgarn-Look. Das T-Shirt Garn ist ideal zum knüpfen oder häkeln.
5

Gewinnspiel
Kreative Ideen – T-Shirt Garn selber machen

T-Shirt-Garn leicht gemacht: "Jugend vor Ort" von Akzente und die Klima- und Energiemodellregion Energiereich Nationalparkregion (KEM) rufen zum gemeinsamen Basteln auf – auf die Gewinner warten tolle Preise. PINZGAU. Viele Jugendliche im Pinzgau verbringen gerade sehr viel Zeit daheim. Zeit, in der man zum Beispiel seinen Kleiderschrank aussortieren kann. Das schafft Platz und die aussortierten Kleidungsstücke kann man zum Basteln verwenden. Verena Brandner von "Jugend vor Ort" zeigt, wie man...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Kein Kuchen ist auch keine Lösung und aus alten Lebensmitteln lässt sich noch einiges machen.
1 Video 9

Einfach selbstgemacht
Kuchen aus besten Resten

Nach Weihnachten finden sich immer wieder noch vergessene Äpfel vom Nikolaus und Lebkuchen der eher als Heizmaterial durchgeht, denn als Leckerei. Die Bezirksblätter Pongau zeigen hier wie man daraus noch eine süße Torte machen kann. PONGAU. Jeder kennt das, nach den Feiertagen ist die Lust auf Lebkuchen und Kekse schon vergangen und die dekorativen Äpfel sehen auch nicht mehr sehr appetitlich aus. Da es aber Schade wäre die Lebensmittel zu entsorgen, gibt es hier ein einfaches Rezept, das...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Stefan Grdovac mit dem "einfach selbstgemacht" Ergebnis dieses Tages.
Video 15

Einfach selbstgemacht
Schutz für Technik aus Leder

Stefan Grdovac aus Goldegg arbeitet in seiner Schwarzacher Werkstatt mit Leder. Unter dem Namen Bollwerk stellt er Taschen, Gürtel, Schürzen und vieles mehr her, den Bezirksblättern hat er gezeigt wie man eine einfache Notebookhülle näht. SCHWARZACH. Beim Betreten der Werkstatt von Stefan Grdovac muss man nur seiner Nase folgen um zu erkennen womit der Goldegger arbeitet, Leder ist sein Metier. Das Naturmaterial begeistert ihn seit vielen Jahren und ist enorm vielfältig einsetzbar. Zwar bekommt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Bezirksblätter-Adventkalender
22. Fensterl

Geschenke verpacken ist nicht Jedermanns Sache. Manche haben Freude am liebevollen Packerl machen und andere könnten ganz darauf verzichten. Hier ein paar Tipps wie es einfacher wird. PONGAU. Das Band ist zu kurz abgeschnitten, das Geschenkpapier hat schon die ersten Risse und das Klebeband ist irgendwo aber nicht auf dem Packerl. Für Einige ist das Verpacken von Geschenken eher ein Horrorszenario als eine Freude. Ist das passende Geschenk gefunden, lässt es sich mit ein paar einfachen Tricks...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Video 2

Bezirksblätter-Adventkalender
18. Fensterl

VIDEO: Unsere schnelle Geschenkidee für Weihnachten: Müsli im Glas SALZBURG. Wer für Weihnachten noch schnell ein Geschenk braucht, das nett ausschaut, fast kein Geld kostet und schnell gemacht ist, dem sei das Müsli im Glas ans Herz gelegt.  Das Sie brauchen: Glas mit Schraubverschluss Haferflocken Cornflakes  Kokosflocken Cranberries  Pistazien (gehackt oder ganz) Nüsse nach Wahl (gehackt oder ganz) – Je nach Geschmack können die Bestandteile natürlich Variieren.  Für die Deko: schöne...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Kurt Manzl, Anita Marchgraber und Christoph Pilotto haben eine Futterstation für Eichhörnchen gebaut.
Video 13

Video: Einfach selbstgemacht
Wir bauen eine Eichhörnchen-Futterstation aus Holz

Mit Holz zu arbeiten ist für unerfahrene Handwerker eine echte Herausforderung. So auch beim ersten Bau dieser Eichhörnchen-Futterstation in der Holzgruppe der Lebenshilfe Schwarzach. SCHWARZACH. In der kalten Jahreszeit gibt es für die gefiederten Bewohner der Region genügend Plätze um sich eine gehaltvolle Mahlzeit zu holen. Für Eichhörnchen sieht es da noch etwas anders aus. Damit die pelzigen Waldbewohner nicht die Vogelhäuschen leeren, kann man ihnen eine eigene Futterstation gönnen....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Bezirksblätter-Adventkalender
17. Fensterl

Dieses Rezept wurde in einem vorweihnachtlichen Keksback-Kurs der Salzburger-Seminarbäuerinnen entdeckt. Da es so schnell und einfach geht könnte man es auch als "Kekse für Faule" bezeichnen. Die Rede ist hier von "Bethmännchen" Zutaten 15 dag Marzipan1/2 Ei (zweite Hälfte zum Bestreichen aufheben)2 EL Mehl5 dag Staubzucker5 dag Mandeln gemahlenMandelblättchenSo geht's Alle Zutaten miteinander verknetenkleine Kugeln formenKugeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit restlichem Ei...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Yeah, Glitzer! Ludwig Decarli hatte schon schlimmste Befürchtungen.
1 Video 6

Weihnachtszauber
Prunk und Protz zum Advent

Angeblich entstand der Adventkranz, um die Tage bis zum Weihnachtsfest zu zählen, und hatte ursprünglich 24 Kerzen. Aus dem einfachen Reisigkranz mit Kerzen wurde im Laufe der Zeit ein auffälliges Deko-Objekt. Manchmal wird sogar schon auf den klassischen grünen Kranz verzichtet und nur noch ein Teller dekoriert. RADSTADT. Gemeinsam mit Ludwig Decarli aus Radstadt haben die Bezirksblätter einen sehr pompösen Kranz gebunden und aufgeputzt. Im wahrsten Sinne des Wortes. Als Grundmaterial für den...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Karin und Elfriede (2.v.l.) kochen jeden Tag für 180 Kinder, sie, Küchenchef Horst Rossin (3.v.r) und Seniorenheim Leiter Paulus Gschwandtl (2.v.r) wurden von Michi Kretz und Anita Marchgraber zum Essen eingeladen.
7

Einfach Danke sagen
Sie kochen täglich für 180 Kinder

Die Bezirksblätter Pongau bedankten sich mit einem Essen bei den engagierten Mitarbeitern die jeden Tag für die Krabbelgruppen und Kindergärten in Bischofshofen kochen. BISCHOFSHOFEN. Elfriede und Karin kochen täglich für die 180 Kinder der Bischofshofener Krabbelgruppen und Kindergärten und das auch noch als "Gesunder Kindergarten Salzburg".  Gemeinsam mit Küchenhilfe Jimmy sorgen sie für gesundes Essen, dass den Kindern schmeckt und Spaß macht. Dafür sagten die Bezirksblätter "Einfach Danke"...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Es gibt Dinge im Untergrund, denen möchte man nicht begegnen... Wir zeigen hier trotzdem wie dieses Make-Up gemacht wird.
2 18

Einfach selbsgemacht
"Es" ist hier

"Es" hat im Pongau einen Namen: Sarah Schmuck. Das Model wurde von Make Up Artist Ludwig Decarli in den gruseligen Clown "Pennywise" aus Stephen Kings Horrorklassiker verwandelt. RADSTADT. Auch dieses Jahr zeigt uns Make Up Artist Ludwig Decarli aus Radstadt, wie man selbst eine gruselige Verkleidung erschaffen kann. Dieses Jahr geht es um einen neu inszenierten Horrorklassiker von Stephen King, Decarli zeigt wie man den Clown Pennywise aus der 2017 Filmversion von "Es" schminkt. Das wird...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Gemeinsam mit Jakob und Carina Schlager haben die Bezirksblätter Pongau schon die ersten Schuhkartons gepackt.
2

Weihnachten im Schuhkarton
"Jo is denn scho Weihnocht'n"

Sicher erinnern sich unsere Leser noch an den Werbespot mit "Kaiser" Franz Beckenbauer, der erstaunt fragte "Jo, is denn scho Weihnocht'n?". Genau diese Frage wurde in der Bezirksblätter Redaktion Anfang Oktober gestellt. Denn hier wurden schon fleißig Weihnachtsgeschenke eingepackt. PONGAU. Die Aktion Weihnachten im Schuhkarton hat bereits begonnen, denn auch die Helfer des Christkinds brauchen Zeit um alle Geschenke zu verteilen. "Bis zum 15. November kann man jetzt seine Geschenke abgeben,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Reinfried Steiner von Steiners in Eben übernahm für uns die ersten Kostproben bei den Salaten.
7

TEST
Insalata Mista Baby

PONGAU. Für diesen Test wurde die Kaffee-Küche der Bezirksblätter Redaktion zur Versuchsküche umfunktioniert. Per Zufallsprinzip wurden sechs Salate von sechs verschiedenen Online-Plattformen ausgewählt. Als Experte stellte sich der Ebener Gastronom Reinfried Steiner zur Verfügung. Er ist für seine selbst gemachten Salatsoßen bekannt und vertreibt diese mittlerweile in Supermärkten. Worauf wird geachtet"Die Ausgewogenheit ist die oberste Regel", sagt Reinfried Steiner. Dressing sollte dosiert...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
6

Einfach selbstgemacht
Flaschenkegeln bei jedem Wetter

Die Sommerferien stehen vor der Tür und wir haben eine Bastelidee für den Nachwuchs ausprobiert. PONGAU. Die "großen" Ferien sind nicht mehr weit und das Wetter verspricht mal Regen mal Sonnenschein. Damit es, egal bei welchem Wetter, nicht langweilig wird haben sich die Bezirksblätter einen Basteltipp einfallen lassen. FlaschenkegelnKegeln ist nicht nur ein "Altherren" Sport auch Kinder haben ihren Spaß daran. Für das Flaschenkegeln wird darüber hinaus ein Wegwerfprodukt sinnvoll...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Unsere Hände sind das einzige Werkzeug, dass wir immer bei uns haben. Sie brauchen von Zeit zu Zeit etwas Extrapflege.
Video 8

einfach selbstgemacht
Koffeinkick für die Hände

Die Hände sind unser wichtigstes Werkzeug, damit es ihnen gut geht, kann ein Peeling von Zeit zu Zeit nicht schaden. Die Bezirksblätter haben sich an einem selbstgemachten Kaffeepeeling versucht. PONGAU. Nachdem wir uns schon einmal den Füßen angenommen haben, dank der tollen Tipps von Kräuterpädagogin Andrea Rachensperger, kümmern wir uns dieses Mal um unsere Hände. Könnte man auch essen Die Kräuterpädagogin Manuela Wildbacher aus Salzburg hat uns ihr Rezept für ein Kaffeepeeling verraten....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Unser Osterkörbchen ist voll und bunt. Die Bezirksblätter haben die neuen Trends zum Eierfärben ausprobiert.
1 8

Test
Viele, viele bunte Eier

Wir haben sechs "Trends" zum Eierfärben versucht. Manches war altbewährt wie das Seidenpapier, anderes neu wie die Reis-Methode. PONGAU. Das Testlabor der Bezirksblätter Pongau wurde wieder geöffnet. Dieses Mal haben wir uns an sechs Trends zum Färben von Ostereiern versucht. Da nicht alle Versuche von Erfolg gekrönt waren gibt es auch gleich ein Rezept für Eiersalat. Eierfärben vor Ostern ein MussWoher kommt eigentlich das Osterei? Es gibt mehrere Erklärungen woher der Brauch kommt. Die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
"Wie eine fallen lassen?" Strickexperte Moritz erklärt Anita Marchgraber geduldig wie das Radstädter Dornröschen Muster geht. (Übrigens war der Sekt nicht für Moritz und unsere Redakteurin, aber nochmal alles Gute zum Geburtstag Heidi.)
10

einfach selbstgemacht
Video: Stirnband selbst gestrickt

Stricken bleibt im Trend und ich habe mich über ein Stirnband von Miezi Berlin gewagt. Mit einigen Tipps der Strickrunde Radstadt hat es geklappt. PONGAU (ama). An den Handarbeitsunterricht in der Schule erinnern sich manche voll Wehmut und andere mit Schrecken. Jedenfalls stand dort Stricken auf dem Stundeplan und ich erinnere mich nur noch an die Sockenferse die nicht gelingen wollte. Deshalb wird mein "Werkstück" ein Stirnband. Online fündig geworden Online finden sich viele kreative Muster,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Beim winterlichen Spaziergang lassen sich die Zutaten für das Fußbad gleich mitnehmen.

einfach selbstgemacht
Heiße Nadeln

Lange genug hat es gedauert bis der Winter bei uns Einzug gehalten hat. Jetzt ist er mit voller Kraft da. Nach dem unumgänglichen Schneeschieben, hilft ein heißes Fußbad um sich schnell wieder wohlig warm zu fühlen. PONGAU. Nach einem langen Spaziergang oder unser aller "Lieblingsbeschäftigung" Schneeschieben hilft ein Fußbad sich schnell wieder auf zu wärmen. Die Kräuterpädagogin Andera Rachensperger empfiehlt eine Mischung aus verschiedenen Nadelhölzern um den Füßen etwas gutes zu tun....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.