Einlieferung

Beiträge zum Thema Einlieferung

Lokales

„Schlag dir den Schädel ein“
Mann mit Axt bedroht

Kurz nach zwei Uhr in der Früh, am 15. September 2019, bedrohte ein  41-jähriger Mann aus Linz nach einem Streit seinen Nachbarn damit, ihm mit einer Axt den Schädel einzuschlagen. LINZ (red). Dabei klopfte er mit einer Axt gegen die Wohnungstüre. Die 40-jährige Lebensgefährtin des Beschuldigten bestätigte den Vorfall. Die erste Polizeistreife konnte beim Eintreffen sehen, dass der 41-Jährige mit die Axt in der Hand in das Mehrparteienhaus ging. „Lassen Sie die Axt fallen!“Erst nach...

  • 15.09.19
Lokales

Ansfelden: Zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Bei einem Einbruch in ein Fitnesscenter in Ansfelden wurden in der Nacht zum 5. Juni 2018 ein 20-Jähriger aus Ansfelden und ein gleichaltriger Kosovare aus Linz festgenommen. ANSFELDEN (red).  Bei den anschließenden Ermittlungen und Einvernahmen konnten den Beschuldigten weitere vier Einbruchsdiebstähle in der Zeit zwischen 9. März und 5. Juni 2018 in Sportanlagen in Ansfelden beziehungsweise Traun nachgewiesen werden. Sie sind zu den Einbrüchen geständig. Wiederholungstäter sorgten für 30.000...

  • 06.06.18
Lokales

Asylwerber attackierte Polizisten

SCHARNSTEIN. Eine Sektorstreife sowie eine Diensthundestreife wurden am Samstag, 10. Dezember, gegen 23 Uhr zur Streitschlichtung in eine Asylunterkunft nach Scharnstein beordert. Wie die Polizei berichtet nahmen beim Eintreffen die Beamten zwei offensichtlich stark alkoholisierte Asylwerber wahr, die andere Mitbewohner bedrängten. Im Zuge der Streitschlichtung versuchte ein 18-jähriger Algerier plötzlich aus dem Fenster des 1. Stockes zu springen. Dies konnte jedoch von den Polizisten...

  • 11.12.16
Lokales

Mann wollte Bank in Salzburg ausrauben

Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch, 09.03.2011 um 18:38 Uhr, in die Kaiserschützenstraße beordert, da sich in der Filiale eines Geldinstitutes angeblich ein Raub ereignet haben soll. Der Täter soll sich noch vor Ort befinden und keine Waffe beim Raub verwendet haben. Beim Eintrefen wurde festgestellt, dass es sich nicht um einen Raub sondern um schweren Diebstahl bei der Tat handelte. Der Beschuldigte hat sich in einem unbeobachteten Moment in den Kassenbereich begeben und die Tageslosung...

  • 10.03.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.