Gastein

Beiträge zum Thema Gastein

Hans Naglmayr zeigte Bezirksblätter-Redakteur Alexander Holzmann das pure Naturerlebnis im Angertal in Gastein.
1 Video 13

(Geheim-)Tipps & Sehenswürdigkeiten
Mit Hans Naglmayr unterwegs im Angertal

VIDEO :::: Für unsere neue Folge von Bezirksblätter Online TV Salzburg (OTVS) haben wir den ehemaligen Nationalpark-Ranger Hans Naglmayr begleitet. Er führte uns bei einer Schneeschuhwanderung zu seinem persönlichen Lieblingsplatzerl ins Angertal in Gastein. BAD HOFGASTEIN. Für den (Geheim-)Tipp der Woche nahm uns Hans Naglmayr mit zu einem Winterspaziergang vom Skizentrum Angertal entlang des Baches hinein zu einem alten Goldwaschplatz. Der Gasteiner Naturfreund ist ganzjährig in dieser Gegend...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Schwerttanzgruppe Böckstein mit Obmann Alexander Neustifter und Stellvertreter Andreas Kandler sowie Kassier Andreas Leimböck übergeben einen Scheck an die beiden Bergrettungs Orststellenleiter Roland Pfund und Stellvertreter Andi Mühlberger. (Das Bild entstand vor dem Lockdown!)
2

Bad Gastein
Die Bergretter sind mit neuem Quad im Einsatz.

Die Anschaffung des neuen Quads wäre ohne die finanzielle Unterstützung von Sponsoren nicht möglich gewesen. BAD GASTEIN (rok). Das umfangreiche Freizeitangebot in der heutigen Zeit birgt auch zusätzliche Aufgaben und Anforderungen für die Bergrettung. Ohne laufende Aus- und Weiterbildung kann keine Ortsstelle rasche und gezielte Hilfe leisten. Neben der Ausbildung ist auch eine zeitgemäße und funktionierende Gerätschaft notwendig. So konnte die Ortsstelle Bad Gastein im Jahr 2020 den...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Ronny Katsch
Geschäftsführerin der Landjugend Salzburg Elisabeth Weilbuchner und Landesobmann-Stv. Markus Ertl sorgten gemeinsam mit der Technikfirma Pansound für einen reibungslosen Live-Stream.
6

Landjugend Salzburg
Erfolgreicher Tag der Landjugend für den Pongau

Die Pongauer Ortsgruppen der Landjugend Salzburg waren im vergangenem Jahr besonders fleißig und bekamen gleich für mehrere Projekte Auszeichnungen beim Tag der Landjugend verliehen. SALZBURG. Die Salzburger Landjugend (LJ) war mit 43 Projekten im Jahr 2020 trotz Einschränkungen ausgesprochen aktiv. Die 7.500 Mitglieder der größten Jugendorganisation des Landes zeigten ihr soziales Engagement bei Aktivitäten in ihren Gemeinden sowie ehrenamtlichen Projektarbeiten. Besonders hervorgetan hat sich...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Das Pongauer Snowboard-Duo Claudia Riegler und Andi Prommegger könnte bald schon in Gastein um WM-Medaillen kämpfen.
Aktion 4

In Verhandlung
Gastein könnte Snowboard-Weltmeisterschaft 2021 austragen

Der Parallelbewerb der Snowboard-Weltmeisterschaft 2021 könnte in Gastein ausgetragen werden – es gilt allerdings noch einige Hürden zu nehmen, allen voran die Finanzierung. BAD GASTEIN. Welche Strahlkraft der Spitzensport auch in der Zeit des Lockdowns hat, zeigte unter anderem das 24-Stunden-Märchen von Snowboarderin Claudia Riegler in Bad Gastein. Abseits des sportlichen Geschehens drehte sich nach den erfolgreichen Bewerben aber plötzlich vieles um Gastein als möglichen Austragungsort der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Wahnsinnig müde, aber glücklich umarmte Claudia Riegler ihre Schwester Manuela.
18

Snowboard Weltcup
Claudia Rieglers 24-Stunden-Märchen von Bad Gastein

Am ersten Wettkampftag in Bad Gastein wurde die 47-jährige Snowboarderin Claudia Riegler, nach einem schweren Sturz auf den Kopf, von der Bergrettung im Akia von der Piste geschoben. Tags darauf stand sie am Siegerpodest ganz oben. Indes machten sich die ÖSV-Stars für Bad Gastein als möglichen WM-Ersatzort stark.  BAD GASTEIN (rok). Während der St. Johanner Andreas Prommegger im Einzelbewerb noch den dritten Rang mit knapper Übernahme der Weltcupführung belegen konnte, deutete der fatale Sturz...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Ronny Katsch
Melkwettbewerb in Pfarrwerfen, 1980 versus 2020.
5

Landjugende Salzburg
Projekte mit Kreativität und Hilfsbereitschaft

Mitglied bei der Landjugend zu sein, heißt weit mehr als gemeinsam zu feiern. Vor allem soziale Projekte sind den verschiedenen Ortsgruppen wichtig und da bewiesen sie dieses Jahr in rund 40 Fällen. PONGAU. In ganz Salzburg setzten die verschiedenen Landjugend (LJ)-Gruppen knapp 40 ehrenamtliche Projekte um. „Es ist unglaublich, welche Vielzahl an Projekten die Landjugendgruppen im heurigen Jahr durchgeführt haben. Trotz mancher Einschränkungen sind im gesamten Bundesland aufwändige und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Höchste Präzision ist in allen Fertigungsphasen für die sympathische Schuhmacherin unabdingbar.
10

Schuhmacher Handwerk
Schuster-Exotin arbeitet wie vor hundert Jahren

In ihrer Lehrzeit war die Orthopädieschuhmacherin Sonja Mild eine „Exotin“ im männerdominierten Handwerk, die kaputte Schuhe anderer Leute in die Hand nimmt, um diese frisch aufpoliert und repariert wieder zurück zu geben. BAD HOFGASTEIN (rok).  Mit Vater und Großvater in der Werkstatt entstand die Liebe zum Handwerk und zum Werkstoff Leder. Diese Verbundenheit in Verbindung mit einer erstklassigen fachlichen Lehrausbildung zur Orthopädieschuhmacherin bei der Werkstätte Maichel in Salzburg ist...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Ronny Katsch
Covid-19: Öffentlicher Aufruf der Bezirkshauptmannschaft Pongau.

Aufruf der BH St. Johann
Gäste der Bar "Weitmoserin" sollen auf Corona-Symptome achten

Wer am Wochenende in der Bar Weitmoserin in Gastein zu Gast war, sollte seinen Gesundheitszustand genau beobachten. PONGAU (aho). Einen positiven Corona-Fall gibt es bei einer Person, die in der Bar Weitmoserin in Gastein unterwegs war. Deshalb ruft die Gesundheitsbehörde nun öffentlich auf: "Die Gesundheitsbehörde der Bezirkshauptmannschaft Pongau meldet eine auf Covid-19 positiv getestete Person, die die Bar Weitmoserin, Schlossalmplatz 1d in Bad Hofgastein, besuchte. Die Behörde ruft...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Dem Gasteiner Heilstollen steht eine lange Pause bevor, man hofft aber noch auf eine frühere Öffnung zum Jahresanfang 2021.
4

Covid-19
Gasteiner Heilstollen-Pause trifft das ganze Tal

Corona-bedingte Sperre von Patientenzuweisungen erzwingt Pause im Gasteiner Heilstollen bis 6. April 2021. GASTEIN (rok). Der Gasteiner Heilstollen leistet für Patienten mit Erkrankungen des Bewegungsapparates, der Atemwege und der Haut essenzielle Dienste im Gesundheitsbereich. Jetzt steht mit dem frühzeitigen Saisonschluß ab 23. Oktober 2020 wegen der Corona-bedingten Sperre von Patientenzuweisungen der österreichischen Sozialversicherungsträger eine Pause bis 06. April 2021 bevor. Für lange...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Ronny Katsch
1 1 5

Verein Rollende Engel erfüllt Schwerkrankem Wunsch in Gastein
Wenn Helfer plötzlich selber Hilfe benötigen

GASTEIN. Richard war jahrelang ehrenamtlich im Rettungsdienst tätig. Nach einem schweren Einsatz fuhr der Sanitäter zurück zur Dienststelle. Am Weg dorthin übersah ihn ein anderes Auto und schoss Richard ab. Er flog über 40 Meter und blieb schwerverletzt am Boden liegen. Seither sitzt Richard mit einem Querschnitt im Rollstuhl. Sein Leben hat sich schlagartig geändert und seine Bewegungsfreiheit wurde stark eingeschränkt. "Einmal im Leben auf den Stubnerkogel nach Bad Gastein. Dort auf die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Rollende Engel
In allen drei Disziplinen ging es auf der Burg Klammstein beim Schwertkampf-Turnier zur Sache.
6

Schwertkampf
Lechner stieß auf Burg Klammstein ins Finale vor

Daniel Lechner kämpfte sich bei seinem Heimturnier auf der Burg Klammstein ins Finale vor.  GASTEIN (aho). Sein internationales Turnier veranstaltete der Ritterverein Schwarzach (Vollkontakt Team "Salzburg Innagebirg") heuer auf der Burg Klammstein in Gastein. "Ich bin sehr stolz, dass wir unser Turnier nun in meiner Heimat Gastein austragen konnten", freut sich Schwertkämpfer Daniel Lechner.  Im Triathlon gegeneinanderDas Turnier im Eins-gegen-Eins-Modus wurde auch heuer wieder im...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
"Die Ärzte" aus Berlin gehören zu den erfolgreichsten Bands Deutschlands. Das Konzert im Dezember 2020 im Gasteinertal muss verschoben werden.

Konzert verschoben
"Die Ärzte" kommen erst 2021 nach Gastein

Fans müssen geduldig bleiben: Ein Ersatztermin für das Konzert von "Die Ärzte" in Gastein wird noch gesucht. BAD HOFGASTEIN (aho). Das Konzert der deutschen Erfolgsband "Die Ärzte" zum Winteropening im Gasteinertal wird verschoben. Wie die Veranstalter von Sound & Snow Gastein auf ihrer Facebook-Seite informieren, lässt die aktuelle Situation rund um das Coronavirus im heurigen Jahr kein Konzert dieser Größenordnung zu. Tickets bleiben aufrechtNachdem bereits das Konzert von Helene Fischer im...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Von der Faszination Fliegenfischen durfte sich Bezirksblätter-Redakteur Alexander Holzmann persönlich überzeugen.
14

Sportgastein
Mit der Fliege auf Fisch-"Jagd" gehen

Der Gasteiner Ronny Katsch machte seine Berufung zum Beruf: Er lehrt in Sportgastein das Fliegenfischen. BAD GASTEIN (aho). Bereits als Kind hat Ronny Katsch mit dem klassischen Fischen begonnen. Fasziniert vom Sport lernte er als Jugendlicher dann von einem Freund das Fliegenfischen – mittlerweile betreibt er den Sport unter dem Spitznamen "Mango Jerry" im Gasteinertal schon in der fünften Saison als Business. Viel Praxis am Fließwasser"Es gibt nur wenige Fliegenfischer in der Region, das...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Ein schweres Unwetter löste Donnerstag Abends, die Mure im Ortsteil Wieden, in Bad Hofgastein aus.
14

Gewaltige Muren im Gasteinertal
Bauernhof zerstört und Wohnhäuser stark beschädigt. Es entstand ein enormer Schaden.

Ein schweres Unwetter löste Donnerstag Abends, die Mure im Ortsteil Wieden, in Bad Hofgastein aus. Gegen 22.00 Uhr entwickelte sich der Wiedner Almbach zu einer großen Mure und verschüttete die Bahnstrecke und die Straße mehrere Meter hoch und darunter liegende Weideflächen auf einer Breite von etwa 200 Metern. GASTEINERTAL (rok). Der Erdrutsch führte enorme Mengen an Bäumen und Gestein mit, teilweise waren die Brocken so groß wie ein Kleinwagen. Die Bahnstrecke zwischen Bad Hofgastein und Bad...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Ronny Katsch
Video

Musikum Gastein verlängerte Anmeldezeit
Vielseitiges Videoprojekt der Nachwuchstalente

Jene jungen GasteinerInnen, die sich bereits in den vergangenen Jahren ihren Ausbildungsplatz beim Musikum gesichert hatten, haben die Möglichkeit nach einer ein bis zweijährigen Ausbildung beim Jugendblasorchester mitzumusizieren. GASTEIN (rok). 2017 wurde das talübergreifende Projekt, das Gasteiner Jugendblasorchester wieder ins Leben gerufen. Es bietet den Nachwuchskünstlern aus Dorfgastein, Bad Hofgastein und Bad Gastein/Böckstein einen sanften Einstieg für ein gemeinsames Musizieren in...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Ronny Katsch

Homeschooling
Lehrer bedanken sich bei Eltern

Die Schulschließungen Mitte März haben Kinder, Eltern und Lehrer vor absolut neue Herausforderungen gestellt! GASTEIN (rok). Dass das Homeschooling an der Neuen Mittelschule Bad Hofgastein so gut funktionierte, liegt zu einem großen Teil bei den Eltern, die in dieser „besonderen Zeit“ Außerordentliches geleistet haben! Für diese großartige Unterstützung bedankt sich die Schulleitung und das gesamte Lehrerteam der NMS Bad Hofgastein bei allen Eltern recht herzlich! Diese Danksagung gilt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Ronny Katsch
Es ist einfach erschreckend, wie wir Menschen unsere Mutter Natur malträtieren
1 2

Berg- Naturwacht
Der Mensch schindet die Natur

Die Berg- und Naturwacht Gastein berichtet vom verantwortungslosen Umgang in der Natur. GASTEIN (rok). Nach der Schneeschmelze wird wieder sichtbar, wie viel Unrat und Müll über die Wintermonate entlang von Promenaden, Geh- und Fahrwegen, Rastplätzen und Liftanlagen etc. abgelagert und weggeworfen wurden. Dabei sind wir alle verantwortlich für eine saubere Umwelt. Keine Behörde, Kommune oder Regierung ist für unser Tun und für unsere Lebensräume und Natur verantwortlich. Dies ist Angelegenheit...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Ronny Katsch
Wirtin Veronika Gruber und Alpenverein Obmann Matthias Erhart
2 2

Alpenverein Bad Gastein
Die Gamskarkogelhütte hat eine neue Wirtin

Eine der ältesten Schutzhütten der Ostalpen wird ab sofort erstmals von einer Frau geführt. BAD GASTEIN (rok). Der neue Pachtvertrag für die Gamskarkogelhütte auf 2.467 Metern ist unterzeichnet: Die Sektion Bad Gastein des Österreichischen Alpenvereins unter Obmann Matthias Erhart verpachtet die Schutzhütte, die 1828 unter Erzherzog Johann errichtet wurde, an Veronika Gruber. Regionales am Speiseplan Die Sektion Bad Gastein freut sich, das erste Mal den Hüttenschlüssel einer Frau übergeben zu...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Ronny Katsch
Die Schwerttanzgruppe übergab den gespendeten Defibrillator an das Rote Kreuz Gastein. Von links: Andreas Leimböck, Obmann Alexander Neustifter, BezRKdt. Franz Weichenberger, First Responder Markus Plaickner und Andreas Kandler.

Defibrillator gespendet
Schwerttänzer unterstützen Ersthelfer im Gasteinertal

Die Spende der Schwerttanzgruppe Böckstein ermöglichte den Kauf eines Defibrillators für die First Responder (Ersthelfer) des Roten Kreuzes im Gasteinertal. GASTEIN (aho). Zehn Notfallsanitäter sind im Gasteiner Tal als so genannte "First Responder" 365 Tage im Jahr rund um die Uhr im Einsatz. First Responder sind Mitarbeiter aus dem Rettungsdienst, die ehrenamtlich auch außerhalb ihrer Dienstzeit und parallel zum Rettungsdienst in ihrem Wohnort alarmiert werden – rund 300 Mal pro Jahr. Bis zum...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Eine der letzten nicht mit dem Auto erreichbaren Hochalmen. Freut die Naturschützer erschwert aber die Bewirtschaftung.
3 4

Böckfeldalm
Die Gastronomie liegt in den Genen

In der Gastroszene tut sich trotz Corona im Gasteinertal etwas, und das im positiven Sinne. Jüngstes Indiz dafür: die Wiedereröffnung der Böckfeldalm, eine urige Almhütte hoch über Böckstein. Der Fotograf und Musiker Max Steinbauer wagt sich als Neo-Hüttenwirt in die Gastroszene vor. BAD GASTEIN (rok). Es war im Prinzip völlig logisch, dass Max Steinbauer diesen Schritt gewagt hat. „Mit dem Gedanken, hier auf der Böckfeldalm etwas zu machen, habe ich schon länger gespielt.  Als Berufsfotograf...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Ronny Katsch
Klalmmstein-, Gigerach- und Klammtunnel werden zwischen 18. und 20. Mai nachts gereinigt.
1

Vekehrsinformation
Tunnelreinigungen beim Eingang zum Gasteinertal

Die Tunnelgruppe Klamm-,Gigerach- und Klammsteintunnel werden von Montag bis Mittwoch, immer nachts, gereinigt. Dabei kommt es zu Verkehrsanhaltungen. GASTEINERTAL. In den Nächten von Montag, 18. Mai 2020, auf Dienstag, 19. Mai 2020, und von Dienstag auf Mittwoch, 20. Mai 2020, wird die Tunnelgruppe Gastein auf der B167 Gasteiner Straße gereinigt. Um den Verkehr trotzdem aufrecht zu erhalten kommt es zu wechselseitigen Verkehrsanhaltungen. Nächtliche Reinigung Betroffen von Reinigungsarbeiten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Hilfe wird Betroffenen telefonisch angeboten.

Gasteinertal
Telefonische Beratung

Die verordneten Maßnahmen zur Eindämmung der Covid 19 Infektionen führen zu einer massiven Einschränkung der sozialen Kontakte. GASTEIN (rok). Viele Mitmenschen leiden unter dieser völlig neuen Situation. Sie werden von Sorgen, Ängsten und Isolation geplagt. Die Sozialistische Partei Bad Hofgastein hat daher einen Telefondienst für Gastein ins Leben gerufen, an dem sich Betroffene wenden können. Das Team besteht aus Psychologinnen und dem Pfarrer Theo Mairhofer. Die Gespräche werden absolut...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Ronny Katsch
Die Einsatzübung verlief trotz Medienbeteiligung sehr realistisch,
Video

TV Tipp
Bergwelten zeigt Rettungsaktion des Bundesheeres

Bereits vergangenen Sommer durften die Bezirksblätter Pongau die Wasserrettungen Gastein, Schwarzach, St. Johann und Bischofshofen begleiten. Die gleichzeitig entstandene Dokumentation von Servus TV wird nun ausgestrahlt. GASTEINERTAL. Bei einer spektakulären Übung der Wasserrettungen Gastein, Schwarzach, St. Johann und Bischofshofen half das Bundesheer beim Einsatz im Hochgebirge. Mit dabei war ein Film-Team von Servus TV. Einsatz im TV Kommenden Montag, am 30. März 2020, wird um 20.15 in der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Zahlreiche Pongauer Gemeinden ermöglichen es durch verschiedene Initiativen, dass ältere Personen in der Krisenzeit mit Lebensmittel und Medikamenten versorgt werden.
1

Wer hilft wo
Viele Pongauer Gemeinden bieten Bürgern Einkaufshilfe an

Immer mehr Gemeinden bieten ihren betagten und ansteckungsgefährdeten Bürgern in der Corona-Krisenzeit Hilfe an – etwa in Form von Einkaufshilfen. Auch im Pongau haben bereits zahlreiche Orte eine Anlaufstelle dafür eingerichtet. PONGAU (aho). Die folgende Auflistung beinhaltet alle Pongauer Gemeinden, die eine Einkaufshilfe oder Hilfsdienste auf der Gemeinde-Homepage angeführt haben. Sollten Sie Hilfe in einer nicht angeführten Gemeinde benötigen, wenden Sie sich am besten direkt ans jeweilige...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.