Itworks

Beiträge zum Thema Itworks

Britta Feigl, Maria Kelz und Marlene Schweighofer von „itworks“ Personalservice im Kreis der Ehrengäste, an der Spitze Bgm. Marcus Martschitsch.

Neuer Standort für das „itworks“ Personalservice

Platzbedarf aufgrund des erweiterten Angebotes war der Grund, warum das „itworks“ Personalservice in ein neues Büro am Ökopark 5 in Hartberg übersiedelt ist. Zur offiziellen Eröffnung des Standortes stellten sich auch Bgm. Marcus Martschitsch, AMS Hartberg-Abteilungsleiter Vzbgm. Herwig Matejka, Stadtwerke Hartberg-Geschäftsführer Stefan Lorenzoni und Wirtschaftsregion Hartberg-Standortkoordinator Anton Schuller und Markus Hummer vom Ökopark Immobilien-Management als Gratulanten ein. Das...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Der Projektleiter von Jobservice Tirol, Hannes Riedl mit NR Christian Kovacevic und AMS Landesgeschäftsführer Anton Kern (v.l.) freuen sich über den neuen Standort in Wörgl.
7

Arbeitsmarkt
Sozialprojekt Bora in Wörgl gestartet

"Itworks" feierte die Eröffnung seines neuen Standorts in Wörgl. Dort will man mit dem neuen Sozialprojekt "Bora" Langzeitarbeitslosen helfen. WÖRGL (bfl). Einen neuen Standort für ein besonderes Sozialprojekt eröffneten Vertreter von "itworks Personalservice und Beratung" offiziell am Donnerstag, den 3. Oktober in Wörgl. Mit Hilfe des Projekts "Bora" will man nun auch in Wörgl Langzeitarbeitslose den Einstieg in das berufliche, aber auch soziale Leben erleichtern. Angelaufen ist das...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Mitarbeiterin Gabriela Seifert, Sabine Platzer-Werlberger vom AMS Tirol, die Mitarbeiter Burgi Waldnig und Karl Zabernig sowei Hannes Riedl vom der Trägereinrichtung „itworks“.

"Bora" eröffnete in Lienz
Neue Anlaufstelle für Langzeitarbeitslose

LIENZ (red). Langzeitarbeitslosigkeit ist in Osttirol durchaus ein Problem. Rund 300 Menschen aus dem Bezirk sind zurzeit als langzeitarbeitslos beim AMS vorgemerkt. Ein Drittel von ihnen haben schon seit mehr als zwei Jahren keine Arbeitsstelle mehr. Obwohl die Arbeitsmarktsituation so gut wie nie zuvor ist, finden diese Menschen meist nur schwer eine neue Anstellung. An diese Zielgruppe richtet sich das Angebot einer neuen Betreuungseinrichtung in Lienz. Unter dem Namen „Bora“ (Beratung –...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
itworks unterstützt beim Wiedereinstieg in die Arbeitswelt.
2

Personalservice"itworks"
Eine Faire Chance für Arbeitslose in der Brigittenau

Wenn ein Job ein nicht erreichbares Ziel ist: "itworks" unterstützt in der Meldemannstraße beim Wiedereinstieg in die Arbeitswelt. BRIGITTENAU. Harald ist 56 Jahre alt, als er aus seiner guten Anstellung plötzlich gekündigt wird, abgebaut sozusagen, einfach „eingespart“. Für die Pension ist es zu früh, für die Arbeitswelt ist er zu alt – eine Zwickmühle und eine frustrierende Lage, in der das Personalservice itworks in der Meldemannstraße hilft. „Wir sind ein soziales Unternehmen, das...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Oscar Richter
Das Beratungs-Duo von Itworks in Freistadt: Beatrice Raber (links) und Brigitte Lengauer.

Hilfe für Langzeitarbeitslose
Neuer Sozialökonomischer Betrieb in Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Seit März gibt es das Projekt „Proaktiv“ der "Itworks Personalservice und Beratung gGmbH" in Freistadt (Promenade 11). Das Unternehmen unterstützt am Arbeitsplatz benachteiligte Personen beim (Wieder-)Einstieg in das Arbeitsleben und wird vom Arbeitsmarktservice (AMS) und dem Land OÖ gefördert. Ein Schwerpunkt ist die Beratung und Betreuung von arbeitslosen Menschen. Das Beratungs-Duo in Freistadt heißt Beatrice Raber und Brigitte Lengauer. Die beiden Frauen unterstützen die...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Der Startschuss für ein bereits erfolgreiches Projekt ist gefallen.
6

Frischer Wind am Arbeitsmarkt

Manch einer würde bei der Bezeichnung BORA den Fallwind im Mittelmeerraum vermuten. Im Bezug auf die Jobbörse handelt es sich dabei um ein Pilotprojekt der Beratungs- und Betreuungseinrichtung itworks. BORA steht für Beratung, Offener Raum und Aktivierung. Ziel dieses Projektes ist es, Arbeitssuchende mit multiplen Vermittlungsproblemen auf die Berufswelt vorzubereiten. Dies geschieht mit Hilfe von Trainings, verschiedenen Workshops und Gesprächen. Betreut werden dabei Personen, die bereits...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
Uwe Schmidt (li.), proaktiv-Projektleiter, mit Mitarbeitern Thomas Steiner (2. v. li.) und Kurt Sandmair (re.) sowie dem Steyrer AMS-Chef Hubert Heindl (2. v. re.).

Eine neue Chance für Langzeitarbeitslose

„Itworks“ Personalservice hilft Langzeitarbeitslosen ab 45 Jahren beim beruflichen Neuanfang. STEYR. Das Haus Pachergasse Nummer 15 ist seit März Anlaufstelle für Arbeitslose, die seit langem „weg vom Schuss“ und ohne berufliche Perspektive sind. Im ersten Stock des Gebäudes ist das gemeinnützige Personalservice „itworks“ – eine von vier Niederlassungen in Oberösterreich – angesiedelt, das Menschen beim Wiedereinstieg unterstützt. Itworks – zu Deutsch „es funktioniert“ – bietet...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.