.

Robert Denifl

Beiträge zum Thema Robert Denifl

Bgm. Robert Denifl ist wegen der Anschaffung des selbstreinigenden WCs in Erklärungsnot.
7

Fulpmes
Neues Klo noch nicht gekauft

FULPMES. Oder anders formuliert: Der Gemeinderat hat's Bgm. Robert Denifl in der jüngsten Sitzung nicht "gerichtet". Bgm. Robert Denifl ist sehr stolz auf das neue Klo neben der inzwischen geschlossenen öffentlichen Toilettenanlage in Fulpmes. Für ihn steht völlig außer Zweifel, dass die umstrittene Anschaffung wichtig und richtig war. Den unrechtmäßigen Alleingang hinsichtlich der 50.000 Euro teuren Bestellung rechtfertigte er in einer Stellungnahme an die Bezirkshauptmannschaft u.a. mit...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Im Vordergrund die neue Toilette, die nun für 50 Cent pro Gang besucht werden kann. Im Hintergrund die vormalige Toilette, die vor wenigen Jahren für rund eine Viertel Million Euro hingestellt wurde.

Fulpmes
Neues Klo steht bereits

FULPMES. Eben sorgte es noch für Aufregung, jetzt steht es bereits: Das neue, selbstreinigende Klo beim Pavillon Fulpmes wurde am Montag montiert. "Warum soll es nicht aufgestellt werden?", ist Bgm. Robert Denifl überzeugt, im Sinne der Allgemeinheit zu handeln. Der Besuch auf dem vollautomatischen Klo wird 50 Cent kosten. www.meinbezirk.at

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Nicht lustig!
3

Fulpmes
Schmutzige Aktion gegen Bürgermeister

FULPMES. Über die "Klo-Affäre" in Fulpmes haben wir diese Woche berichtet. Das Thema ist seither heiß diskutiert. Jetzt gipfelte der Aufreger in einer mehr als fragwürdigen Aktion. Unbekannte hat der Sachverhalt der Geschichte augenscheinlich so geärgert, dass sie in der Nacht auf Samstag am Gemeindeamt mehrere Zettel und bei der Kleebrücke ein Plakat aufgehängt haben. Auf ersteren sind Klorollen bestehend aus 200-Euro-Scheinen mit dem Text "Fulpmes = am Arsch" zu sehen. Am Plakat wird Bgm....

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Viel Kritik gab es am Dienstag für Robert Denifl's Idee, neben der bestehenden öffentlichen Toilettenanlage ein selbstreinigendes Klo aufzustellen.

Fulpmes
Laute Diskussionen um stilles Örtchen

UPDATE: AM FREITAG, 2. OKTOBER, WURDE SEITENS MEHRERER GEMEINDERÄTE AUFSICHTSBESCHWERDE GEGEN BGM. ROBERT DENIFL EINGEBRACHT. AM SAMSTAG KAM ES AUSSERDEM ZU EINER FRAGWÜRDIGEN AKTION GEGEN DEN BÜRGERMEISTER. Mehr dazu erfahren Sie hier. FULPMES. In Fulpmes soll neben das Klo ein Klo kommen. Dabei regt nicht nur das Vorhaben an sich auf. Heftige Kritik gibt es auch am 50.000 Euro teuren Alleingang des Bürgermeisters. "Es kursieren Gerüchte, denen zufolge die Gemeinde neben der öffentlichen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz

Videos: Tag der offenen Tür

Besonders liebevoll verpackt wurde das Auto des Miederer Bgm. Daniel Stern
4

Stubai-Wipptal
Mobilitätswoche: Zeichen für den Klimaschutz

STUBAI/WIPPTAL. Anlässlich der Europäischen Mobilitätswoche haben sich heuer rund 45 Stubaier und Wiptaler bereit erklärt ihrem Auto vorübergehend "frei zu geben". Wir haben bereits im Vorfeld berichtet: Um einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, waren Freiwillige vergangenen Freitag im Rahmen der diesjährigen Europäischen Mobilitätswoche eingeladen, auf mehreren Parkplätzen im Wipptal und Stubaital ihr Auto stehen zu lassen. Mitgemacht haben rund 45 Stubaier und Wipptaler, darunter...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Dem Geburtstagskind gratulierten neben vielen Familienmitgliedern auch Bgm. Robert Denifl – er ist zugleich stv. Obmann des Seniorenbundes Fulpmes – Schriftführer Friedl Mair, Bgm. Georg Viertler, der Obmann des Wohn- und Pflegeheimverbandes Vorderes Stubaital, Peter Gleinser, Heimleiter Ivo Habertitz und Pflegedienstleiter Robert Penz.
6

Fulpmes/Telfes
100 Jahre Lisl Paulweber

FULPMES/TELFES. Elisabeth "Lisl" Paulweber feierte am Montag ihren 100. Geburtstag und ist damit die älteste Fulpmerin. "Mei, mir ischs hålt immer guat gången", sagt die frisch gebackene 100-Jährige auf die Frage, wie denn so ein stolzes Alter zu erreichen sei. Elisabeth "Lisl" Paulweber ("Roasn") stammt aus Fulpmes, lebte aber auch gut 35 Jahre in Telfes. Sie ist die Gattin des ehemaligen, bereits verstorbenen Fulpmer Bürgermeisters, Franz Paulweber. Auch er hat den 100er noch erreicht. Großes...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
In Fulpmes, Mieders und Telfes wurden Anfang der Woche an die 30 Neuinfektionen bekannt.
1

Fulpmes/Mieders
Neuer Corona-Cluster mit rund 30 Infizierten

FULPMES/MIEDERS. Die Aufregung ist groß im Stubaital – rund 30 Einwohner sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Es ist Talgespräch: In Fulpmes und Mieders gibt es eine Vielzahl an Neuinfizierten. Dem Vernehmen nach handelt es sich dabei fast ausschließlich um Personen, die der türkischstämmigen Gemeinde angehören. Viele von ihnen besuchten wohl eine türkische Hochzeit in Seefeld und haben sich dort angesteckt. Veranstaltungen abgesagt "Gestern standen wir bei zwölf Fällen. Alle...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Mit der eigens installierten Gemeindeeinsatzleitung sei man in Fulpmes für die aktuellen Herausforderungen sehr gut aufgestellt, betonen die Verantwortlichen.

Fulpmes
"Man kann nicht zuviel tun"

FULPMES. Die Marktgemeinde Fulpmes hat in der jetzigen Corona-Krise eine eigene Gemeindeeinsatzleitung eingerichtet. Wir haben Amtsleiter Johannes Ellmerer gefragt, wie das Ganze im Detail aussieht. BEZIRKSBLATT: Wann, auf wessen Initiative hin und mit welchem Zweck wurde in Fulpmes die Gemeindeeinsatzleitung installiert? Ellmerer: Zwei unserer Gemeindemitarbeiter nahmen bereits vor zwei Jahren an einer Gemeindeeinsatzleitung-Schulung teil, um für Krisen- und Katastrophenfälle vorbereitet zu...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Siegreiche Mannschaft: Walter Schönherr, Anita Riedl, Sonja Schönherr, Ernst Zorn, Martina Drack, Hans Wibmer und Margret Lener (v.l.)
9

Mieders
Stubaier Kegler räumten alles ab

MIEDERS. Pensionisten nutzten Heimvorteil und triumphierten bei Bezirkskegelmeisterschaft auf ganzer Linie! Rund 75 Mitglieder des Pensionistenverbandes Innsbruck-Land trafen sich am Montag im Restaurant Kasermandl in Mieders zur Bezirkskegelmeisterschaft. Ganze zehn Stunden wurde hart um jeden Kegel gekämpft, bis die Sieger feststanden. Und die Vertreter der Ortsgruppe Stubaital nutzten ihren Heimvorteil dabei sensationell aus: Sie entschieden sowohl die Damen-, als auch die Herren- und die...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Die Gemeinderäte Manfred Witsch (l.) und Fabian Muigg 2.v.l.), die Kaufleute Hubert Steixner (Mitte) und Gerhard Oberacher (r.) mit Chronist Florian Huter (2.v.r.)
11

Fulpmes
Ein Dorf im Wandel der Zeit

FULPMES (tk). Mit solch einem Ansturm hätten selbst die Veranstalter nicht gerechnet! Die von den Fulpmer Kaufleuten organisierte Ausstellung kam außerordentlich gut an. Wie vergangene Woche bereits berichtet, laden die Fulpmer Kaufleute einmal pro Jahr zu einer Veranstaltung ein. Am Samstag stand eine Reise in die Vergangenheit am Programm. Unter dem Titel "Fulpmes im Wandel der Zeit" wurden im Gemeindesaal rund 90 Bilder von einst bis heute sowie mehrere Filme von anno dazumal – etwa zum...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Die Kinder zeigten, was sie in den vielen Stunden des abgelaufenen Jahres erlernt haben.
1 Video 18

Starke Vorstellung
Julfeier der Fulpmer Turner – mit VIDEO

FULPMES. Das Turnen hat in Fulpmes eine lange Tradition. Fast ebenso lange schon wird alljährlich am Dreikönigstag zu einer "Leistungsschau" geladen. Abwechslungsreich und actiongeladen – auch die diesjährige Julfeier der Sektion Turnen des TSV Fulpmes begeisterte das zahlreich erschienene Publikum auf den Tribünen in der Turnhalle vollends. Als Ehrengäste durften Sektionsleiterin Gabi Pfister und ihr Team Herbert Maurer vom österreichischen Turnerbund, TSV-Präsident Herbert Fichtl, Obmann...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Bieranstich: Georg Viertler, Robert Denifl, Christoph Karner und Georg Schantl
5

Jubiläum
Fünf Jahre StuBay - das gehört gefeiert

Buntes Programm mit Eröffnung von meiZeit FULPMES/TELFES (suit). Mit DJ ImKreis, einem Bierwagen, einer Grill-Station, einer Tombola für das Rote Kreuz, einem Animationsprogramm und sogar einem Jubiläums-Aufguss-Plan im Saunaparadies feierte das StuBay unter der Leitung von Georg Schantl sowie den Bürgermeistern Georg Viertler und Robert Denifl das fünfjährige Jubiläum. Mit Moderator Andi Schmid wurde auch das Restaurant meiZeit unter der gastronomischen Leitung von Julia und Christoph Karner...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Thomas Suitner
Die Hauptzufahrt zum Gewerbepark Mieders führt derzeit über das (steile) Mühltal. Bald aber soll im Bereich der Gutmann-Tankstelle eine neue Zufahrt entstehen.
3

Mieders/Fulpmes
Gewerbegebietserweiterung bringt Mehrfachnutzen

MIEDERS/FULPMES (tk). Im Zuge eines Gemeinschaftsprojekts von Mieders und Fulpmes sollen im Industriegebiet zwischen den Gemeinden zusätzliche Gewerbeflächen mit einer neuen Zufahrt erschlossen werden. Auf die doppelte Größe soll das zwischen Mieders und Fulpmes befindliche Industriegebiet in den nächsten Jahren anwachsen. Hand in Hand mit der Erschließung der zusätzlichen 3,5 ha großen Gewerbefläche soll auch eine neue Zufahrt entstehen, die direkt von der Gutmann-Tankstelle zu den Betrieben...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Im Bild: TVB-Obmann Sepp Rettenbacher, Bgm. Robert Denifl, Daniel Bacher und Willi Denifl mit dem Präsidenten des TSV Fulpmes, Herbert Fichtl (v.l.)
1

Stubai
Sportlerehrung in Fulpmes

Die Marktgemeinde Fulpmes veranstaltete am Samstag gemeinsam mit dem TVB Stubai eine kleine, feine Feier für zwei Fulpmer Sportler. FULPMES. Geehrt wurden Willi Denifl, der wie bereits berichtet seine langjährige Karriere als Nordischer Kombinierer beendete, sowie Daniel Bacher, der mit der Goldmedaille im Freestyle Skiing bei den International Children's Games in Lake Placid gerade am Beginn einer hoffentlich großen Karriere steht. www.meinbezirk.at

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Der akutelle Vorstand der Fulpmer Kaufleute: Sabine Töchterle, Gerhard Oberacher, Helmut Krösbacher, Hubert Steixner und Georg Schantl (v.l., nicht im Bild: Christian Kernstock)
2

Fulpmer Kaufleute
"Stubai-Taler" knackte 100.000er-Marke

Kürzlich wurde der Vorstand der Fulpmer Kaufleute bei der Generalversammlung des Vereins neu gewählt. Und auch sonst ist einiges los! FULPMES (tk). Gleich vorweg: Obmann Helmut Krösbacher wurde in seiner Funktion bestätigt. Das Amt seines Stellvertreters bekleidet von nun an Hubert Steixner. Als Schriftführer wurde StuBay-GF Georg Schantl neu in den Vorstand gewählt. Seine Stellvertreterin ist Sabine Töchterle. Als Kassier fungiert Christian Kernstock und als Kassier-Stv. Gerhard Oberacher....

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Im Bild von links: Obmann Benni Pfurtscheller, Rosmarie und Rudolf Rainer, Bgm. Robert Denifl.

Fulpmes
Benefizabend für Dorf Tirol war voller Erfolg

Spenden-Reinerlös in der Höhe von 2.500 Euro übergeben. FULPMES/DORF TIROL. Im Jahre 1859 waren viele StubaierInnen aufgrund der tristen wirtschaftlichen Verhältnisse und der bitteren Not in der Heimat dem Angebot der brasilianischen Kaiserin Leopoldine, einer Urenkelin von Kaiserin Maria Theresia, gefolgt und hatten sich im Gebirgsland von Espírito Santo in Brasilien angesiedelt. Noch heute sprechen die Nachfahren dieser Auswanderer, die Siller, Schöpf oder Pfurtscheller etc. heißen, Stubaier...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Stubai-Vorstand Johann Hörtnagl (r.) und GF Alexander Durda (l.) am Balkon des bestehendes ZMV-Gebäudes mit Blick auf die Freifläche, wo ein Bau mit weiteren rund 5.000 m3 Kubatur zu den bestehenden 14.000 m3 hinzukommen soll.
2

Fulpmes
Neue Runde im Streit um Lager für Stubai ZMV

Die Diskussionen ziehen sich nun schon eineinhalb Jahre hin – bisher lediglich mit dem Ergebnis, dass das Dorf gespalten ist. FULPMES (tk). Die Firma "Stubai ZMV" (Zentrale für Marketing und Vertrieb) möchte nach wie vor bei ihrem Verwaltungsgebäude in der Dr.-Kofler-Straße ein Lager- und Verwaltungsgebäude errichten. Der Wunsch beruht auf der wirtschaftlichen Entwicklung: "Wir brauchen das zusätzliche Gebäude, um die Bedürfnisse unserer Kunden optimal erfüllen zu können", stellt Vorstand...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Bgm. Robert Denifl, LR Johannes Tratter (vorne), Vizebgm. Johann Deutschmann und LA Florian Riedl (hinten) schritten die Formation ab.
7

Fest
Marktgemeinde Fulpmes feierte ihr neues Rathaus

FULPMES (suit). Nach dem Umbau des 300 Jahre alten Kranerhauses durch die Gemeinde fand am Samstag die offizielle Einweihungsfeier des neuen Amtsgebäudes mit Pfarrer Josef Scheiring statt. Bgm. Robert Denifl freute sich, neben LR Johannes Tratter und LA Florian Riedl auch seine Bürgermeister-Kollegen Peter Schönherr, Georg Viertler, Hermann Steixner und Daniel Stern begrüßen zu dürfen. Dank gelte vor allem Architektin Sabine Raich-Tratz, Baumeister Lukas Marko, GR Peter Gleinser, Amtsleiter...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Thomas Suitner
Bgm. Robert Denifl mit dem Gemeinderat und Amtsleiter Hannes Ellmerer.
2

Interview
Denifl: "Es freut einen schon, wenn man noch was leisten kann"

Nach 45 Jahren in der Kommunalpolitik darf Bgm. Robert Denifl durchaus als Polit-Urgestein bezeichnet werden. Vor Kurzem feierte der Fulpmer Ortschef seinen 75. Geburtstag. Zeit, für ein Resümee. BEZIRKSBLÄTTER: Herr Denifl, was hat Sie in all den Jahren besonders gefreut? Denifl: Ach, da ist natürlich viel passiert. Vor allem im Hinblick auf die Infrastruktur. Ein Meilenstein war sicher der Bau der neuen Hauptschule in den 1970ern. Das war eines der wichtigsten Vorhaben, da damals akute...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Beendeten ihre aktive Zeit: Bezirksobmann Ernst Tanzer (l.) und Bezirkskapellmeister Reinhard Zimmermann (r.)
9

Wipptal-Stubai
Alles neu im Musikbezirk

Bei der diesjährigen Generalversammlung des Musikbezirks Wipptal-Stubai kam es zu einem Generationenwechsel. FULPMES (tk). Tosenden Beifall gab es für den langjährigen Bezirksobmann des Musikbezirks Wipptal-Stubai, Ernst Tanzer aus Ellbögen, als dieser im Rahmen der heurigen Generalversammlung wie geplant sein Amt niederlegte. "Eigentlich lief die letzten zehn Jahre alles sehr harmonisch. Im Ausschuss wurde an einem Strang gezogen und die gute Zusammenarbeit mit den Gemeinden war genauso...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Das Vocalensemble Viva Voce zusammen mit dem Veranstalter MusikForumFulpmes, Bgm. Robert Denifl und NMS-Direktor Josef Wetzinger

Musikalische Zeitreise
Viva Voce zu Gast in Fulpmes

Das Konzert des Vocalensembles Viva Voce am Samstag in Fulpmes war ein voller Erfolg. FULPMES. Die jungen SängerInnen begeisterten das Publikum in der NMS Vorderes Stubaital mit einer abwechslungsreichen Zeitreise durch verschiedene Epochen und boten den zahlreichen Zuhörern einen unterhaltsamen Einblick in die Welt des A-Cappella-Gesangs. Organisiert wurde das Konzert vom MusikForumFulpmes.

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Geehrte der Schützenkompanie Fulpmes: Franz Gröber (50 Jahre), Paul Mair (40 Jahre), Lisa Schwarzl (Marketenderinnen-Verdienstzeichen – Katharina-Lanz), Robert Denifl (55 Jahre), Johann Steuxner (40 Jahre), Johann Dreindl (60 Jahre) und Matthias Denifl (55 Jahre) (v.l.)
2

Jahreshauptversammlung der Schützenkompanie Fulpmes
Eine Neuwahl und viele Ehrungen

FULPMES (tk). In alter Tradition rückt die Schützenkompanie Fulpmes alljährlich am Seelensonntag zur Kranzniederlegung am Kriegerfriedhof aus. Im Anschluss an dieses feierliche Gefallenengedenken fand die Jahreshauptversammlung im Gasthaus Hofer statt. Obmann Roman Krösbacher und Hauptmann Georg Müller konnten dabei eine lange Liste zu den Ausrückungen im heurigen Jahr vorweisen. Vom Frühjahrskonzert über die Ehrungen der Olympiamedaillengewinner bis hin zur Teilnahme am diesjährigen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
ÖVP-Ortsobmann GR Fabian Muigg, Obm. Michael Pinggera, LA Mag. Florian Riedl
4

Arbeiter- und Angestelltenbund AAB wählten in Fulpmes neue Führung

Am 23. 4. 2018 traf sich die AAB Ortsgruppe Fulpmes im Bistro Karin. Mit dabei waren auch Bezirksobmann Landtagsabgeordneter Mag. Florian Riedl, Bezirksgeschäftsführer Thomas Leitgeb und Bürgermeister von Fulpmes Mag. Robert Denifl. Alt-Obmann Hermann Span berichtete noch einmal über die vergangenen Jahre und die momentane Situation in Fulpmes. Einig ist man sich darüber, dass es den AAB in Fulpmes braucht und Arbeiterthemen wieder mehr in den Vordergrund gestellt werden müssen. Zur Wahl als...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Stephanie Leitgeb
Das Team des Stubay mit Sepp Rettenbacher (TVB, 2. v.li.), GF Georg Schantl (3. v.li.) und Bgm. Robert Denifl (re.)
3

Stubay ist dem Businessplan voraus

(kurt). Seit vergangenem Herbst ist das Stubay nun geöffnet. Und es läuft derzeit laut Geschäftsführer Georg Schantl über den Erwartungen gut, sagte er bei einer Führung für Vermieter und Touristiker durch das Bad. Man überfülle momentan den Businessplan und sei stolz, dass man sich in einer so kurzen Zeit bereits einen ansehnlichen Stammkundenstamm – besonders in der Sauna – aufbauen konnte. Neu hergerichtet wurden die Außenbereiche das Bades, seit zwei Wochen sind sie in Betrieb. "Das war...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Katja Urthaler (kurt)

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.