Alles zum Thema Modern

Beiträge zum Thema Modern

Wirtschaft
6 Bilder

Traditionell & zugleich exotisch:
Österreichs Kochtradition trifft auf Asiens Gewürzen

WINDISCHGARSTEN. Der Küchenchef des Restaurant Q, Christoph Schmid, nutzt die Vielfalt der österreichischen Esskultur und reichert sie mit exotischen Einflüssen an. Der geborene Roßleithner serviert im neuen Lokal traditionell österreichische Gerichte. Die weite Welt in Windischgarsten Während seiner zehnjährigen Erfahrung als Küchenchef lernte er jedoch auch die Fülle an exotischen Geschmacksrichtungen lieben, die gerade asiatische Gerichte liefern. "Die Küche Asiens hat viele spannende...

  • 19.06.19
Leute
9 Bilder

„Die Musi kimmt!“
Musikalischer Klangbogen am Nikolaiberg!

Ähnlich einem „Wanderzirkus“ liefert der Musikverein St. Nikolai im Sausal seit 3 Jahren, an jeweils unterschiedlichen Orten, sein höchst professionelles Musikprogramm an die Ohren seines begeisterten Publikums. „Neben dem Musikalischen ist uns das Gesellschaftliche sehr wichtig, das Miteinander zwischen jung und alt“, betont der Kapellmeister Johann Grasch. Auch innerhalb der Musiker, im Alter von 12 bis 74 Jahren, ist die Harmonie von der traditionellen Blasmusik bis hin zur modernen hörbar...

  • 08.06.19
  •  2
  •  1
Freizeit
Konzert am Mittwoch: Florian Kühbauer mit Anna Lindmayr.
7 Bilder

Musikschule Herzogenburg beherrscht sowohl "klassisch" als auch "modern"

HERZOGENBURG. Am 15. und am 16. Mai veranstaltete die Musikschule Herzogenburg zwei Konzerte mit unterschiedlichen Themen. Das Konzert am Mittwoch fand unter dem Motto "Klassisch" im Augustinussaal statt. Musikschulleiter Andreas Gallauner freute sich, unter den etwa hundert Gästen Bürgermeister Christoph Artner, Vizebürgermeister Richard Waringer, Stadtrat Kurt Schirmer, Sándor Balogh, Dirigenten des Herzogenburger Sinfonieorchesters und Volksschuldirektor (St. Andrä) Bernhard Moser begrüßen...

  • 21.05.19
Sport
Günter Dieplinger analysiert seine Läufe am Computer.

Mit nur einer Uhr effizienter trainieren

Fitnesstraining 4.0 – die Technik steht uns selbst beim Abnehmen oder effizientem Training bei. MÜNZKIRCHEN (mma). Die Motivation steigt, wenn die Erfolge nachvollziehbarer sind. Mit neuster Technik ist eine genaue Auswertung des aktuellen Fitnesszustands möglich. Es sind Pulsverlauf, Geschwindigkeit, Kalorienverbrauch und Distanz ablesbar. Worum es geht? Profis wie Günter Dieplinger verwenden eine Sport- beziehungsweise Laufuhr. Mit Hilfe von moderner Technik sei ein geplantes und...

  • 16.04.19
Lokales
Kinder und Kindergartenteam sind sich einig: Mit dem Laptop macht lernen noch mehr Spaß und wird noch spannender.

Kindergarten Ertl
Die jüngsten Ertler lernen die ‚digitale‘ Welt kennen

PC, Smartphone und der Laptop gehören mittlerweile fest zum Alltag. Damit auch die Jüngsten lernen mit den Geräten der "Neuzeit" richtig umzugehen, gibt es im Ertler Kindergarten nun Laptops. ERTL. Heutzutage ist es normal, mit Laptop und Tablet groß zu werden. Bildungseinrichtungen lernen Kindern daher von klein auf den richtigen Umgang mit neuen Medien. Im Kindergarten Ertl wird der Laptop nun genutzt, um die ersten Englischvokabeln spielerisch zu lernen. "In Zukunft wird es immer...

  • 08.04.19
Lokales
8 Bilder

Welcher Unterschied!

Direkt neben Otto Wagners PSK steht dieses Gebäude, ebenfalls aus dem Jahr 1906. Aber wecher Unterschied in der Architektur! Dort modern, innovativ, zukunftsweisend, hier altertümelnd, einfallslos, denn genau so wie zahllose Pracht-Bauten dieser Zeit. Schön, aber vergangenheitsorientiert. Hier war die Handels- und Gewerbekammer. Früher an mehreren Orten verteilt, "...wurde hier 1905-1907 nach Plänen von Ludwig Baumann ein neues Gebäude mit in modernisiertem Empirestil gehaltener Fassade am...

  • 07.04.19
LokalesBezahlte Anzeige
5 Bilder

Waidhofen: Modernes Wohnareal mit Top-Ausstattung

In der Möhringer Straße in Waidhofen an der Ybbs errichtete Alpenland ein modern strukturiertes Wohnareal mit 108 Wohnungen. Die Lage wird einem Top-Standort gerecht: städtische Verkehrs-, Einkaufs- und Infrastruktur werden durch Kultur und Natur abgerundet. Die familienfreundlichen Wohnungen zeichnen sich durch Wohnflächen von 75 - 106 m² aus und sind in 18 verschiedenen Ausführungstypen vorhanden. Ein Highlight sind vor allem die 8 m² großen Sonnenerker, die als Wintergarten genutzt die...

  • 22.03.19
Lokales
Margret Rasfeld referierte mit ihrem Vortrag „Bildung für eine nachhaltige Gesellschaft“ im Kunsthaus Weiz
4 Bilder

Radikaler Wandel des Schulsystems gefordert
Margret Rasfeld: „Bildung für eine nachhaltige Gesellschaft“

Margret Rasfeld ist Buchautorin und Bildungsinnovatorin sowie neben dem bekannten deutschen Hirnforscher Gerald Hüther und Stephan Breidenbach (u.a. Unternehmer) Mitbegründerin der Initiative „Schule im Aufbruch“ und referierte zuletzt mit ihrem Vortrag „Bildung für eine nachhaltige Gesellschaft“ im Kunsthaus Weiz. Die „junge“ Initiative hat es sich zum Ziel gesetzt die Potenzialentfaltung bei Kindern zu fördern und ist darüberhinaus ein offenes, anti-hierarchisches Netzwerk dem sich...

  • 16.01.19
Wirtschaft

Aufrüsten
Kommunalservice erprobt neue Streutechnologien

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Kommunalservice Neunkirchen ist Dienstleister für alle Arten von Reinigungstätigkeiten, Winterdienst, Hausbesorgung und vielem mehr. Für den Winterdienst wurden nun der Fuhrpark modernisiert. Kommunalservice-Geschäftsführer Hans Spies: "Mit den Teamleitern Birgit Wallner, Doris Pichler, Torsten Schuschies und Florian Sebesta freut sich die Belegschaft außerdem über ein neues, zeitgemäßes Outfit." Darüber hinaus werden vom Kommunalservice aktuell auch neue, moderne...

  • 16.12.18
Lokales
Vom neuen Trainingszentrum wird aufgrund seiner Lage und Bauweise, wenig Lärm ausgehen.

Im Auftrag des Innenministeriums
Neues modernes Trainingszentrum für die Polizei

WIEN/SATTLEDT (sw). Rund elf Millionen Euro investiert die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) im Auftrag des Innenministeriums in ein neues Polizei-Einsatztrainingszentrum in Sattledt.  An der Stelle der bereits im Abbruch befindlichen Schießanlage am Ortsrand entsteht Anfang 2019 ein rund 4.000 Quadratmeter großer Neubau. Laut Innenministerium erhält das neue Zentrum Innen- und Außenschießstände sowie diverse Trainingsbereiche für verschiedene Einsatzszenarien. Die Bauweise erfolgt dabei so,...

  • 14.12.18
Lokales
Leiter und Oberarzt Rainer Popovic erläutert den Mitarbeitern die Vorgänge im Schlaflabor.

Franziskusspital
Schlaflabor wurde modernisiert

Das Margaretner Spital nimmt ein modernes Schlaflabor in Betrieb. MARGARETEN. Schlechter Schlaf wirkt sich nicht nur auf die Lebensqualität während des Tages aus, sondern kann auch ein ernsthafter Hinweis auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen und ein erhöhtes Risiko für Schlaganfall oder Herzinfarkt sein. In Margareten möchte man Abhilfe schaffen. Der Betrieb im modernen und vergrößerten Schlaflabor des Franziskus Spitals Margareten wurde nun aufgenommen. Teil der PulmologieIn Anwesenheit...

  • 22.10.18
Lokales

Ein Danke an Herrn Bürgermeister und seine Baumeister

Die Seetaler Bevölkerung bedankt sich herzlichst für das Bushäusl bei Herrn Bürgermeister Georg Gappmayer und den Baumeistern, allen voran Baukunst Fritz Steiner. Jetzt steht in Seetal beim Stadtkreuz das sicher modernste Bushäusl vom ganzen Lungau. Ermöglicht haben dies unser Herr Bürgermeister Georg Gappmayer sowie heimische Handwerker aus Seetal /Fresen, voran Baukunst Fritz Steiner.  Eine kleine Schar der Seetaler Bevölkerung freut sich so sehr, dass sie kurzerhand eine kleine...

  • 13.09.18
  •  1
Leute
2 Bilder

6. Sept. 2018 Vernissage KunstGERECHTigkeit - Ausstellung

Paddy Artist - Patrick Zeidler Das kreative Schaffen auf unterschiedlichsten Trägern ist aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken. Gestalten heißt Veränderung. Ich freue mich darauf, Sie am 6. September 2018 um 19:00 Uhr im stilvollen Ambiente der Orangerieräumlichkeiten im Schönbrunner Schlosspark, Grünbergstraße, 1130 Wien begrüßen zu dürfen. WICHTIG: Eingang Meidlinger Tor – Apothekertrakt, Innenhof | Beschilderung vor Ort Für musikalisch Untermalung und kulinarische...

  • 14.08.18
Lokales
Bgm. Endl und OSG-GF Kollar zeigten erste Pläne.

Antau bietet junges Wohnen in modernen Räumen

ANTAU. Um jungen Menschen im Burgenland leistbares Wohnen zu ermöglichen, wurde auf Initiative von Landeshauptmann Hans Niessl das Projekt „Junges Wohnen im Burgenland“ ins Leben gerufen. Starterwohnungen im Plan Zwei Wohnprojekte mit 18 Wohnungen wurden in Antau bereits errichtet, im vergangenen Herbst erfolgte der Spatenstich für das neueste OSG-Projekt. Nach den Plänen des Architekturbüros Hermann Schwartz entstehen Wohnungen gezielt für die jüngere Generation. Im Bereich der bereits...

  • 27.07.18
Lokales
WIPUR-GF Werner Prochaska und Bürgermeister Karl Schlögl.

Neues Freibad für Purkersdorf

Noch ein paar Wochen, dann ist das in die Jahre gekommen Wienerwaldbad in Purkersdorf Geschichte. PURKERSDORF (bri.) Im Jahr 2000 war die gesamte Beckenlandschaft inklusive der wassertechnischen Anlagen auf den neuesten Stand der Technik gebracht worden. Unmittelbar nach Ende der Badesaison 2018 wird im September mit dem Abbruch des 2-geschossigen Bestandsgebäudes (Kabinentrakt, Eintrittsbereich, Buffet, Sauna, Wohnung) begonnen. (Die Bezirksblätter berichteten.) Modernes Gebäude Der neue,...

  • 26.07.18
Lokales
2 Bilder

Damals & Heute

Auch Sie haben historische Aufnahmen aus dem Bezirk und das Gegenstück von heute dazu? Dann schicken Sie uns die Bilder mit einigen erklärenden Zeilen an neunkirchen.red@bezirksblaetter.at BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Jahre 1927 eröffnete das Freibad Aspang. "Damals die Sensation war der, an das Schwimmbecken angebaute, Sprungturm aus Holz mit einem 3-Meter- und einem 5-Meter-Sprungbrett", erzählt Bgm. Doris Faustmann. Heute ist das Freibad mit  Fernwärmeheizung modernst ausgestattet und bietet auch...

  • 11.07.18
Wirtschaft
57 Bilder

Eine Nacht im Schneeberghof

Die Bezirksblätter testeten das Angebot des Vier-Sterne-Hotels Schneeberghof. Eine angenehme Arbeit. PUCHBERG. Zu zweit rollten die Bezirksblätter-Tester im Hotel Schneeberghof an. Geparkt wurde in der hauseigenen Tiefgarage, bevor es in das 28 Quadratmeter große Hotelzimmer der Kategorie Superior ging. Preis pro Nacht zum Testzeitpunkt wochentags: 110 Euro pro Person. Nun bis 26. August kostet dasselbe Angebot nur mehr 107 Euro (ausgenommen Freitag, Samstag und an Feiertagen – plus 8...

  • 07.07.18
Lokales
3 Bilder

Ensembleklänge in der Riedbergkirche

Die Stadtkapelle Ried lädt zu einem Konzertabend am Dienstag, den 01. Mai 2018, um 20 Uhr ein. Am 01. Mai 2018 um 20 Uhr ist es so weit. Die Musikerinnen und Musiker haben in Gruppen den kurzweiligen Konzertabend "Ensembleklänge" einstudiert. Dabei will der Verein in der Riedbergkirche die Klangvielfalt der verschiedenen Instrumentengruppen in die erste Reihe holen. Der Verein zeigt hierbei, was die Blasmusik abseits von Polka, Walzer und Marsch zu bieten hat. Die musikalische Darbietung...

  • 17.04.18
Freizeit
Die Katschtaler Trachtenkapelle Rennweg spielt "Zukunftsmusik" in der Neuen Mittelschule
3 Bilder

Zukunftsmusik in Rennweg

RENNWEG. Die Katschtaler Trachtenkapelle Rennweg lädt am Ostersonntag, 1. April, zum Frühjahrskonzert unter dem Motto "Zukunftsmusik" in den Turnsaal der Neuen Mittelschule Rennweg.  Beginn des Konzertes ist um 20 Uhr.  Mit dem Motto "Zukunftsmusik" hat sich der Kapellmeister Günther Abwerzger ein abwechslungsreiches Programm überlegt.  Der zweite Teil des Konzertes steht ganz im Zeichen der traditionellen Blasmusik.  Außerdem wird das Programm durch moderne Werke sowie durch zwei...

  • 21.03.18
Lokales
2 Bilder

Das modernste Lehrhotel Niederösterreichs steht in Krems – wirf hier einen Blick hinein

Du hast Interesse an einer vielseitigen und praxisorientierten Tourismusausbildung? Und bist du noch unschlüssig, welche weiterführende Schule du besuchen willst? Dann ist die HLF Krems mit ihrem hauseigenen Internat im Lehrhotel vielleicht genau das Richtige für dich! Fades Internat war gestern – heute wohnen Schüler wie im Hotel Das modernste Lehrhotel in Niederösterreich dient als Wohn- und Lebensraum zugleich. Es bietet SchülerInnen der HLF Krems die Möglichkeit, eine Ausbildung auf...

  • 19.03.18
Wirtschaft
Die neuen Besitzer Andreas Fill und Gerhard Bauer bekamen von Bürgermeister Matthias Stadler eine Kuckucksuhr zur Eröffnung überreicht
3 Bilder

Nach Umbau: Kuckucksnest moderner denn je

ST. PÖLTEN (red). Nach den aufwendigen Umbauarbeiten, öffnete das Kuckucksnest wieder offiziell seine Türen als Wirtshaus mit schickem Interieur und österreichischer Traditionsküche. Zurück zum Ursprung In der Vergangenheit war das Kuckucksnest am Mühlweg ein reines Kaffeehaus. In der Zeit vor dem Café Kuckucksnest befand sich am selben Standort der „Gasthof zum Brillantengrund“. Mit dem monatelangen Umbau wollen die neuen Besitzer Gerhard Bauer und Andreas Fill wieder zurück zum Ursprung...

  • 22.01.18
Lokales
Die Stadtkapelle Ried beim Herbstkonzert 2016 in der Bauernmarkthalle
3 Bilder

Stadtkapelle Ried lädt zum Herbstkonzert

Die Stadtkapelle Ried lädt zu einem kurzweiligen Konzertabend am Samstag 02. Dezember um 20 Uhr ein. Am Wochenende des ersten Adventsonntags laden die Musikerinnen und Musiker der Stadtkapelle Ried wie gewohnt zu ihrem alljährlichen Herbstkonzert. Mit Werken traditioneller österreichischer Komponisten wie Johann Strauß Sohn (Potpourri aus „Die Fledermaus“) und Johann Schrammel („Wien bleibt Wien“), sowie modernen Melodien des US-Soul-Sängers Stevie Wonder bietet der Verein eine breit...

  • 21.11.17