Reith

Beiträge zum Thema Reith

Der Österreicher wurde von einem selbstfahrenden Heuwender überrollt.

Von Heuwender überrollt
Schwerer Arbeitsunfall in Reith b. Seefeld

REITH.B.SEEFELD. Am Abend des 12. Juli war ein 64-jähriger Österreicher auf einem Feld in Reith bei Seefeld gerade damit beschäftigt mit einem selbstfahrenden Heuwender Heubahnen zu machen. Aus unbekannter Ursache wurde der Mann dabei von dem Heuwender überrollt und erlitt schwere Verletzungen. Mit Hubschrauber in die KlinikDie Erstversorgung und Verständigung der Rettungskräfte erfolgte durch seinen Sohn, der seinen Vater fand und den Unfall selber nicht wahrgenommen hatte. Nach der Versorgung...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die Einsatzkräfte standen teilweise bis zur Hüfte im Wasser.
27

Bildergalerie
Unwetter sorgt in Zirl und Reith für Feuerwehr-Einsätze

REITH, ZIRL. Die Freiwillige Feuerwehr Zirl war am vergangenen Samstag im Dauereinsatz. Das wütende Unwetter sorgte für die ein oder andere Überschwemmung und Mure. U.a. war die Unterführung vom Zirlerberg-Geistbühelweg(B177) komplett unter Wasser. Im Bereich Brunntal ging eine Mure ab. Sogar Hagelkörner regneten vom Himmel.

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Ortseingang von Reith.

Dorferneuerung in Reith geht weiter

LANGENLOIS/REITH (mk) Für die Katastralgemeinde Reith hat der Langenloiser Gemeinderat im Mai den Wiedereinstieg in die Dorferneuerungsaktion des Landes Niederösterreich per 1. Januar 2021 beschlossen. Als mögliche Projekte - für die jeweils noch Projektbeschlüsse erforderlich sind - wurden genannt: die Fassade des Feuerwehr- und Gemeinschaftshauses, die Bushaltestelle, die ehemalige Volksschule (Sanierung, Umbau und neue Nutzungen), Jugendtreff, Renovierung des Kriegerdenkmals, Frühschoppen im...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Auf einem Parkplatz in Reith b. S. direkt neben der Seefelder Straße (B177) kam es zu einem Vollbrand eines Klein-LKW.
8

B177 in Reith bei Seefeld
Klein-LKW in Flammen

REITH b.S. Am 21.05.2021, um 20.58 Uhr fuhr ein 35-jähriger polnischer Staatsbürger mit seinem Klein LKW auf der B177 in Reith bei Seefeld in Richtung Deutschland. Auf Höhe Seefeld stellte der Lenker einen Bandgeruch fest und nachdem er seinen LKW auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgroßmarktes abgestellt hatte, sah er kleine Flammen im Bereich der Fahrgastzelle, die er mit einem Handfeuerlöscher zu löschen versuchte. Da sich der Brand jedoch sehr schnell ausbreitete, erfolgte die Verständigung...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Tommy Mähr will mit seinem Zirben-Startup durchstarten.
3

Naturrohstoff Holz
Ein Start-up aus Reith bringt die Natur ins Haus

REITH.B.SEEFELD. Tommy Mähr ist ein Zirben-Enthusiast aus Reith b. Seefeld. Mit seinem kürzlich gegründeten Start-up "Zirbit" verbindet er Holz mit Fitness in äußerst kreativer Weise. Die Natur im HausDie Rede ist von Fitness/Relax - Yogamatten aus Zirbenholz. Mit seinen Alpine - Mats hat Mähr bereits viele körper- und naturbewusste Menschen aus dem In- und Ausland überzeugt. Ob privat oder in den Wellnessbereichen von Hotels – ein spezielles Körperfeeling ist vorprogrammiert. Aber eine...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Erstmaliger Lawinenkommissionkurs in der Olympiaregion Seefeld

SEEFELD/REITH/LEUTASCH/SCHARNITZ. Vom 4. - 5. Februar brachten die Kommissare der Lawinenkommissionen der Gemeinden Seefeld, Reith, Leutasch und Scharnitz unter den strengen Covid-Auflagen ihr Wissen über Wetter, Lawine, Schneekunde und Praxis im Gemeindesaal Reith und auf der Rosshütte auf den neuesten Stand. Der Aufgabenbereich ist unter anderen die Beurteilung der Lawinensituation von Verkehrs- Spazier- und Wanderwege und von Sportanlagen, wie Schipisten, Loipen, Rodelbahnen und dergleichen....

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Bgm. Dominik Hiltpolt sieht zuversichtlich in die Zukunft.

Finanziell auf stabilen Beinen
In Reith wird 2021 investiert

REITH.B.SEEFELD. Reith steht laut Bürgermeister Dominik Hiltpolt finanziell auf stabilen Beinen. 2021 soll weiter investiert werden.  Bürgermeister Dominik Hiltpolt und seine Gemeinde Reith haben ein äußerst schwieriges Jahr hinter sich. An allen Ecken und Enden musste gespart werden und einiges musste auf das nächste Jahr verschoben werden. Trotzdem will man 2021 nach vorne Blicken und Investitionen in der Höhe von rund €350.000 tätigen. Ein sehr schwieriges Jahr"Coronabedingt war die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Im neu entstehenden NHT-Gebäude entstehen 12 Wohnungen.
2

Reibungslose Vergabe
Leichte Entscheidung bei Vergabe von NHT Wohnungen

REITH.B.SEEFELD. In Reith entsteht eine neue Wohnanlage der Neuen Heimat Tirol (NHT). Bis 30.11.2020 muss die Gemeinde die Namen der 12 Personen angeben, die eine geförderte Wohnung bekommen sollen. Seit dem Spatenstich im September meldeten sich viele Interessenten an.  Wohn-Wünsche werden erfülltDerzeit sieht es so aus, dass alle Wohn-Wünsche erfüllt werden können. Alle Anwärter, bekommen die Wohnung, die sie sich ausgesucht haben. Laut Bürgermeister Dominik Hiltpolt ein seltenerer...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
In Wilhering geriet ein Heuboden in Brand.
4

Feuerwehren im Einsatz
Brandalarm in Heuboden in Wilhering

Drei Feuerwehren sowie Rettung und Polizei wurden Donnerstag, 15. Oktober, zur Mittagszeit zu einem Brand in Reith, Gemeinde Wilhering alarmiert. WILHERING (red). Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte eine Rauchentwicklung im Bereich des Heubodens festgestellt werden. Ein Atemschutztrupp führte die Brandbekämpfung durch. Ein weiterer Kontrollierte anschließend noch mittels Wärmebildkamera auf Glutnester. Personen wurden bei dem Brand keine verletzt.

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Ortseinfahrt Reith.

Langenlois
Dorferneuerung in Reith geht weiter

LANGENLOIS (mk) Die Katastralgemeinde Reith wird wieder in die Dorferneuerungsaktion des Landes Niederösterreich einsteigen. Start ist am 1. Januar 2021, die aktive Phase läuft bis 31. Dezember 2024. Als mögliche Projekte für Aktivitäten der Dorferneuerung wurden auf der Langenloiser Gemeinderatssitzung am 24. September 2020 in der Festhalle Zöbing genannt: die Fassade des Feuerwehr- und Gemeinschaftshauses, die Bushaltestelle, die alte Volksschule (mit Sanierung, Umbau und neuer Nutzung), der...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Spatenstich in Reith: V.l. Baumamtsleiter Johannes Kuba, Vizebürgermeister Friedrich Berger, NHT-Geschäftsführer Markus Pollo, Bürgermeister Dominik Hiltpolt und Architekt Manfred König.

NHT startet Bau in Reith
Spatenstich für Neue Heimat Tirol in Reith

REITH. B. SEEFELD. Mitten in Reith entstehen aktuell zwei neue Wohnhäuser. Die Neue Heimat Tirol feierte am 18.9.2020 den offiziellen Spatenstich. 3,5. Mio. investiertDer Ortsteil Auland wird um eine kleine Wohnanlage mit zwölf geförderten Eigentumswohnungen reicher. Vergangenen Freitag erfolgte der Spatenstich – die Fertigstellung ist für Dezember 2021 geplant. Die NHT investiert erstmals in den Standort Reith und will mit ca. 3,5 Mio. Euro für qualitätsvolles und leistbares Wohnen sorgen....

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die Nacht der 1000 Lichter am 31.10.2020 in Reith.

Corona - Krone
"Nacht der 1000 Lichter" in der Pfarrkirche Reith

REITH.B.SEEFELD. Die Pfarre Reith bei Seefeld organisiert am Samstag, dem 31. Oktober 2020 von 18:30 bis 21:00 Uhr die "Nacht der 1000 Lichter" in der Pfarrkirche Reith. Ein Spurensuche nach der Krone der Schöpfung im Rahmen eines Stationswegs mit Musik und meditativen Texten in- und außerhalb der Pfarrkirche. 

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Brücke raus, Brücke rein, ÖBB-Kraftakte beinahe im Tagesrhythmus.
6

ÖBB
Brückentausch auf der Karwendelbahn in Reith/S.

REITH/S. Spektakuläre Aktion in Reith bei Seefeld. Wie bei Bausteinen im XXL-Format haben die ÖBB-Spezialisten am Pfingstwochenende in der Nacht von Samstag auf Sonntag das alte, 32 Tonnen schwere Tragwerk der Aulandbrücke mit einem Spezialkran herausgehoben. Die neue Brücke wurde bereits eingebaut und steht demnächst für den Zugverkehr auf der Karwendelbahnstrecke zur Verfügung. Daten der alten und neuen BrückeBrücke alt: Stahlbrücke, 21 Meter lang, 32 Tonnen schwer, gebaut Anfang der 60er...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Kinderbetreuung in Reith.

Reith b. K. - Gemeinderat
Küken-Übernahme durch Gemeinde

REITH. Die „Reither Küken“ sollen mit der Schaffung der Kinderkrippe voraussichtlich ab September in den Gemeindedienst übernommen werden. „Die Auslastung ist derzeit sehr gut, wir werden wohl zweigruppig starten können; das macht die Anstellung einer Assistentin notwendig. Die Krippe soll zudem künftig bis 14 Uhr geöffnet haben“, berichtete Bgm. Stefan Jöchl im Gemeinderat.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Arno Klien und seine Frau Inge gehen sich die Beine vertreten.
1

Corona
Arno Klien sitzt in Tirol fest

Der Hollabrunner Arno Klien mit Zweitwohnsitz in Reith in Tirol sitzt mit seiner Frau in Tirol fest. Beide halten sich an die Ausgangsbeschränkung und sind guter Dinge. HOLLABRUNN/REITH (ag). "Wir sind fast gänzlich Selbstversorger, backen unser eigenes Brot und haben schon frisches Bärlauch-Pesto hergestellt", berichtet per Videotelefon Arno Klien aus Reith in Tirol. Der 79-jährige Hollabrunner und seine Frau nehmen die Situation ernst und genießen den Ausblick auf die Berge hinter ihrem Haus,...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Bgm. Dominik Hiltpolt ist zufrieden.

Budget 2020: Keine Großinvestitionen im neuen Jahr
Reith/S. steht finanziell gut da

REITH/S. Auch im Haushaltsplan von Reith bei Seefeld kommt heuer erstmals die "Voranschlags- und Rechnungsabschlussverordnung" (VRV) zur Anwendung, das Budget wird nun nicht mehr in den ordentlichen und außerordentlichen Haushalt unterteilt, zudem sind auch die Vermögenswerte der Gemeinde angeführt. Somit umfasst der Reither Haushaltsvoranschlag für 2020 im sog. Ergebnishaushalt knapp 4,3 Mio. Euro an Einnahmen und 4,45 Mio. an Ausgaben. Der Abgang von 161.000 Euro wird mittels Auflösung einer...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Rassige Kämpfe um den roten Ball.
20

Snow Polo World Cup
Amerikaner holten den Titel

Zum 18. Mal Polo auf Schnee in Reith; Team "World Polo League" aus den USA siegte im Finale gegen "GP Mobility". REITH (niko). Bei Sonne und bei Schneefall ging in der Reither Münichau der 18. Bendura Bank Snow Polo World Cup mit acht Teams ins Szene. 24 Spiele wurden in der Vorrunde und in den Finali ausgetragen. 120 Polo-Ponys waren im Wettkampfeinsatz. Der VIP-Bereich war ausverkauft, der Eintritt in den öffentlichen Bereich war wiederum frei. Der Snow Polo World Cup begeistert seit 2003...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Freude bei Gastgeber Christian Harisch, Ehrengästen und Kindern über die Eröffnung.
7

Lisi Hotel in Reith
Feierliche Eröffnung der „Lisi World“

Neues Kinder-Highlight des ersten Family Hotels in Reith. REITH (niko). Am 21. Dezember wurde die große Kinderspiele- und Erlebniswelt „Lisi World“ feierlich eröffnet. Trotz Schneesturm begrüßte Gastgeber Christian Harisch rund 500 Gäste in Reith und präsentierte ihnen das neue Highlight des Lisi Family Hotel. Ein abwechslungsreiches Programm brachte nicht nur Kinderaugen zum Strahlen; auch Bgm. Stefan Jöchl und TVB-Chefin Signe Reisch zeigten sich begeistert vom neuen Angebot. Auf rund 500...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Vorstand der FPÖ Seefelder Plateau (v. li.): NAbg. Peter Wurm, Thomas Leppert, Bettina Moncher und LAbg. Markus Abwerzger.

Thomas Leppert einstimmig zum Ortsobmann gewählt
FPÖ fasst jetzt auch am Seefelder Plateau Fuß

SEEFELD. Die FPÖ-Ortspartei Seefelder Plateau wurde aus der Taufe gehoben. Beim Gründungsparteitag am 4. September wurde Thomas Leppert einstimmig zum neuen Ortsparteiobmann gewählt. Vorstand in Mösern gewähltAm 4. September trafen sich die Freiheitlichen im Dorfkrug in Mösern, also auf Telfer Boden, zur Gründung der FPÖ-Ortspartei Seefelder Plateau. Die neu geschaffene Ortspartei umfasst die Gemeinden Seefeld, Leutasch, Reith, Scharnitz und Mösern. Unter dem Beisein von dem sichtlich stolzen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

"Kids & Action": Spielefest in St. Georgen/R.

ST. GEORGEN/R. Die Volkspartei St. Georgen/Reith veranstaltet am Sonntag, 25. August, das Kinderspielefest "Kids & Action". Ab 10 Uhr geht es am Gelände des ehemaligen Bahnhofs in St. Georgen/Reith, der direkt am Ybbstalradweg liegt, los. Auf die Kinder und die junggebliebenen Gäste warten: Zorbingbälle, Kinderholzwerkstatt, Löschstand der Feuerwehr, Kletterwand, Kreativecke, Spielestraße, Streichelzoo und heuer erstmalig ein kleiner Bagger für erste Grabversuche.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Idylle und Verkehrshölle im Reither Ortsteil Leithen: Von hier aus (Brunnen bei Bushaltestelle) bis zum Ortsende (Hintergrund, entlang der linken Straßenseite) soll ein Gehsteig errichtet werden.
6

Neuer Fahrbahnbelag bei Zirler Nordumfahrung und Pläne für Verkehrsentlastung in Reith b. S.
Verkehrs-Lösungen in Zirl und Leithen

ZIRL/REITH. Die Verkehrslawine im Sommer, der Nord-Süd-Transit durch Tirol, belastet das Inn- und Wipptal sowie die Strecken über den Fernpass und über die B177 Seefelder Straße mit Zirler Berg und Nordumfahrung Zirl. Entlang aller Strecken klagt die heimische Bevölkerung seit vielen Jahren über Lärm, Abgase und ständige Staus. Erste Entlastung bei der Nordumfahrung Zirl In Zirl wurde eine Erleichterung entlang der Nordumfahrung endlich in die Tat umgesetzt: Am Montag, 17. Juni, wurde nach...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Glyphosat-Verzicht in Reith und Waidring.

Glyphosat
Kein Glyphosat auch in Waidring und Reith

REITH/WAIDRING (niko). Auch Reith ist nun eine glyphosat-freie Gemeinde. Auf Anregung von GR Florian Pointner (Parteifreie Liste) beschloss der Gemeinderat in seiner ljüngsten Sitzung einstimmig, dass die Gemeinde im eigenen Wirkungsbereich vollständig auf den Einsatz von Glyphosat verzichtet. In Waidring wird von Seiten der Gemeinde ebenfalls kein Glyphosat mehr verwendet. "Wie es von privater Seite und im Bereich der Landwirtschaft aussieht, wage ich nicht zu beurteilen. Nachdem der Bezug...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Kameradschaft Reith lud zur Jubiläumsfeier.
15

Reith b. Kitzbühel
Kameraden feierten Jubiläum in Reith

REITH (jom). Am Sonntag stand Reith ganz im Zeichen eines großen Jubiläumsfestes. Die Heimkehrerkameradschaft feierte ihr 100-jähriges bestehen in Verbindung mit der 35. Landeswallfahrt des Tiroler Kameradschaftsbundes. 100 Jahre gelebte TraditionVor 100 Jahren wurde die Heimkehrerkameradschaft Reith gegründet. Am 23. 11. 1919 bildete Gründungsobmann Josef Jöchl mit 74 Heimgekehrten die Kameradschaft. Heute wird die Heimkehrerkameradschaft Reith von Obmann Sebastian Hölz geführt. "Derzeit hat...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johann Mühlberger
Positives Ergebnis in der Jahresrechnung.

Reith b. K.
Verschuldungsgrad in Reith sehr niedrig

REITH. In der März-Gemeinderatssitzung wurde der positive Rechnungsabschluss der Gemeinde Reith einstimmig beschlossen. Bei Einnahmen im ordentlichen Haushalt von 5,13 Millionen Euro und Ausgaben von 4,63 Mio. € gab es einen Überschuss von knapp 500.000 €. Im außerordentlichen Budget gab es ein Minus-Ergebnis von 330.000 € (Einnahmen 1,58 Mio. €, Ausgaben 1,91 Mio. €), somit sich ein positives Gesamtergebnis von 118.562 Euro errechnete. Der Schuldenstand lag zum Jahresende bei rund 1,56 Mio. €,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.