LPD NÖ

Beiträge zum Thema LPD NÖ

Lokales
Elf Einbrüche samt Diebstählen konnten den Reitsättel-Dieben nachgewiesen werden.
9 Bilder

Einbrüche aufgeklärt
Polizei schnappt Reitsattel-Diebe

Seit Oktober 2019 verschafften sich Täter Zutritt in Reitställe in Wien und Niederösterreich – am 4. Februar traf es auch einen in Stetten. Nun konnte die Polizei die Diebe fassen. NIEDERÖSTERREICH | BEZIRK KORNEUBURG | STETTEN. Die Vorgehensweise war immer gleich. Zuerst brachen die Täter in die Sattelkammern ein und nahmen hochpreisige Reitsättel mit. Akribische und intensive Untersuchungen führten die Ermittler des Landeskriminalamtes NÖ, die mit der Kriminaldienstgruppe der Tullner...

  • 07.02.20
Lokales
Insgesamt entstand ein Schaden von rund 360.000 Euro.
9 Bilder

Einsatz im Bezirk, 4. Februar 2020
Erfolg bei mehrfachem Diebstahl in Niederösterreich

Vorerst unbekannte Täter verübten seit Oktober 2019 mehrere Einbruchsdiebstähle in Reitställe in Wien und Niederösterreich, wobei sie jeweils die Sattelkammern aufbrachen und hochpreisige Reitsättel entwendeten. ST. PÖLTEN/NÖ (pa). Aufgrund akribisch geführter intensiver Ermittlungen konnten Bedienstete des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, in Zusammenarbeit mit der Kriminaldienstgruppe der Polizeiinspektion Tulln, Hinweise auf eine polnische Tätergruppe...

  • 07.02.20
Lokales
Suchtmittelspürhund „Pitt vom Taffatal“

„Pitt vom Taffatal“ erschnüffelt Suchtmittel

Drogenspürhund erschnüffelt Suchtmittel – Flughafen Wien-Schwechat Kriminalbeamte des Stadtpolizeikommandos Schwechat führten gemeinsam mit Beamten des Zoll am 16. Jänner 2020 Schwerpunktkontrollen zur Überprüfung der Luftpost durch. Dabei stellten die Beamten 200 Gramm Cannabis in einer Paketsendung aus Spanien sicher. Die Polizisten haben als mutmaßlichen Empfänger des Suchtmittelpaketes einen 47-jährigen spanischen Staatsbürger aus Wien Währing ausgeforscht. Bei einer von der...

  • 29.01.20
Lokales

Mobilität
Erhöhte Verkehrssicherheit durch "Aktion Licht" in Schwechat

Polizei und ÖAMTC boten Fahrzeuglenkern mit Mängeln eine Alternative zur Strafe an. SCHWECHAT (les). Mitarbeiter des ÖAMTC und Polizisten des Stadtpolizeikommandos Schwechat führten am 26. November 2019, in der Zeit von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr, in Schwechat, Mannswörther Straße eine gemeinsame „Aktion Licht“ zur Erhöhung der Verkehrssicherheit durch. Gratis Tausch statt StrafenDabei wurden zahlreiche Fahrzeuglenker von Polizisten der Polizeiinspektion Schwechat-Wiener Straße mit...

  • 04.12.19
Lokales
Diebstahl in Völlerndorf: Hinweise erbeten
2 Bilder

Diebstahl, Völlerndorf
Geldbörsendiebstahl in Völlerndorf

Geldbörsendiebstahl in Völlerndorf – Bezirk St. Pölten-Land. VÖLLERNDORF. Unbekannte Täter haben am 14. August 2019, gegen 13.15 Uhr, in einem Lokal in Völlerndorf eine Herrenhandtasche eines tschechischen Staatsbürgers gestohlen und führten mit den gestohlenen Kreditkarten insgesamt sechs Behebungen durch. Bei diesen Behebungen entstand ein Schaden im niedrigen vierstelligen Eurobereich. Weiters versuchten die unbekannten Täter gegen 14.00 Uhr bei einer Bank im Bezirk St. Pölten-Land mit...

  • 13.11.19
Lokales

Schottwien
Auto des vermissten Amerikaners aufgespürt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Amerikaner Christopher L. (35) wird vermisst. Mehr dazu hier. Nun wurde von der Polizei das Auto des Schottwieners entdeckt – und es gab einen heißen Hinweis auf seinen Aufenthaltsort. Seit 22. Oktober gilt der in Schottwien lebende Amerikaner Christopher L. als vermisst (die BB berichteten). Auch von seinem Auto – einem roten Hyundai fehlte bislang jede Spur. Das hat sich geändert. Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Johann Neumüller: "Der Wagen wurde am 25....

  • 31.10.19
Lokales
Fotos © LPD NÖ
15 Bilder

Zuordnung von vermutlichem Diebesgut – Geschädigte gesucht

Einem Juwelier in Brünn, Tschechien, wurden einige Schmuckstücke zum Verkauf angeboten. Ermittler des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsgruppe Diebstahl, vermuten, dass der abgebildete Schmuck eventuell von Einbruchsdiebstählen bzw. Einschleichdiebstählen in Niederösterreich, Oberösterreich, der Steiermark oder dem Burgenland stammen könnte. Fotobeschreibungen zu einigen Bildern: goldener Ehering mit der Gravur „4. JULI 1987“ goldfarbiger Anhänger mit der Gravur „ J M...

  • 25.10.19
Lokales
Symbolfoto: Drei unbekannte Täter fielen über 18-jährigen her und verprügelten ihn.

Versuchter Raub
Junger Mann in Purkersdorf überfallen und verprügelt

In Purkersdorf wurde am vergangenen Wochenende ein junger Mann von drei Unbekannten überfallen. PURKERSDORF. Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk St. Pölten-Land soll laut Landespolizeidirektion Niederösterreich (LPD NÖ ) am Sonntag, den 15. September, gegen 23.40 Uhr in der Purkersdorfer Fürstenberggasse, von drei bislang unbekannten männlichen Tätern durch mehrere Faustschläge gegen Kopf und Oberkörper verletzt und dabei zur Herausgabe von Bargeld und seines Mobiltelefons aufgefordert worden...

  • 18.09.19
Lokales
Der Postenkommandant von Pernitz Harald Windbichler.

Anzeigenflut
Rohrer Berg im Visier der Polizeiinspektion Pernitz

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Bericht des LPD und von Peter Zezula). Fast nicht nachgekommen mit dem Aufhalten, Prüfen und Strafmandatschreiben sind die Beamten der Polizeiinspektion Pernitz am 1. und 2. Juni. Die Motorradschwerpunktaktion am Rohrer Berg im Freilandgebiet von Gutenstein in Richtung der beliebten Strecke "Kalte Kuchl" legte den Fokus auf Geschwindigkeitsüberschreitungen sowie auf die technische Ausrüstung der Motorräder. Dabei wurde am Samstag ein 38-jähriger ungarischer...

  • 03.06.19
Lokales
Traktor auf Sattelzug
5 Bilder

Erfolg der Polizei
Traktorendiebstähle in Niederösterreich und Tirol geklärt

BEZIRK. Bediensteten des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, gelang es eine Tätergruppierung auszuforschen und 4 Beschuldigte festzunehmen, die im Zeitraum von März 2018 bis Dezember 2018 Traktorendiebstähle in Tirol und Niederösterreich begangen haben sollen. Dabei sollen 17 vollendete und ein versuchter Traktorendiebstahl verübt worden sein. Es entstand ein Gesamtschaden in der Höhe von mehr als 1 Million Euro. Gefunden in Rumänien Im Rahmen der...

  • 05.04.19
Lokales
Dieser Mann wird von der Kriminalpolizei gesucht.

Polizei macht Jagd auf den High-Tech-Dieb

BRUCK/L. Ein bisher unbekannter, männlicher Täter hatte laut Landespolizeidirektion NÖ bereits am 31. Jänner dieses Jahres in Neusiedl am See eine Geldbörse aus einem Pkw gestohlen und anschließend mit einer Karte des Opfers bei einem Bankomat in Fischamend Geld abgehoben. Besonders auffällig ist die Tatsache, dass der Täter die Verriegelung des Autos mittels elektronischem Störsender verhindert hatte und so die Geldbörse aus dem somit unversperrten Auto entwenden konnte. Dem Opfer entstand...

  • 11.03.19
  •  2
Lokales
7 Bilder

Einsatz im Bezirk
Fischamend: Polizei jagt den High-Tech-Dieb

FISCHAMEND (les). Ein bisher unbekannter, männlicher Täter, hatte laut Landespolizeidirektion NÖ bereits am 31. Jänner diesen Jahres, in Neusiedl am See eine Geldbörse aus einem Pkw gestohlen und anschließend mit einer Karte des Opfers bei einem Bankomaten in Fischamend Geld abgehoben. Besonders auffällig ist die Tatsache, dass der Täter die Verriegelung des Autos mittels elektronischem Störsender verhindert hatte uns so die Geldbörse aus dem unversperrten Auto entwenden konnte. Dem Opfer...

  • 05.03.19
Sport
Gruppenleiter Günther Marek (li.), Landespolizeidirektion-Stv. Franz Popp (3.v.l.) und Generalsekretär Peter Goldgruber (re.) mit der Siegerin "Damenklasse I" Natascha Hofer.
3 Bilder

Polizeilandesmeisterschaften
Niederösterreichs beste Polizeisportler glänzten am Berg

Die NÖ-Polizeilandesmeisterschaften in den Disziplinen "Ski" und "Snowboard" fanden kürzlich in Annaberg statt. ST. PÖLTEN (pa). Bei den Polizeilandesmeisterschaften standen die Disziplinen "Riesentorlauf für Ski und Snowboard" sowie "Langlauf Klassisch und Skating" (Kombinationswertung) auf dem Programm. Organisiert wurde die Veranstaltung von den Polizeisportverbänden NÖ und Wien. "Sowohl im Sport als auch bei der Polizei sind Teamgeist, Ehrgeiz, Engagement und Disziplin gefordert:...

  • 03.03.19
Lokales
Symbolfoto

Schwerer Unfall auf der A1
Schwerverletzte im Lkh St.Pölten und Amstetten

ST.PÖLTEN/PIELACHTAL. Am Donnerstag Abend ereignete sich auf der A1 Richtung Linz ein schwerer Verkehrsunfall. Die Verletzten wurden in das Universitätsklinikum St. Pölten und Landesklinikum Amstetten gerbracht. Unfallhergang Ein 72-Jähriger aus dem Bezirk Zwettl lenkte am 21. Februar, gegen 19.50 Uhr, einen Pkw auf dem zweiten Fahrstreifen der West Autobahn, im Gemeindegebiet von Haindorf, in Fahrtrichtung Linz. Seine 57-jährige Ehefrau fuhr als Beifahrer mit. Vor dem Pkw fuhr ein...

  • 22.02.19
  •  1
Lokales

284 neue Polizisten für Österreich

284 Polizistinnen und Polizisten schlossen am 19. Februar 2019 in Niederösterreich ihre Polizeigrundausbildung ab. Auch 26 Schülerinnen und Schüler aus Niederösterreich wurden ausgebildet. "Sie haben die Ergänzungsausbildung erfolgreich abgeschlossen und sind ab heute fertig ausgebildete Polizistinnen und Polizisten", sagte Innenminister Herbert Kickl beim Lehrgangsabschluss von 284 Polizistinnen und Polizisten am 19. Februar 2019 in St. Pölten in Niederösterreich. "Das ist eine besondere...

  • 21.02.19
Lokales
Alfred Cortes
3 Bilder

Fahndung
Falsche Teppichreiniger sind auf der Flucht

BEZIRK. Die französischen Staatsbürger Manuel Cortes (Vater) und Alfred Cortes (Sohn) sind verdächtig, teilweise alleine oder gemeinsam mit dem österreichischen Staatsbürger Peter Rothleitner, den sie als Träger und Hilfskraft einsetzten, in der Zeit von Dezember 2015 bis dato, im Bundesgebiet, überwiegend im Großraum Steiermark, Kärnten, Tirol, Wien und NÖ, mit weltmännischen und getäuscht fachkundigem Auftreten als Unternehmer der Teppichreinigungsfirma A.C. (Alfred CORTES) und Firma...

  • 18.01.19
Lokales
Silberfärbiger Ring mit zahlreichen Steinen besetzt
21 Bilder

Täter festgenommen: Tatorte gesucht

BEZIRK / NÖ (pa). Das Landeskriminalamt Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, führt derzeit Ermittlungen gegen eine 4-köpfige serbische Tätergruppe wegen Verdacht der Begehung gewerbsmäßiger Einbruchsdiebstähle in Wohnhäuser in Österreich. Die Beschuldigten konnten am 17. Dezember 2018 nach zwei abgelaufenen Einbruchsdiebstählen in Wohnhäuser im Bezirk Mödling festgenommen werden und befinden sich derzeit in der Justizanstalt Wiener Neustadt in U-Haft. Laut Geständnis eines...

  • 10.01.19
Lokales
Einbrecher im Haus: Nur nicht den Helden spielen!
2 Bilder

Tipps zur Täter und Opferkonfrontation
Polizei gibt Tipps unter dem Motto "Nach Einbruch"

REGION PURKERSDORF. Die Landespolizeidirektion Niederösterreich vermittelt Tipps zum Verhalten während und nach eines Einbruches. Der Einbrecher ist in der Regen kein Gewalttäter. Einige der Täter werden aber schlampig beim Auskundschaften, ob ein Haus bewohnt ist oder nicht. Daher kommt es hin und wieder zur Konfontation zwischen Hausbesitzer und Einbrecher. Richtiges VerhaltenWer bemerkt, das Fremde sich Zutritt ins Heim verschafft haben, sollte folgende Punkte beherzigen: Licht...

  • 10.12.18
  •  1
Lokales
In Mauerbach fand der Infoabend "Gemeinsam.Sicher" statt.
2 Bilder

Sein Heim vor Einbrüchen schützen wird immer wichtiger
Einbrüche: Prävention ist das 'A und O'

REGION PURKERSDORF (bri). 2017 gab es in Österreich 11.800 Einbrüche in Wohnungen und Häuser, rund 3000 davon in Niederösterreich, wobei es zirka bei der Hälfte dieser Einbrüche beim Versuch blieb. Laut Statistik sind die Einbruchszahlen zwar rückläufig, dennoch wird zur Vorbeugung geraten. Sicherheit in der Region Vergangene Woche gab es in der Region Purkersdorf gleich zwei Infoabende mit Hauptthema Einbruchschutz. Im Gemeindeamt Mauerbach war das LPD-Bezirkskommando mit dem...

  • 28.11.18
Lokales
37 Einbrüche gingen auf das Konto einer moldawischen Bande. Eine zweite Tätergruppe hatte 44 Einbrüche auf dem Kerbholz.
2 Bilder

Verhaftet
81 Einbrüche gehen auf das Konto von sechs Moldawiern

Polizei konnte unter anderem Einbrüche in Pfaffenschlag, Waidhofen, Groß-Siegharts und Dietmanns klären. BEZIRK. Insgesamt 81 Einbrüche in vier Bundesländern, darunter neun im Bezirk Waidhofen und 19 im Waldviertel, sollen zwei Banden aus Moldawien begangen haben, wie das Landeskriminalamt mitteilte. Dabei wurde mehr 277.000 Euro Schaden angerichtet. Sechs Beschuldigte wurden festgenommen. Den entscheidenden Hinweis lieferte eine Waldviertlerin. Die Täter stiegen im Frühjahr vermehrt in...

  • 08.11.18
Lokales
2 Bilder

Einbruchserie
37 Einbruchsdiebstähle in Niederösterreich und Wien geklärt

KLOSTERNEUBURG/ NÖ/ WIEN (pa). Beamte der Kriminaldienstgruppe der Polizeiinspektion Korneuburg stellten einen Anstieg bei Einbrüchen in Firmen und Geschäfte in Zeitraum von Mai 2018 bis Juli 2018 im Bezirk Korneuburg fest. Im Zuge der Zusammenarbeit mit den Ermittlern des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, stellten die Polizisten den Zusammenhang mit insgesamt 11 Einbrüchen in der Stadtgemeinde Klosterneuburg fest und konnten eine Tätergruppe ausforschen. 37...

  • 07.11.18
  •  1
Lokales
Neues Diebstahl-Phänomen: Traktor, Aufsitzmäher oder Baumaschinen.
2 Bilder

Traktor, Rasenmäher, Baumaschinen - nichts ist vor Dieben sicher
Phänomen "Traktordiebstähle" häuft sich

REGION PURKERSDORF/PRESSBAUM. Das in letzter Zeit häufig aufgetretene und österreichweite Phänomen „Traktordiebstahl“ macht auch vor dem Bezirk St. Pölten-Land nicht halt. Erst vor einigen Wochen wurde in der Gemeinde Asperhofen einem Bauer der neue Traktor in einer Nacht und Nebel-Aktion geklaut, bei einigen Firmen bzw. Baustellen im Bezirk wurden wertvolle Baumaschinen entwendet und in der Gemeinde Pressbaum wurde kürzlich ein Rasenmähertraktor gestohlen. Kommandant Lars Haslinger von der...

  • 06.11.18
Lokales
GrInsp Dieter E. und Polizeidiensthund Koko of Flying Porkies.

Suchmittelaufgriff im Gemeindegebiet von Markt Piesting
Polizeispürhund überführte zwei Dealer

Bedienstete des Koordinierten Kriminaldienstes des Bezirkes Wr. Neustadt führten am 30. Oktober 2018 in der Zeit von 08.00 bis 10.00 Uhr fremdenpolizeiliche Kontrollen im Gemeindegebiet von Markt Piesting, mit Unterstützung eines Polizeidiensthundes der Polizeidiensthundeinspektion Guntersdorf, durch. Dabei wurde in der Unterkunft von zwei afghanischen Asylwerbern im Alter von 21 und 27 Jahren, durch den Polizeidiensthund Koko of Flying Porkies, insgesamt 14 Gramm Cannabiskraut aufgefunden. Im...

  • 31.10.18
Lokales

Landespolizeidirektion NÖ
Sachbeschädigung in Ober-Grafendorf

OBER-GRAFENDORF. Unbekannte Täter beschädigten in der Zeit vom 27. Oktober 2018, 12.00 Uhr, bis 29. Oktober 2018, 08.00 Uhr, am Bahnhofsgelände in Ober-Grafendorf insgesamt vier Waggons und entnahmen vier Feuerlöscher aus einem Waggon. Damit besprühten sie zwei Waggons mit Löschpulver. Der Gesamtschaden wird auf einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag geschätzt. Hinweise erbetenHinweise, auch vertraulich, werden an die Polizeiinspektion Ober-Grafendorf unter der Telefonnummer...

  • 30.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.