Kalligrafie

Beiträge zum Thema Kalligrafie

Die Galerie "Aurora" empfängt seine Gäste schon mit hellen und freundlichen Farbkombinationen.
27

Galerieröffnung
Sich ganz einfach künstlerisch entfalten

Das Atelier Aurora hat schon seit Juni seine Pforten in der Kapfensteinergasse in Weiz geöffnet. Da zu diesem Zeitpunkt nur eine Eröffnung im kleinen Rahmen möglich war, gab es letztes Wochenende noch eine Eröffnungsfeier. Ein fröhliches Kommen und Gehen mit netten Gesprächen und verschiedenen Kreativstationen wurde von den Besuchern genützt. Es war eine gute Gelegenheit, sich die Räumlichkeiten anzusehen und sich über alle Möglichkeiten, die das Atelier Aurora bietet, zu informieren. Im...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Das Graz-Mosaik von Zahra Khodarahmi verortet positive Erlebnisse wie Freude oder Sicherheit ebenso wie  Rassismus-Erfahrungen
4

Neue Ausstellung
Migrationsbiografien auf Papier, Holz und Alu

In Graz heimisch gewordene Künstler zeigen ihre Werke: Heimat, Sehnsucht, Sprache und Trauma stehen im Fokus. Weil die künstlerische Arbeit der Migrierten aus Afghanistan, Bosnien, Griechenland, Irak/Kurdistan, Iran und Russland in ihrer neuen Heimat Graz meist im Verborgenen blieb, schafft eine neue Ausstellung im Zuge des Kulturjahres Sichtbarkeit. Das Projekt trägt den Titel "Re_stART_#Graz 2020". Im Hinterhof des Graz Museums, der Gotischen Halle, sind die Werke von elf Künstlern mit...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Rita Hackl und Margit Eder präsentieren in der Galerie Scolarta in der HBLW Saalfelden gemeinsam ihre Werke.
Foto: Galerie Scolarta

Rita Hackl und Margit Eder
Grenzenlos verbunden

Unter diesem Motto lädt die 5 HLD zur ersten Vernissage dieses Schuljahres – und zur ersten Vernissage in der Corona-Zeit - in der Galerie SCOLARTA in der HBWL Saalfelden. Vom 15. Oktober bis zum 27. November werden Kalligrafien von Rita Hackl und Keramikkunstwerke von Margit Eder ausgestellt. Die beiden Saalfeldner Kunsthandwerkerinnen zeigen mit ihren Exponaten, dass es enge Verbindungen zwischen Kalligrafie und Keramik geben kann. Die Vernissage zur Ausstellung findet im kleinen Rahmen (max....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Robert Kalss
Malerin aus Leidenschaft: Jasmin Mauerhofer.
19

Junge Künstler aus Weiz
Junge Kunst: Von Malerei bis zur Kalligraphie

So kreativ ist unsere Jugend: Zwei junge Künstler aus dem Bezirk im Interview mit der WOCHE. Sie sind jung, kreativ, talentiert und kommen aus der Region. Unser Bezirk Weiz beherbergt zahlreiche junge Künstler, die in der Malerei, Fotografie und Kalligrafie tätig sind – sie alle vereint die Liebe zur Kunst. Die Junge Stadt Weiz veranstaltete bereits eine Ausstellung der etwas anderen Art mit dem Titel "Junge Künstler" und die WOCHE fragte bei zwei Menschen hinter den Kunstwerken nach, die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
v.l.n.r. Herbert Swoboda, Uschi Zezelitsch, Ernst Achaz
1

Programm 2020 im Achazium Forchtenstein
"Das Achazium spielt auf der gesamten Klaviatur"

Mit dem 50. Konzert Ende Jänner, das gleichzeitig das erste im neuen Jahr gestaltete, eröffnete der Kultur-Verein Achazium in Forchtenstein seinen neuen Veranstaltungsreigen 2020. Dieser gestaltet sich bunt und abwechslungsreich und obwohl im Rahmen des Konzertprogramms traditionell dem klassischen Jazz gehuldigt wird, spielt man Dank Herbert Swoboda, selbst ein international anerkannter Jazzmusiker und Kenner der Musikszene, auf der gesamten Klaviatur. Das Veranstaltungstrio präsentierte...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • uschi zezelitsch
Eintauchen in alte Schriftwerke und Geheimnisse entdecken: Das ist der neunjährigen Elena beim Workshop mit Elisabeth Küter in der Steiermärkischen Landesbibliothek gelungen.

"Psst, streng geheim" – Kinder lernen die Kurrentschrift

Kinder sollen und müssen Geheimnisse haben. Aber nicht alle Geheimnisse sollten und müssen auch immer bedenkenlos geheim vor der Erwachsenenwelt bleiben. Die Grazerin Elisabeth Küter hat ein Geheimnis gefunden, das Kinder gerne mit ihr teilen: Sie weiht sie in die Kurrentschrift ein, für die Höhersemestrigen unter uns vielleicht noch streckenweise entzifferbar, für die Kinder und Jugendlichen aber im wahrsten Sinne des Wortes eine Geheimschrift. Schrift sitzt von A bis ZVergangene Woche hat...

  • Stmk
  • Graz
  • Andrea Sittinger
Für den Film 'Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein' gestaltetet Eva Pöll das Merk-und Ideenbuch des Buben Paul Silberstein.
4

Handschrift
Von der Kunst des (Schön)Schreibens

Kalligraphie ist die Kunst des Schönschreibens von Hand mit Federkiel, Pinsel, Filzstift oder anderen Schreibwerkzeugen. BEZIRK MÖDLING (mec). Eva Pöll aus Mödling ist eine Meisterin der Schönschreibkunst. Ihre Dienste werden beispielsweise von Gemeinden oder Firmen für Urkunden in Anspruch genommen. Auch Motorräder hat sie bereits beschriftet und auch um Tatoovorlagen hat man sie bereits gebeten. Ihre Arbeiten sind auch als Requisiten in mehreren Fimen zu sehen. Ihr Wissen gibt Eva Pöll gerne...

  • Mödling
  • Maria Ecker
Gebetbuch Leopolds aus dem 11. Jahrhundert.
3

Handschriften von A bis Z – jeder Buchstabe ein Unikat

KLOSTERNEUBURG. "Ich schreibe vor allem mit der Hand, wenn ich Neues erarbeite, Themen für den Unterricht konzipiere", verrät uns Stadträtin Maria Theresia Eder, die an der HBLA für Obst- und Weinbau unterrichtet. Ihre Schüler greifen öfter zu Stift und Papier: "Es gibt ein paar wenige, die an Computer bzw. Tablet mit-tippen, das schafft man im Unterricht kaum. Die meisten machen sich doch noch handschriftliche Notizen." Alte Schriften Seit wann gibt es Schrift überhaupt? Die Chinesische...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die beiden Künstlerinnen, Margit Eder und Rita Hackl.
4 2 48

Leogang
Das war das "Sunnwendsingen" mit Kalligrafie und Keramik

Hier finden sich auch jede Menge Fotos zu den Veranstaltungen im "Anderlhof" und im Hotel "Der Löwe". LEOGANG (cn). Für die Veranstaltung, die im "Anderlhof" und im Hotel "Der Löwe" über die Bühne ging, haben sich die Organisatoren vom örtlichen Kulturverein "Freiraum" mit Obfrau Martina Riedlsperger in Kooperation mit den Leoganger Bergbahnen, der Gemeinde und der Alpenvereins-Ortsgruppe einiges einfallen lassen: Auf den Bühnen standen der "CanTiamo Viergesang" aus Salzburg, die "Choryfeen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gottfried Maierhofer
Verschiedene Werkzeuge, Tinte, Holzbeize und unterschiedliche Papiere führen Claudia Dzengel zu den experimentellen Werken.
2 5

Kalligrafie-Werkstatt Claudia Dzengel
Mehr als nur eine schöne Handschrift

Claudia Dzengel erhebt Schreiben zur Kunstform. Bei Workshops will sie das Interesse für Handschrift wecken. BRIGITTENAU. „Schreiben kann man mit fast allem, mit einer Zahnbürste, hölzernen Pommes-Gabeln oder professionell mit Spitzfeder oder Brushpaint“, erzählt Claudia Dzengel. Mit ihrem eigenen Atelier in der Karl-Meißl-Straße 1/17 hat sich die gebürtige Deutsche einen Traum verwirklicht. Dabei hat sie ihre Liebe zur Handschrift bereits in der Volksschule entdeckt. Während des Studiums des...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Sabine Krammer
ShabbySoul Creations: Julia Fuchssteiner und Michael Huber sind nicht nur privat ein Paar, sondern auch als Handwerker.
1 4

ShabbySoul Creations
Gel(i)ebte Kreativität in Zarnsdorf

Erst seit Kurzem macht ein Pärchen aus Zarnsdorf in Sachen Kreativität gemeinsame Sache. ZARNSDORF. Julia Fuchssteiner und Michael Huber aus Zarnsdorf sind zwar schon seit Jahren ein Liebespaar, die gemeinsame Leidenschaft für kreatives Holz-Design haben die beiden aber erst vor Kurzem als verbindendes Element entdeckt und "ShabbySoul Creations" ins Leben gerufen. Farmhouse-Stil aus den USA "Es hat eigentlich erst alles Ende März begonnen. Ich übernehme die grafische Gestaltung im...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Redakteurin Barbara versuchte sich in diversen Handlettering-Techniken.
26

Am eigenen Leib
Die Buchstaben aus der Hand "gelettert"

Am eigenen Leib: Warum Handlettering mehr als nur Schönschreiben ist, lernte Redakteurin Barbara beim Handlettering-Schnupper-Workshop in Wörgl. WÖRGL (bfl). Letzte Blätter werden verteilt, die Stifte und Brush-Pens noch einmal zurechtgerückt, dann wird es still im Raum. Alle Blicke sind auf Nathalie Kröss gerichtet, als sie ihren Workshop startet. Die Künstlerin aus Imst ist Expertin in Sachen Handlettering und ist für einen Schnupper-Workshop extra nach Wörgl angereist. Dort haben sich in der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
2 1 6

Unteres Belvedere
Schiele in Wien - Wege einer Sammlung

Im Unteren Belvedere in Wien ist eine interessane Ausstellung zu sehen. Einige Schiele-Bilder, aber viele Informationen, Röntgen-Bilder, Varianten dazu. Was mich diesmal am meisten fasziniert hat: die Handschrift Schieles, so schön wie eine Kalligrafie. - Auch eine Studie zum Bild "Mutter mit Kindern" hat mich ergriffen: so bunt, so lebensfroh - so gar nicht Schiele. Wenn ich an ihn denke, bin ich nämlich sofort traurig: Er ist 1918 mit 28 Jahren gestorben. Was hätte er noch alles schaffen...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Abd A. Massoud ist Präsident und Gründungsmitglied von Global Calligraphy Vienna.

Kalligrafie: Kultur mit Federkiel

Das Zentrum für Kalligrafie zeigt die Geschichte des schönen Schreibens. Offizielle Eröffnung ist am 7. September im Rahmen einer Vernissage. MEIDLING. Hand- und Brushlettering liegen im Trend. Vor allem junge Leute wenden diese Techniken des schönen Schreibens gerne an, um beispielsweise ihre Kalender kreativ zu gestalten. Der Ursprung liegt in der historischen Kalligrafie, die in asiatischen, orientalischen, west- und osteuropäischen Schriftkulturkreisen zu finden ist. Im Herbst 2013...

  • Wien
  • Meidling
  • Barbara Schuster
"Das Bartlhaus öffnet wieder seine Pforten"
3

"Die Macht der Worte"

Das Schrift & Heimatmuseum in Pettenbach öffnet am 28. April wieder seine Pforten und lädt sie zu interessanten Ausstellungen ein. Jeder von uns hat sie bereits einmal unterschätzt, die Macht der Worte. Dies ist der Auftakt im Bartlhaus mit Kalligrafien von Sigrid Artmann, geboren 1966 in Mühldorf am Inn. Die Schriftkünstlerin lebt und arbeitet in Ludwigsburg, ist Dozentin für Schriftkunst an freien Kunstakademien in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Frage lautet: Wo fängt...

  • Kirchdorf
  • Wolfgang Feichtinger
Erni Winkler verwendet für ihre historische Schriften Holzbeize, Kalligrafietinte und Kalligrafietusche.
1 2 2

Kalligrafie: Wiederbelebung eines alten Kulturgutes

Erni Winkler widmet sich der Kalligrafie. Sie gibt diese Art der Kunst in Form von Kursen weiter. "Ich bin besessen von diesem Hobby". Wenn Erni Winkler aus Höhenfeld, Gemeinde Haus im Ennstal, über ihre große Leidenschaft spricht, kommt sie geradezu ins Schwärmen. "Ich bin seit acht Jahren in Ausbildung an verschiedenen Kunstakademien in Deutschland und schreibe in sieben unterschiedlichen Schriften", berichtet Winkler. Die Rede ist von Kalligrafie, der Kunst des „Schönschreibens“ mit der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Kalligrafie Workshop in Schladming

Die Kunst des Erlernens der schönen Schrift erfreut sich auch im Ennstal großer Beliebtheit. Die Kalligrafin, Erni Winkler aus Haus im Ennstal gibt ihr umfangreiches Wissen in Englischer Schreibschrift vom 13.-15. April 2018 (in der Erzherzog Johann NMS Schladming) weiter. Es werden die feinen eleganten Linien der Anglaise erlernt. Ein kreativer Aspekt ist das Gestalten von Glückwunschkarten mit edlem Papier, schönen Farben und interessanten Accessoires. Anmeldung und Infos: Kalligrafie...

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal
Im ClickIn Gratwein erlernte die Jugend die Kunst des Handlettering.
4

Im ClickIn gings schwungvoll an die Feder

Im ClickIn Gratwein übte sich die Jugend in der schönen Kunst der Kalligrafie. Katja Haas zeigte im Kurs Handlettering die Ästhetik des Schönschreibens und den modernen Touch der Auf- und Abstriche. „Mit unterschiedlichen Werkzeugen entstehen individuelle Schriftbilder“ erklärte die Graphikerin. Damit erhält jedes Wort und jeder Schriftzug ein außergewöhnliches Erscheinungsbild mit einem einzigartigen Charakter. Die Idee dazu kam vom ClickIn-Team Viktoria Heher und Helmar Haas und wurde von den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
4

Advent-Ausstellung im Atelier für Schriftkunst, Eggendorf im Traunkreis

Im Atelier für Schriftkunst können Sie in Ruhe Ihre Weihnachtsgeschenke aussuchen. Bilder mit Gedichten und Gedanken, Weihnachtskarten, gerahmte Schriftbilder und Geschenke die Freude bereiten. Besuchen Sie auch meine Homepage www.kalligrafie.at   8.12. von 10.00 - 18.00 Uhr   9.12. von 10.00 - 18.00 Uhr 10.12. von 10.00 - 17.00 Uhr Besuche im Atelier sind nach Terminvereinbarung auch zu anderen Zeiten möglich. Wann: 10.12.2017 ganztags Wo: Atelier für Schriftkunst, Untere Dorfstraße 26, 4622...

  • Linz-Land
  • Andrea Henriette Felber
Das Schreibmittel kann je nach gewünschtem Effekt größer oder kleiner ausfallen.
11

Einblicke in die Kunst der japanischen Kalligrafie in Wien-Hernals

Schwungvolle Pinselstriche, Tuschespritzer, die durch den Raum fliegen: So kontemplativ wie immer angenommen erwies sich die japanische Kalligraphie bei einer Vorführung in der Volkshochschule gar nicht. (gm). Schwungvolle Schriftzeichen aus schwarzer Tusche, auf weißen Papierbögen geschrieben, befestigt an bunten Stoffbahnen oder gerahmt, hingen eine Woche lang an den Wände der Volkshochschule Hernals. Grund dafür war die Ausstellung zum 70-jährigen Jubiläum der Shodo Geijutu-In Foundation....

  • Wien
  • Hernals
  • Giulia Mozzato

Kalligraphie-Ausstellung Japanische Kalligrafie von Sekisai Takemae

JUFA Der Verein Mumonkan Kendo Union Graz veranstaltet eine Kalligraphieausstellung im Jufa in Fürstenfeld. Die Ausstellung zeigt Werke von Sekisai Takemae, der national wie international zu einem der bedeutendsten Kalligraphen der letzten 100 Jahre zählt. Bei der Eröffnung am Samstag, 21. Oktober, um 13.30 Uhr wird Takemae seine Werke vorstellen, eine Kalligraphie machen und auch Workshops anbietet. Wann: 21.10.2017 13:30:00 bis 22.10.2017, 17:00:00 Wo: JUFA Fürstenfeld, Burgenlandstr. 15,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • WOCHE Hartberg

Kalligrafie aus Japan - 70-Jahr Jubiläumsausstellung

Führende Mitglieder der Shodo Geijutsu-In Foundation präsentieren in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Hernals sowie der Japanischen Botschaft in Österreich ihre Werke japanischer Kalligrafiekunst.  Wann: 18.10.2017 18:00:00 Wo: VHS Hernals, Rötzergasse 15, 1170 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Hernals
  • VHS Hernals
4

Künstler und Kalligraph Samir Malik erstellt live wunderschöne Kalligraphien

Samstag, den 16. September ab 15 Uhr werden werden Shyrdaks/Filzteppiche aus Kirgistan präsentiert mit einem bilderreichen Vortrag von Uschi Meyer über Land und Leute, sowie die Produktion von Shyrdaks. Ab ca. 19 Uhr wird der international anerkannte Künstler und Kalligraph Samir Malik aus London live wunderschöne Kalligraphien in der Zacherlfabrik erstellen und dazu Alltagsgeschichten erzählen aus seiner Studienzeit in Damaskus vor dem Krieg. Bis einschliesslich 23. September 2017 findet in...

  • Wien
  • Döbling
  • Judith Volker
Mehr als 80 verschiedene Dahliensorten begeistern derzeit in Kremsmünster, darunter die Gartenschau-Dahlie "Tassila" von Züchter Peter Haslhofer.
3

Die oö. Landesgartenschau wird zum Dahlienparadies

Tausende Dahlien blühen derzeit auf der OÖ Landesgartenschau 2017. Nicht nur im Gelände, auch im Feigenhaus ist das farbenfrohe Blumenspektakel zu bewundern: Die Ausstellung „Schriftkunst & Dahlienpracht“ kombiniert handgeschriebene Buchstaben und prachtvolle Dahlien. KREMSMÜNSTER. Von Balldahlien über Pompondahlien bis zu Seerosen- und Kaktusdahlien: Die verschiedenen Sorten mit ihren kräftigen Farben und unterschiedlichen Blütenformen erschaffen ein herrlich buntes Farbenspiel. Nicht nur im...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.