Schusswechsel

Beiträge zum Thema Schusswechsel

Politik
Der 57-Jährige gab mehrere Schüsse von seinem Balkon in Bergheim ab.

Mehrere Schüsse
Flachgauer Politiker hielt Polizei auf Trab

BERGHEIM (tres). Am 12. Juli um kurz nach 11.00 Uhr hielt ein FPÖ Politiker aus Bergheim die Polizei auf Trab. Nachbarn meldeten, dass der 57-Jährige mehrere Schüsse von seinem Balkon in Bergheim abgegeben hatte. Die Polizei rückte mit mehreren Einsatzkräften an. Auch das EKO-Cobra wurde verständigt. Der Flachgauer Politiker wurde festgenommen. Beim 57-Jährigen wurden Schusswaffen sichergestellt. Personen wurden durch die Schüsse keine verletzt. Die Hintergründe für die Schüsse sind...

  • 12.07.19
Lokales
In diesem Gebäude zündete der Täter die Wohnung an.

Schuss in Traisen: Täter stellte sich

TRAISEN. Dramatische Szenen frühmorgens am Mittwoch in der Ebnerstraße nahe dem Cafe Jakob. Anrainer werden durch einen Schuss in einer Wohnung geweckt. "Ich wusste erst gar nicht, was los ist", berichtet eine Seniorin, die im Nachbarhaus lebt. "Dann sah ich schon Polizei und Feuerwehr ankommen". Schuss mit Schrotflinte Laut Polizei habe ein 47-Jähriger seiner Wohnungsnachbarin mit einer Schrotflinte in den Bauch geschossen. Die schwer verletzte Frau befindet sich derzeit im...

  • 29.11.17
  •  1
Lokales
Der Vorfall ereignete sich in der Krichbaumgasse in Meidling.

Mann durch Beinschuss schwer verletzt

Großfahndung der Polizei erfolglos - Täter ist noch flüchtig MEIDLING. Vor einer Wohnung in der Krichbaumgasse kam es zu einer schweren Körperverletzung. Nach ersten Erkenntnissen des Landeskriminalamtes Wien ist einem derzeit unbekannten Täter nach dem Anläuten an einer Wohnung die Türe geöffnet worden, woraufhin der Täter die Wohnung betrat. In der Wohnung befanden sich ein 37-jähriger Mann, seine Frau und sechs Kinder. Der Mann dürfte mit dem Täter gesprochen und ihn aus der Wohnung...

  • 26.11.16
Lokales
Der Angeklagte vor Gericht
2 Bilder

Nach Schusswechsel in Kirchdorf: Einbrecher verurteilt

KIRCHDORF. Im Jänner kam es nach einem Hoteleinbruch zu einem Schusswechsel zwischen einem der Einbrecher (Stmk., 52) und einem Polizisten. Der Mann stand nun vor Gericht. Die Geschworenen entschieden 6:2 auf versuchten Mord und lebenslange Haft. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. Fotos: ZOOM Tirol

  • 19.11.16
Lokales
Polizeieinsatz beim Hotel-Einbruch im Jänner In Kirchdorf.
2 Bilder

Angeklagter beteuert Unschuld nach Schusswechsel in Hotel

Ein 52-jähriger Steirer schoss Anfang des Jahres in einem Kirchdorfer Hotel auf einen Polizisten. Nun ist er wegen versucheten Mordes angeklagt. KIRCHDORF (elis). Im Jänner war der 52-jährige Mann mit einem Komplizen aus Kufstein in Kirchdorf in ein Hotel eingebrochen. Die BEZIRKSBLÄTTER haben berichtet. Der Besitzer des Hotels alarmierte damals die Polizei, die den Mann auf dem Dach der angrenzenden Tennishalle stellen konnte. Dort eröffnete der Einbrecher das Feuer. Widersprüchliche...

  • 17.11.16
Lokales
Der mit einer Pistole bewaffnete Täter verletzte nach seinem Überfall zwei Polizisten.

Billa-Überfall in Penzing: Polizist erlag seinen Verletzungen

Der 23-jährige Kärntner Polizist wurde von dem Räuber tödlich getroffen. PENZING. Mittwochabend ist jener Polizeibeamte, der bei einem Schusswechsel im Zuge eines Billa-Überfalls am Samstag getroffen wurde, gestorben. Das teilt die Polizei mit. Der 23-jährige Kärntner ist nach einem Kopfschuss in Lebensgefahr geschwebt und nun seinen Verletzungen erlegen. Trauer herrscht nicht nur innerhalb der Wiener Polizei, auch aus der Politik kommen Reaktionen: "Polizistinnen und Polizisten gebührt...

  • 06.07.16
Lokales
Zwei Polizisten wurden bei dem Einsatz verletzt. Einer der beiden schwebt in Lebensgefahr, der andere muss noch stationär behandelt werden.

Überfall auf Billa in Penzing: Polizist weiter in kritischem Zustand, mutmaßlicher zweiter Täter in Haft

Ein am Montag Festgenommener soll den erschossenen Haupttäter zum Tatort gefahren haben. PENZING. Nach dem Überfall auf eine Billa-Filiale in der Hütteldorfer Straße am Samstag, 2. Juli, gehen die Ermittlungen weiter: Am Montag konnte die Polizei einen 63-jährigen Verdächtigen festnehmen, bei dem der Täter gewohnt hatte. Er soll gemeinsam mit dem erschossenen Täter mit einem Carsharing-Auto zur Billa-Filiale gefahren sein und in einem Lokal auf ihn gewartet haben. In der gemeinsamen Wohnung...

  • 04.07.16
Lokales

Schuss in SCS: Verdächtiger in Serbien verhaftet

VÖSENDORF/SCS. Seit April wurde nach dem 29-jährigen serbischen Staatsbürger Stepa S.gefahndet. Der Mann stand im Verdacht im Zuge einer Personenkontrolle einen Polizeibeamten in der SCS sowie einen Kaufhausdetektiv geschlagen und getreten zu haben. Nach einem Ladendiebstahl wurde ein Mann angehalten. Stepa S. verhielt sich auffällig und sollte überprüft werden. Bei der Personenkontrolle des Serben kam es zum Zwischenfall. Alle drei Personen stürzten zu Boden und dabei dürfte S. dem Polizisten...

  • 24.06.16
Lokales

Schusswechsel nach Ladendiebstahl: Verdächtiger auf der Flucht

VÖSENDORF/SCS. Der 29-jährige serbische Staatsbürger Stepa S. steht im Verdacht einen Polizeibeamten im Zuge einer Amtshandlung in Vösendorf sowie einen Kaufhausdetektiv geschlagen und getreten zu haben. Alle drei Personen stürzten zu Boden und dabei dürfte Stepa S. dem Polizisten die Dienstwaffe entrissen und einen gezielten Schuss auf den Polizisten abgegeben haben. Nur durch eine reflexartige Bewegung konnte der Polizist die auf ihn gerichtete Waffe abwenden, wodurch der Schuss in den Boden...

  • 12.04.16
Lokales
Polizeibeamte konnten die Täter in Kirchdorf stellen; es kam zum Schusswechsel.
9 Bilder

Einbruch in Kirchdorf: Schusswechsel, Täter schwer verletzt

Polizei stellte Hoteleinbrecher; Täter aus der Steiermark und aus Kufstein KIRCHDORF (niko). Am Mittwoch Morgen gegen 6:34 wurden in Kirchdorf (Ortsteil Habach) nach einem Hotel-Einbruch zwei Täter (Steiermark, 51 J., Kufstein, 44 J.) von der vom Hotelier alarmierten Polizei gestellt. Bei der Festnahme kam es zu einem Schusswechsel, bei dem ein Täter angeschossen und schwer verletzt wurde; der zweite Einbrecher konnte ohne Widerstand festgenommen werden. Es wurden Polizeihunde eingesetzt...

  • 13.01.16
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.