pro mente steiermark

Beiträge zum Thema pro mente steiermark

In der Hofgasse hat ein neuer pro mente-Shop eröffnet.

Neuer pro mente-Shop in der Grazer City

Mit dem neuen Standort "schau auf di!" in der Hofgasse ist pro mente steiermark nun mitten im Herzen von Graz präsent (Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr). Besucher des psychosozialen Dienstes erhalten vor Ort Auskunft zu den verschiedenen Hilfsangeboten, die individuell auf die Bedürfnisse einer jeden betroffenen Person zugeschnitten sind und sowohl die psychische als auch berufliche Rehabilitation fördern. Außerdem können Kunden die Produktvielfalt erforschen, indem sie die im Shop...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Pro mente Steiermark Geschäftsführerin Andrea Zeitlinger verabschiedet sich nach 30 Jahren Engagement für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen in den Ruhestand.
 1

pro mente
Drei Jahrzehnte für mehr Lebensfreude

Nach mehr als 30 Jahren unermüdlichem Engagement für Menschen mit psychischen Erkrankungen verabschiedet sich Geschäftsführerin Andrea Zeitlinger von pro mente steiermark mit April in den wohlverdienten Ruhestand.  „Es war eine intensive und gleichzeitig schöne Zeit. Aber ich freue mich auf das, was jetzt kommt", blickt die Zeitlinger, positiv zurück und nach vorne. Im Jahr 1989 hob sie gemeinsam mit acht Mitarbeitern das erste Arbeitstrainingszentrum für Menschen mit psychischen...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Das "Nah und Frisch" Lebensmittelgeschäft im Ärztezentrum ist geschlossen.

Liezen Innenstadt
Kein Lebensmittelgeschäft mehr im Zentrum

Als über die Feiertage rund um den Jahreswechsel in Liezen der Supermarkt im Ärztezentrum geschlossen war, dachten sich noch einige, dass dies nur vorübergehend sein wird. Stimmt zwar irgendwie, der Laden im Ärztezentrum am Rathausplatz wird nämlich wieder geöffnet, jedoch nicht mehr als Nahversorger mit Lebensmitteln und Supermarktcharakter. "Die Zusammenarbeit mit der Kette "Nah und Frisch" wurde beendet und die Weiterführung wäre nach wirtschaftlichen Überlegungen fahrlässig", informiert...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Der neue Second-Hand Shop von pro meine in Leoben.
  4

Kinder Second-Hand Geschäft in Leoben

In Leoben wurde von pro Menge ein neu er Second-Hand-Shop mit Kinderkleidung eröffnet. Am 22. August wird zum Sommerfest geladen. LEOBEN. In der Waasenstraße in Leoben eröffnete pro mente steiermark kürzlich eine neue Second Hand Boutique für Baby- & Kindermode. Ganz unter dem Motto Nachhaltigkeit ist cool finden sich auf über 65 m2 tolle Outfits und Accessoires für die Kleinen. Wer denkt, dass Secondhand Geschäfte dunkel und stickig sein müssen, darf sich hier vom Gegenteil überzeugen. Im...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Der perfekte Rahmen für Ansichten aus früheren Zeiten: Die Schautafeln für den historischen Rundwanderweg in Bad Gleichenberg stammen aus der Werkstatt des Arbeitstrainings "Schlosserei Graz" von pro mente steiermark
 1

pro mente steiermark liefert den perfekten Rahmen

Ein besonderes Beispiel gelungener Präsentation der eigenen Geschichte gibt es ab sofort in Bad Gleichenberg zu entdecken. Mitverantwortlich für den perfekten Rahmen ist ein Arbeitstraining von pro mente steiermark. 10 Jahre sind es nun schon, in denen Bad Gleichenberg jedes Jahr für ein paar Tage in den Glanz der Biedermeierzeit zurückversetzt wird. Große Roben, elegante Damen, Stadtwachen, Husaren hoch zu Ross und vieles mehr spiegeln das historische Ambiente des Kurortes wider. Um ab sofort...

  • Stmk
  • Graz
  • Sabine Mohr-Ziak
http://www.fotolia.de

Sommer- und Gesundheitsfest bei pro mente in Graz

Unter dem Motto „Es gibt keine Gesundheit ohne psychische Gesundheit“ laden die pro mente Projekte und Betriebe „BOHc“, „little fashion“, „Schlosserei“ und „Tischlerei“ sehr herzlich zum Sommer- und Gesundheitsfest ein. Vorgestellt werden wichtige Präventionsmaßnahmen zur psychischen Gesundheit sowie berufliche Rehabilitationsangebote mit deren Produkten und Dienstleistungen. Wann: Donnerstag, 7. Juli 2016 von 12 bis 17 Uhr Wo: pro mente steiermark – little fashion,...

  • Stmk
  • Graz
  • pro mente

Sinnvolle Beschäftigung für mehr Struktur im Leben

pro mente startet sozialpsychiatrische Tagesstruktur „re.mix“ am oekopark in Hartberg. Mit der Eröffnung der ersten tagesstrukturierenden Einrichtung in Hartberg baut pro mente steiermark sein Betreuungsangebot für Menschen mit psychischen Problemen aus. Zwölf Betroffene können ab Mitte April bei re.mix gesundheitliche Stabilität in ihr Leben bringen und bei handwerklichen Tätigkeiten einen geregelten Tagesablauf erfahren. In einer eigenen Werkstatt am Ökopark Hartberg reparieren und recyceln...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Zum Bügeln geht's in die Tiefgarage

Das neue Drive-in-Wäsche- und Bügelservice im City Center Bruck – ein Arbeitstraining von pro mente Steiermark – wurde vergangenen Donnerstag offiziell eröffnet. Insgesamt 25 Menschen mit psychischen Problemen haben dort ab sofort ihren neuen Arbeitsplatz und sollen so wieder in den Arbeitsprozess integriert werden. Die zentrale Lage, die leichte Erreichbarkeit und der Wäsche Drive-in für schnelles und bequemes Bringen und Holen der Wäsche nennt Trainerin Martina Weidhofer (4.v.r.) als größte...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Die Mitarbeiter werden von Gottfried Sommer und  Claudia Maierhofer betreut.

Hilfe beim Wiedereinstieg

Menschen mit psychischen Problemen werden bei "re.use.electro" in Krieglach auf die Arbeitswelt vorbereitet. Die Elektrowerkstatt "re.use.electro" von "pro mente steiermark" wurde vor eineinhalb Jahren in Krieglach in der Grazer Straße 36 eröffnet. Menschen mit einer akuten oder chronischen psychischen Beeinträchtigung werden hier auf den Wiedereinstieg in das Berufsleben vorbereitet. Elektrogeräte werden kostenlos angenommen, Mitarbeiter reparieren von Waschmaschinen über Wäschetrockner bis...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Adventmarkt der pro mente Steiermark GmbH am Standort "Holz- und Gartenbau" in der Habersdorferstraße
  5

Weihnachtsbazar pro mente Steiermark - Vorweihnachtliche Stimmung mit sozialem Plus

Selbstgemachte Holzkrippen, Teemischungen, Badezusätze, Bio-Orangen, Fruchtaufstriche. Das sind nur einige wenige Produkte mit denen pro mente von sich aufhorchen lässt. Gestern, am 20. November 2014, eröffnete in der Hartberger Habersdorferstraße der Advent- und Weihnachtsmarkt des pro mente-Standorts "Holz- und Gartenbau". Zahlreiche selbst produzierte und gefertigte Geschenkideen für die Weihnachtszeit lassen keine Wünsche offen. Der pro mente Standort "Holz- und Gartenbau" ist ein...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Nina Schieder
Das re.use-Team rund um Verena Hofer und Gottfried Sommer freut sich auf Ihren Besuch beim Eröffnungsfest am 18. Oktober!

Eröffnungfest von re.use - electro

Mit Live-Musik, Gewinnspiel und Werkstattführungen eröffnet "re.use - electro", der neue Recycling-Shop mit Reparaturwerkstatt, am 18. Oktober in Krieglach seine Türen. re.use - electro ist ein sozialökonomischer Betrieb, wo ganz im Sinne von Nachhaltigkeit defekte Elektro- und Haushaltsgeräte auf Vordermann gebracht werden. Das Team rund um Gottfried Sommer und Verena Hofer repariert defekte Waschmaschinen, Geschirrspüler, Fernseher, Radios, EDV-Geräte und viele weitere Gerätschaften aus...

  • Stmk
  • Graz
  • Cornelia Stamberger
Über "Burnout - Wenn die Seele brennt" referiert DDr. Astrid Maierhofer-Deutschmann, Leiterin der psychiatrischen Ambulanz am LKH Hartberg

Tag der seelischen Gesundheit: Burnout-Vortrag, Filmvorführung, Werkstattführungen

Jeder dritte Österreicher erkrankt mindestens einmal in seinem Leben an einer psychischen Erkrankung. Trotzdem wird immer noch hinter vorgehaltener Hand darüber gesprochen und die Betroffenen als schwach oder geisteskrank abgestempelt. Am Tag der seelischen Gesundheit wird weltweit mit vielerlei Aktionen gegen diese Diskriminierung gekämpft. Auch pro mente steiermark nimmt sich dieses Themas an und veranstaltet am 11. Oktober einen Tag der offenen Tür im Ökopark Hartberg. Programm: •...

  • Stmk
  • Graz
  • Cornelia Stamberger
wieder volles Haus in St. Radegund

Wenn die Seele brennt in St. Radegund...

Über 100 BesucherInnen beim Vortrag der Gesunden Gemeinde St. Radegund im Seminarraum des Reha-Zentrums in St. Radegund beweisen, dass das Interesse am Thema "Burn out" nach wie vor hoch ist. Die beiden Vortragenden, Frau Mag. Michaela Pump von pro mente Steiermark und Herr Mag. Robert Gürtler von styria vitalis zeigten anschaulich, wie schnell die Spirale steigender Belastung in permanente Überforderung münden kann. Die Vorzeichen des "burn-out-Syndroms" erkennen zu können und Wege, das...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Günter Lesny

Wenn die Seele brennt

Zehn Schritte für die Seele Psychische Gesundheit ins Bewusstsein rücken In unserem Alltag sind wir vielfältigen psychischen Belastungen ausgesetzt, vom kleinen Ärger bis zu schweren Krisen. Diese Belastungen haben teilweise gravierende Auswirkungen auf die psychische Gesundheit und mindern die Lebensqualität. Auf der anderen Seite gibt es auch Möglichkeiten, Strategien und Schutzfaktoren, die uns helfen, unsere psychische Gesundheit aufrechtzuerhalten und ein zufriedenes Leben zu...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Günter Lesny
Handgefertigte Weihnachtskränze und vieles mehr beim Weihnachtsbazar von pro mente steiermark in Hartberg
  2

Weihnachtsbazar des Projekts Landschaftspflege von pro mente steiermark

Wenn am 28. November der Weihnachtsbazar des Projekts Landschaftspflege von pro mente steiermark in Hartberg eröffnet, hält die gemütliche Adventstimmung Einzug. Abseits von Hektik, Stress und Kitsch bietet pro mente steiermark handgefertigte und sinnvolle Geschenkideen: Die Palette reicht von Weihnachtsdekoration aus Holz, Kränzen und Gestecken über recycelte Einkaufstaschen und Kochschürzen bis zu eingemachten Ölen, Essigvariationen, Gewürzsalzen, eingemachten Marmeladen, Pestos und vielem...

  • Stmk
  • Graz
  • Cornelia Stamberger
Schutz für psychisch Kranke: AkteurInnen des Dachverbands der sozialpsychiatrischen Dienstleister der Steiermark (GPVSt) setzen sich für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen ein (links im Bild: Obfrau Andrea Zeitlinger)

Tag der psychischen Gesundheit

Depressionen, Suchterkrankungen, Burn-out, Lebenskrisen: Die Zahl der Menschen mit psychischen Erkrankungen steigt dramatisch an. Bereits jeder dritte Steirer kämpft mindestens einmal in seinem Leben mit psychischen Problemen. Im Rahmen einer Veranstaltung anlässlich des 20. Tages der psychischen Gesundheit am 10. Oktober zeigt der neu gegründete Dachverband der sozialpsychiatrischen Dienstleister der Steiermark (GPVSt) am Grazer Hauptplatz dieses brisante und nach wie vor tabuisierte Thema...

  • Stmk
  • Graz
  • Cornelia Stamberger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.