Hofgespräche

Beiträge zum Thema Hofgespräche

Anlässlich des Besuchs von Siegfried Huber fanden kürzlich drei Hofgespräche statt.
4

Hofgespräche im Lavanttal
Neuer LK-Präsident besuchte Bauernhöfe

Anlässlich des Besuchs von LK-Präsident Siegfried Huber wurde zu drei Hofgesprächen geladen.  LAVANTTAL. Vor Kurzem war Siegfried Huber, neuer Präsident der Landwirtschaftskammer (LK) Kärnten, im Lavanttal zu Besuch. Im Zuge dessen fanden drei Hofgespräche statt: Am Vormittag gab es in Bad St. Leonhard Gelegenheit für einen Austausch mit dem Kammer-Chef am Betrieb Köppl vulgo Karrer. Nach einer Besichtigung des Betriebs Schratter vulgo Ödenbauer am Aichberg stand am Nachmittag noch ein Treff...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Hofgespräche des NÖ Bauernbunds: Familie Mayer lud zum geselligen Beisammensein auf ihren Bauernhof am Lampelsberg in Scheibbs.

NÖ Bauernbund
Hofgespräche für die Landwirte in Scheibbs

Familie Mayer lud zum Hofgespräch des NÖ Bauernbunds am Lampelsberg in der Bezirkshauptstadt Scheibbs. SCHEIBBS. Die Hofgespräche des NÖ Bauernbundes sorgen für Geselligkeit, fundierte Fachgespräche und vor allem durch die aktuellen Corona-Lockerungen auch oft für ein persönliches Wiedersehen nach längerer Zeit. Gemeinderat und Bauernrats-Obmann Andreas Essletzbichler organisierte das Hofgespräch bei Petra und Engelbert Mayer am Scheibbser Lampelsberg. Dort gab's eine Betriebsbesichtigung mit...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Selbstversorgung im Fokus: Das erste Hofgespräch für Bäuerinnen wurde am bei Gebietsbäuerin Helga Leichtfried (v.r.) in Gresten abgehalten.

NÖ Bauernbund
Gesellige Hofgespräche für Bäuerinnen in Gresten

Selbstversorgung mit rot-weiß-roten Produkten stand in Gresten im Fokus. GRESTEN. Die Hofgespräche des NÖ Bauernbundes sorgen für Geselligkeit, fundierte Fachgespräche und vor allem durch die aktuellen Corona-Lockerungen auch oft für ein persönliches Wiedersehen nach längerer Zeit. Direkter Ansprechpartner Kammerrätin, Gemeindebäuerin Elisabeth Görlitzer und Gebietsbäuerin Helga Leichtfried, die das erste Hofgespräch für Bäuerinnen in Gresten organisiert haben, zeigen sich begeistert von der...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
 Josef Krickl, Roman Bayer, Johann Krickl, Thomas Staribacher, Leopold Steindorfer, Johannes Denner, Christoph Schild, Andreas Hauser, Manfred Schulz, Manfred Schöfmann, Bernd Holzinger

Hofgespräche des Bauernbunds
Versorgungssicherheit als Hauptthema der Landwirte

Die Hofgespräche des NÖ Bauernbundes sorgen für Geselligkeit, fundierte Fachgespräche und vor allem durch die aktuellen Corona-Lockerungen auch oft für ein persönliches Wiedersehen nach längerer Zeit. RÖHRABRUNN. Thomas Staribacher, Gemeindebauernrat Gnadendorf, der das heurige Hofgespräch in Röhrabrunn organisiert hat, freut sich, dass solche Zusammenkünfte wieder möglich sind um im direkten Gespräch mit den Bäuerinnen und Bauern die aktuellen Themen anzusprechen. Nur so sind wir gemeinsam...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Paul Nemecek, Maria Zulehner, Anita Heigl, Franz Aigner und Martin Jandl (v.) beim Hofgespräch des Bauernbunds in Purgstall an der Erlauf
2

NÖ Bauernbund
Hofgespräche wurden in Purgstall veranstaltet

Der Niederösterreichische Bauernbund lud zum Vernetzungstreffen in der Marktgemeinde Purgstall. PURGSTALL. Die Hofgespräche des NÖ Bauernbundes sorgten nicht nur für Geselligkeit, fundierte Fachgespräche, sondern durch die aktuellen Corona-Lockerungen auch für ein persönliches Wiedersehen nach längerer Zeit. Martin Jandl, geschäftsführender Gemeinderat, der das heurige Hofgespräch in Purgstall an der Erlauf organisiert hat, und NÖ Bauernbunddirektor Paul Nemecek zeigten sich begeistert von der...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bürgermeister Johann Schweitzer, Landesrat Max Hiegelsberger, Jürgen Höckner, Bernhard Aichinger und Doreen Gottschalk, Bauernbund-Bezirksobmann Thomas Kraxberger, Karl Grabmayr, Ortsbäuerin Anita Holzinger, Bezirksbäuerin Klaudia Ritzberger (v. l.).
2

Obstpresse und Hofgespräche
Landesrat Max Hiegelsberger in Eferding

Landesrat Max Hiegelsberger lies sich am Freitag, 16. Oktober von den Mitgliedern der Samareiner Press & Saftgemeinschaft in die Arbeitsabläufe der Pressvorgänge und Apfel-Saftproduktion einführen. ST. MARIENKIRCHEN. Die Samareiner Press & Saftgemeinschaft wurde 2009 von 16 landwirtschaftlichen Betrieben gegründet. Ziel des EU-LEADER-Projektes ist die Verarbeitung des Streuobstes aus dem Naturpark Obst- und Hügelland. Damit gelingt es, die vielen landschaftsprägenden Obstbäume und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julian Kern
Beim Hofrundgang am Putenmastbetrieb der Familie Schwödiauer in Ernsthofen konnten sich die Teilnehmer ein Bild von der Putenhaltung in Österreich machen.
2

Hofgespräche Ernsthofen
Regionalität schafft zusätzliche Arbeitsplätze

Im Zuge der „Woche der Landwirtschaft 2020“ lud die Bezirksbauernkammer Amstetten Konsumenten nach Ernsthofen ein, die vielfältigen Leistungen der Bauern kennenzulernen. ERNSTHOFEN. Im Zuge der „Woche der Landwirtschaft 2020“ lud die Bezirksbauernkammer Amstetten Konsumenten nach Ernsthofen ein, die vielfältigen Leistungen der Bauern kennenzulernen. Denn eine neue WIFO-Studie im Auftrag der Landwirtschaftskammern belegt eindeutig: Der Konsum regionaler Lebensmittel stärkt nicht nur die...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Der offene Bücherschrank im wohnpartner-Lokal von Leiterin Rosemarie Untner wurde von der Bezirksvorstehung zur Verfügung gestellt.
1 3

Brigittenau: Gutes Zusammenleben im Gemeindebau

"wohnpartner" fördert gemeinsam mit den Bewohnern das Zusammenleben im Gemeindebau. BRIGITTENAU: Mit dem Bezug des neuen Lokals in der Jägerstraße, Ecke Leipziger Straße, anfangs des Jahres werden die "wohnpartner" im Bezirk noch mehr wahrgenommen, erhalten deutlich mehr Besuch von Kunden und sind schneller in den Gemeindebauten. Leiterin Rosemarie Untner: „Wir sind Drehscheibe, Infostandort, Begegnungszone, Unterstützer und Vermittler für die Bewohner im Gemeindebau.“ Untner ist für die die...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.