Ivona Dadic

Beiträge zum Thema Ivona Dadic

Julia Schwarzinger (l.) von der TGW Zehnkampfunion sprintete in der Südstadt über die 200 Meter Ivona Dadic (r.) davon.
3

Leichtathletik-Staatsmeisterschaften
Sprint-Sensation durch Julia Schwarzinger

Gleich vier Staatsmeistertitel gingen in der Wiener Südstadt an Linzer Leichtathletikvereine. LINZ. Gold über die 200 Meter: Bei den Leichtathletik-Staatsmeisterschaften in der Wiener Südstadt lief Julia Schwarzinger von der TGW Zehnkampfunion in 23,78 Sekunden sogar Weltklasse-Siebenkämpferin Ivona Dadic davon. "Wollte einfach locker laufen""Ich bin richtig sprachlos, ich habe erst gar nicht glauben können, dass ich gewonnen habe. Ich wollte heute endlich einmal locker laufen und das...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Lukas Weißhaidinger bestätigte seine gute Form auch in Eisenstadt.
18

Austrian Top Meeting in Eisenstadt
Lukas Weißhaidinger siegte in einem Weltklassefeld

Fünf Tage nach dem Auftakt in St.Pölten ging am Donnerstag die zweite von fünf Veranstaltungen der Austrian Top Meetings in der neuen Leichtathletik-Arena in Eisenstadt über die Bühne. Die Anlage wurde von den Athleten unisono als extrem gelungen gelobt, der Belag scheint außerdem sehr schnell zu sein. EISENSTADT. Keine einfachen Verhältnisse fanden die Diskuswerfer vor, die zwar stimmungsvoll unter Flutlicht werfen durften, aber von störendem Rückenwind von rechts hinten behindert wurden....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Freuen sich auf ein hochkarätiges Leichtathletik-Meeting in Eisenstadt: Meeting-Direktor Rolf Meixner, Bgm. Thomas Steiner und Rudolf Könighofer (Generaldirektor Raiffeisen Burgenland)

Leichtathletik-Meeting in Eisenstadt
„Wahrscheinlich der beste Diskuswurf-Bewerb in Europa“

Am 2. Juli ist die neue Leichtathletik-Arena in Eisenstadt Schauplatz eines „Austrian-Top-Meetings“. Rund 140 Teilnehmer haben bereits zugesagt – unter ihnen Spitzen-Athleten aus dem In- und Ausland. Höhepunkt der Veranstaltung ist der Diskuswurfbewerb mit Österreichs WM-Dritten Lukas Weißhaidinger. EISENSTADT. „Am 2. Juli fällt der Startschuss für eine neue Zeitrechnung in der burgenländischen Leichtathletik“, bringt es Eisenstadts Bürgermeister Thomas Steiner auf den Punkt. Die neue...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Sarah Lagger befindet sich im Höhenflug.
2

Sport/Leichtathletik
Sarah Lagger und die Faszination des Siebenkampfs

Sarah Lagger zählt mit 20 Jahren zu den besten Siebenkämpferinnen. Die Oberkärntnerin hat große Ziele. Vor wenigen Tagen warf sie den Speer erstmals über 50 Meter... ROTHENTHURN. Die Oberkärntnerin Sarah Lagger hat sich mit nur 20 Jahren bereits einen Namen in der Leichtathletik-Szene gemacht. „Es ist toll, dass ich bereits mit den Großen dieses Sports mitfighten kann.“, berichtet die Siebenkämpferin mit Stolz. Gemeinsam mit Ivona Dadic und Verena Preiner zählt sie zu Österreichs...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Fix in Andorf mit dabei wird Hallen-WM-Zweite Ivona Dadic sein.
4

Leichtathkletik
Jetzt fix – Int. Josko Laufmeeting in Andorf findet statt

Jetzt ist es amtlich. Das Int. Josko Laufmeeting wird über die Bühne gehen. Wann genau, steht allerdings noch nicht fest. ANDORF (ebd).  „Es war ein lange Hin und Her. Eine Absage stand natürlich auch im Raum. Nach einem Gespräch mit unserem Hauptsponsor Josko, der uns sofort die Unterstützung in diesen Zeiten zusicherte, war es klar, dass wir diese Veranstaltung auch heuer machen werden", freut sich Organisationschef Klaus Angerer. "Wir, die IGLA long life, wollen den österreichischen...

  • Schärding
  • David Ebner
HomeWörkout mit Spitzensportlerin Ivona Dadic: "Es ist grundsätzlich egal, wo man Bewegung macht." Hauptsache, es macht Spaß.
1 2

St. Pölten
Ivona Dadic – "Neue Wege zum Sport finden"

Mit St. Pöltens Spitzensportlerin Ivona Dadic chatten und trainieren. ST. PÖLTEN (pw). Das Corona-Virus und die dadurch verordneten Ausgangsbeschränkungen lassen allerorts kreative Ideen sprießen. So auch beim Sport.Land.NÖ. Um sich auch in den eigenen vier Wänden fit halten zu können, gibt es ab sofort jeden Dienstag und Donnerstag um 15 Uhr die Möglichkeit, beim „HomeWörkout“ ein Live-Training mit Spitzenathleten wie Benjamin Karl oder Michi Dorfmeister zu absolvieren. In der 30-minütigen...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Ivona Dadic beim Autogrammeschreiben im Mauthstadion.

Ivona Dadic, PSV-Hornbach-Wels
Dadic-Plädoyer für Leichtathletik

Einen brennenden Appell richtete die aus Wels stammende Weltklassemehrkämpferin Ivona Dadic bei einer Autogrammstunde im Rahmen der Welser Leichtathletiktage am 19. Oktober im Mauthstadion an junge Sportler. WELS. „Für mich ist Leichtathletik die schönste Sportart der Welt. Die Bewerbe sind so vielseitig und spannend, probiert es einfach aus, bewegt euch an der frischen Luft und ihr werdet sehen, dass ihr zufriedener und glücklicher seid. Das darf ich trotz meines verletzungsbedingten...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Lokalmatador Lukas Weißhaidinger.
4

Lukas Weißhaidinger
Zum Geburtstag ein Stadtionrekord für den Trainer

Kurz vor Beginn der Weltmeisterschaften in Doha haben die österreichischen WM-Sportler Lukas Weißhaidinger, Verena Preiner und Ivona Dadic sowie die auf der Warteliste stehende Beate Schrott  einen letzten Formtest absolviert.  Beate Schrott  stellte schon im Hürdenvorlauf den bestehenden Stadionrekord mit Saisonbestleistung ein. Ivona Dadic verbesserte ihre eigene Leistung vom Sieben-Kampf und Verena Preiner blieb nur leicht hinter ihrer heurigen Bestleistung. Beim Weitsprung sprang Siegerin...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Dadic beim Speerwurf
2

Welser Siebenkämpferin kämpft um den Meistertitel

Ivona Dadic startet in fünf Bewerben bei den Leichtathletikmeisterschaften Am Wochenende 21. bis 22. Juli kämpft die in Wels geborene Ivona Dadic in Klagenfurt gleich in fünf Bewerben um den Meistertitel. Die Fünfkampfvizeweltmeisterin startet am Samstag mit Weit- und Hochsprung. Am Sonntag folgt Kugelstoßen, 100m Hürden und Speerwerfen. Ihr Ziel ist es in allen Bewerben eine stabile Leistung auf hohem Niveau abzuliefern. Es ist für Sie die Generalprobe für die EM in Berlin, die von 7. bis 12....

  • Wels & Wels Land
  • Stefan Weninger
Spitzenathletin Ivona Dadic gibt sich in Andorf die Ehre.
3

Österreichs Beste kommt nach Andorf

Josko Laufmeeting in Andorf lockt Weltelite in die 5000-Einwohnergemeinde. Nun kommt eine ganz Große. ANDORF (ebd). Sie stammt aus Wels und hat dort auch ihre ersten Schritte in der Leichtathletik gemacht. Mittlerweile zählt sie zur Weltspitze. Beim Int. Josko Laufmeeting in Andorf ist die Siebenkämpferin Ivona Dadic am 28. Juli live zu erleben. Im März 2018 hat sie sich zur Vize-Weltmeisterin in der Halle gekürt, am vergangenen Wochenende ist sie beim Mehrkampf-Meeting in Ratingen (D) nur vier...

  • Schärding
  • David Ebner
Ivona Dadic will in Wels neue Talente entdecken.

Leichtathletik-Schnuppertag mit Ivona Dadic in Wels

Kids können ihr Talent beim Laufen, Springen und Werfen erproben. WELS (ph). Das Leichtathletikteam des PSV Hornbach Wels veranstaltet am 9. Juni ab 10.00 Uhr einen kostenlosen Schnuppertag im Mautstadion, bei dem Kinder ihr Talent im Laufen, Springen und Werfen testen können. Als Highlight gibt Fünfkampf-Vizeweltmeisterin Ivona Dadic von 11.00 bis 12.00 Uhr eine Autogrammstunde. Ivona zu Ihrem Auftritt: „Ich freue mich schon riesig auf diese Veranstaltung mit Kindern. Auch ich wurde bei so...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Sportlandesrätin Petra Bohuslav, Ivona Dadic und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner
2

Gebührender Empfang für Vizeweltmeisterin Ivona Dadic

Mikl-Leitner & Bohuslav: „Ganz Niederösterreich ist stolz auf diese Leistung“ ST. PÖLTEN (red). Ivona Dadic hat bei der Leichtathletik Hallen-WM in Birmingham österreichische Sportgeschichte geschrieben. Mit einer unglaublichen Leistung erkämpfte sich die 24-jährige die Silbermedaille im Fünfkampf und musste sich letztendlich nur der Britin und Lokalmatadorin Katarina Johnson-Thompson geschlagen geben. 14 Jahre nach der letzten Medaille ist es die fünfte Medaille für Österreich bei einer...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
Das Indoor-Meeting ist 2018 top-besetzt.

Spitzen-Leichtathleten jagen Hallen-WM-Norm

Am Wochenende messen sich Österreichs Spitzen-Leichtathleten mit der Welt- und Europaklasse beim Gugl-Meeting indoor 2018. 250 Athleten aus 30 Nationen werden am Samstag in der TipsArena Linz erwartet. Viele der Sportler haben sich für das Meeting das Erreichen der Hallen-WM-Norm zum Ziel gesetzt. Österreichs Leichtathletik-Aushängeschild Ivona Dadic reist mit der in der Vorwoche errungenen Mehrkampf-Jahresweltbestleistung im Gepäck auf die Gugl. Am Programm bei den Frauen stehen Läufe über...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Putscher und Dadic mit "Pasta Reef & Beef".
3

Ivona Dadic verriet Ernährungs-Geheimnisse

Leichtathletik-Ikone war zu Gast beim Charity-Kochen im Vapiano in Linz. Mit dabei war auch Personal Trainer Christian Putscher. Sie thematisierten Ernährungsfehler und -mythen und gaben Empfehlungen für den perfekten Speiseplan vor und nach sportlichen Höchstleistungen. Beim exklusiven Schaukochen für den guten Zweck heizten Ivona Dadic, Leichtathletin und mehrfache Staatsmeisterin im Siebenkampf, und der oberösterreichische Ernährungsexperte Christian Putscher den Pasta-Wok ein. Im Rahmen der...

  • Linz
  • Nina Meißl
3

Grandiose Cupsiegerehrung in Gaflenz



GAFLENZ. Am Freitag fand nach den fünf Kinderlaufstationen in Maria Neustift, Weyer, Großraming, Gaflenz und Reichraming die Cupsiegerehrung des Wicki Sparkassen Kinderlaufes statt. Ausrichter der Schlussveranstaltung war zum zweiten Mal die Wintersportgruppe Gaflenz. Mit einer Fotoshow der beliebten Kinderlaufserie wurden die zahlreichen Gäste im Gasthaus Pfandlwirt eingestimmt. Ab 18 Uhr wurden dann jene Kinder geehrt, welche nach fünf Wettkämpfen die meisten Punkte gesammelt hatten. Bei...

  • Steyr & Steyr Land
  • Isabella Riegler
So jubelt Dadic über den ÖLV-Rekord.

Dadic beeindruckt in London mit ÖLV-Rekord

Ivona Dadic erkämpfte sich bei der Leichtathletik-WM in London einen erstaunlichen sechsten Platz im Siebenkampf. WELS/LONDON. Mit einem sechsten Platz bei der Leichtathletik-WM in London feierte Ivona Dadic den bisher größten Erfolg ihrer noch jungen Karriere. Damit erreichte sie nicht nur die beste österreichische Platzierung seit Steffi Graf, sondern überbot auch den bisherigen ÖLV-Siebenkampf-Rekord. „Der sechste Platz ist mehr als Top Ten. Das ist mehr, als ich mir heute am Vormittag nach...

  • Wels & Wels Land
  • Kevin Haslinger
6

18. Gaflenzer Laufsporttag mit „Gaflenz sucht den Superstar“

Am Samstag, den 17. Juni, fand der 18. Gaflenzer Laufsporttag statt. GAFLENZ. Im Rahmen des Kirtagswochenendes fand der 18. Gaflenzer Laufsporttag statt. Die Wintersportgruppe Gaflenz (WSG) nutzte die Infrastruktur des Kirtages und konnte rund um das große Festzelt eine tolle Veranstaltung auf die Beine stellen. „Das Ambiente am Festgelände mit den vielen Zusehern und Sportler ist einzigartig und wir werden auch in Zukunft den Gaflenzer Laufsportag am Kirtagswochende austragen“, so Helmut...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Ivona Dadic (3.v.l.) beehrte die Hauptversammlung des PSV Wels.
5

Ivona Dadic als Überraschungsgast beim PSV Wels

WELS. Die Vereinshauptversammlung des PSV Wels im Festsaal der Polizeisportanlage hatte einen Überraschungsgast zu bieten: Vizeeuropameisterin und Olympiateilnehmerin Ivona Dadic. Neben ihr ließen sich auch zahlreiche Welser Politiker blicken, darunter Vizebürgermeister Gerhard Kroiß, Vizebürgermeisterin Silvia Huber, Stadtrat Peter Lehner, Gemeinderat Bernhard Humer und Messepräsident Hermann Wimmer. Die gesamte Vereinsführung wurde wieder in ihre Funktionen gewählt. Zahlreiche Mitglieder...

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig
Sportlandesrätin Petra Bohuslav und Landeshauptmann Erwin Pröll  ehrten die Sportlerinnen des Jahres Mayr, Dadic und Kuhnle.
39

Favoritensiege bei der NÖ Sportlerwahl 2016

Ivona Dadic und Dominic Thiem sicherten sich wie erwartet den Titel als Sportler des Jahres NÖ. Das Sportland Niederösterreich kann auf ein durchaus erfolgreiches Jahr zurückblicken, in dem zahlreiche Aufsteiger den Anschluss an die Weltspitze geschafft haben. In der Hypo Lounge der NV Arena in St. Pölten wurden somit auch heuer Niederösterreichs Sportler des Jahres 2016 vor den Vorhang geholt. Bei den Herren war es eine klare Angelegenheit für das 23-jährige Tennis-Ass Dominic Thiem. Der...

  • Tulln
  • Werner Schrittwieser
Die Sieger Marcel Hirscher, Eva-Maria Brehm, Natalija Eder, Peppo Puch, Manuel Auer, Lukas Weißhaidinger und Tanja Frank/Thomas Zajac mit Gratulanten.
2 137

Marcel Hirscher, Eva-Maria Brem, Thomas Zajac und Tanja Frank gewannen bei nationaler Sportlerwahl

Bei der Lotterien Galanacht des Sports wurden die Sportler des Jahres 2016 geehrt. WIEN. In feierlichem Rahmen der Galanacht des Sports erfolgte die Bekanntgabe der Sieger der diesjährigen Sportlerwahl in Österreich. In insgesamt acht Kategorien wurden die begeherten Trophäen vergeben. In den drei Hauptkategorien Sportler, Sportlerin und Mannschaft setzten sich die jeweiligen Favoriten durch. Gewählt wurden sie von Österreichs Sportjournalisten. Brem, Hirscher, Zajac/Frank auf Platz 1 Zur...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Michael Strini
Johann Polczer mit den beiden Olympia-Bronzemedaillengewinnern Thomas Zajac und Tanja Frank
2 6

Johann Polczer aus Eisenberg war in Rio mit dabei

Der Rotwein vom Weingut Polczer schaffte es erneut zu den Olympischen Spielen. Auch Winzer Johann Polczer war einige Tage vorort. EISENBERG/PINKA. Bereits den Olympischen Spielen in Sotschi war ein Stück Eisenberg live mit dabei. Der Rotwein von Johann Polczer war bereits dort als offizieller österreichischer Olympiawein im Österreich-Haus ein beliebtes Jubelgetränk oder eben für ein paar gemütliche Stunden. Auch bei den Sommerspielen in Rio de Janeiro überzeugte Polczer die Jury und schaffte...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Andrea Mayr, hier beim Katrin-Berglauf, wurde in Rio 64. beim Marathon.

Plätze 21 und 64 für Dadic und Mayr

WELS. Nach Sabrina Filzmoser, welche in der Judo-Kategorie bis 57 Kilogramm in ihrer ersten Runde ausschied, haben auch die weiteren gebürtigen Welserinnen ihren Auftritt bei den Olympischen Spielen hinter sich. Andrea Mayr belegte beim Marathon mit einer Zeit von 2:41:52 Stunden Platz 64. Ivona Dadic wurde mit 6155 Punkten 21. beim Siebenkampf.

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig
Erich Pils mit seinem Trainer Erhard Kellner in Seoul: Nach Hause ging's geknickt.
2

Dabei sein ist doch nicht alles

Olympia, Olympia: Wo im Bezirk St. Pölten der olympische Geist steckt. ST. PÖLTEN (bt). Die Olympischen Spiele in Rio sind voll im Gange. 71 Sportler versuchen die rot-weiß-rote Fahne in Ehren zu vertreten, darunter sind auch 13 Niederösterreicher. Die Bezirksblätter stellten sich die Frage: Wieviel Olympia steckt eigentlich in unserem Bezirk? Erstmals in ihrer langen Geschichte konnte die Union St. Pölten Leichtathletik gleich zwei Sportlerinnen zu den Olympischen Spielen schicken. Die...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
Zwei amtierende Staatsmeister (2015) aus Salzburg: Michaela Egger (USLA/Dreisprung) und Matthias Kaserer (USLA/Speer).
1

Leichtathleten kämpfen in Rif um die Titelverteidigung

Die österreichischen Staatsmeisterschaften der Leichtathleten finden am 30. und 31. Juli im Landessportzentrum Salzburg/Rif statt. SALZBURG/HALLEIN. Es wird spannend am Wochenende! Hier geht es zum Programm: Ablauf Österreichs Leichtathleten haben in den vergangenen Wochen international für enormes Aufsehen gesorgt. Allen voran Mehrkämpferin Ivona Dadic mit ihrer Bronze- Medaille bei der EM in Amsterdam. Ebenso sensationell präsentierte sich Sarah Lagger, die nach Silber bei der U18-EM...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.