Alles zum Thema Linksextremismus

Beiträge zum Thema Linksextremismus

Lokales
Der "Wolfsgruß" der türkisch-nationalistischen "Grauen Wölfe" ist seit 1. März als extremistisches Symbol verboten.

Von Kameradschaften bis "Graue Wölfe"
So stark ist die rechte Szene im Bezirk Wels

WELS & WELS-LAND (mb). Ein meterlanges Streichholz, darunter ein Satz: "Das Vergessen des Bösen ist die Erlaubnis seiner Wiederholung". Als einzige Stadt Österreichs erinnert in Wels das Mahnmal in der Porzellangasse an die Opfer eines rechtsextremen Brandanschlages. Nur ein Vorfall in einer Reihe – lange waren Bezirk und Stadt Brennpunkt der rechten Szene in Oberösterreich. Wie die Lage heute ist, dem ist die BezirksRundschau nachgegangen. OÖ Spitze bei rechter GewaltAnlass sind die...

  • 30.04.19
Lokales
"GRASGAUCHOS GRUNZENDE": Eine Wortschöpfung, die eher belustigt und Rätsel aufgibt.

Nach ÖVP nun auch Grüne und SPÖ
Attacken auf weitere Polit-Büros

WELS (mb). Vandalen suchten neben der Zentrale der Bezirks-ÖVP auch die der Grünen und der SPÖ heim. "Ein Anschlag auf Meinungsfreiheit und Demokratie", "eindeutig politisch motiviert": Mit äußerster Empörung meldete sich die Landes-ÖVP in den Medien zu Wort. Anlass war, wie berichtet, eine Schmieraktion am Bezirksparteibüro in Wels. Unbekannte hatten am Wochenende am Eingang den Schriftzug "Verlogene Volksverräter – Strugl & Stelzer sterbt" hinterlassen, darunter Pentagramm und...

  • 05.04.19
Politik
Die Unterstützerliste (Auszug) der Braunauer Demo vom 19.4.2014 - ein „who is who“ des militanten Linksextremismus - darunter die SPÖ Braunau und die „Volkshilfe“!!!

Linksextremisten-Aufmarsch in Braunau / Protest einer Demokratin!

Auch ein guter Zweck heiligt nicht alle Mittel Jahr für Jahr empörend, dass sich rote und grüne Organisationen (z. B. Volkshilfe) und Politiker_innen um den 20. April in Braunau/Inn völlig unkritisch einer Veranstaltung anschließen (und dort sogar als Redner auftreten, wie am 19.4.2014 der SP-NR-Abgeordnete Harry Buchmayr!), die von den nachweislich linksextremen und EU-feindlichen Gruppierungen 1) "Partei der Arbeit" (PdA), eine Linksabspaltung (!) der KPÖ und 2)...

  • 21.04.14
  •  6