semmering-schnellstraße

Beiträge zum Thema semmering-schnellstraße

2

Tödlicher Verkehrsunfall auf der S 6 bei Wartberg

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute Montag, 29. Juni auf der Semmering Schnellstraße S6 auf Höhe Wartberg. Aus noch ungeklärter Ursache ist ein PKW mit einem LKW im Baustellenbereich im Gegenverkehrsbereich frontal zusammengestoßen. Dabei kam der PKW Lenker und seine Beifahrerin ums Leben. Die anwesenden Notärzte konnten nur mehr den Tod feststellen. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Kindberg-Stadt sicherten die Unfallstelle ab, errichteten einen Brandschutz und führten die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl

Asfinag setzt Bauarbeiten fort

Unter strengen Hygienebestimmungen konnte die Asfinag bereits in der Vorwoche einige Baustellen auf den Autobahnen und Schnellstraßen wieder in Betrieb nehmen. Spätestens ab dem 20. April werden mehrere größere Sanierungsvorhaben und vor allem die beiden Neubauprojekte auf der S 7 Fürstenfelder Schnellstraße und der S 36 Murtal Schnellstraße wieder so gut wie voll anlaufen. Aufgrund der Corona-Maßnahmen werden maximal drei Personen in den Bussen zur jeweiligen Baustelle gebracht, die Arbeiter...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Ein Kleintransporter, beladen mit Bienen, kollidierte bei Krieglach mit einem Pkw.
2

S 6: Verkehrsunfall mit Bienentransporter

Am Mittwoch kam es in den Mittagsstunden zu einem spektakulären Verkehrsunfall auf der S 6, der Semmering-Schnellstraße.Im Bereich Krieglach kollidierten aus noch ungeklärter Ursache ein Pkw und ein Kleintransporter. Die exklusive Ladung des Kleintransporters, nämlich Bienen, erschwerten hierbei die Arbeit der Einsatzkräfte. Die Unfallstelle wurde durch die Feuerwehr Krieglach in speziellen Schutzanzügen gesichert und die Verletzten (vier Leichtverletzte) wurden durch das Team des Roten...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Markus Hackl
Mehr als 400 solcher Geisterfahrer-Warntafeln warnen im Abfahrtsbereich der österreichischen Autobahnen.

Die S 6 ist keine Geisterbahn

Das hat eingeschlagen: Laut Ö3-Geisterfahrerstatistik 2019 ist die Semmering-Schnellstraße S 6 das mit Abstand am stärksten betroffene Teilstück im steirischen Abschnitt zwischen dem Tunnel Semmering und dem Knoten St. Michael mit 25 Geisterfahrer-Meldungen. 417 Geisterfahrermeldungen gab es in ganz Österreich, 93 davon in der Steiermark, 2018 waren es 84. Spricht man mit Vertretern der Asfinag (Autobahnen- und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft) und der Autobahnpolizei, dann...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl

Grafenbach-St. Valentin
Mehrere Verletzte bei Unfall auf der S6

Der Donnerstagabend endete mit einem Blechsalat auf der Semmering-Schnellstraße. BEZIRK NEUNKIRCHEN (LPD). Eine 23-Jährige aus dem Bezirk Neunkirchen lenkte am 29. August, gegen 21.05 Uhr, einen PKW auf der S6. Im Gemeindegebiet Grafenbach-St. Valentin geriet sie mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern und prallte mit dem Heck gegen die Betonleitwand. Der Wagen kam am zweiten Fahrstreifen zum Stillstand. Vollbremsung half nichts Kurz darauf lenkte ein 24-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Am Montag beginnen die Sanierungsarbeiten für sechs Kilometer der S 6 Semmering Schnellstraße zwischen Kindberg-Ost und Allerheiligen, Fahrtrichtung St. Michael.
1

Bauarbeiten auf der Semmering Schnellstraße zwischen Kindberg-Ost und Allerheiligen

Am Montag beginnen die Sanierungsarbeiten für sechs Kilometer der S 6 Semmering Schnellstraße zwischen Kindberg-Ost und Allerheiligen, Fahrtrichtung St. Michael. Der Verkehr wird auf der Richtungsfahrbahn Seebenstein geführt. Kindberg: Am Montag, 9. April, beginnen die Sanierungsarbeiten für sechs Kilometer der S 6 Semmering Schnellstraße von Kindberg-Ost bis Allerheiligen – Richtung St. Michael. Dabei werden die Fahrbahn und Brücken saniert und der Lärmschutz erneuert. Bauarbeiten auf der S...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl

Sanierung der S 6 zwischen Massenberg und St. Michael

Start für weitere sechs Kilometer der Semmering Schnellstraße Richtung Bruck/Seebenstein. Heute, Montag, dem 27. Februar, startet die ASFINAG die Phase 2 der Erneuerung eines mehr als 25 Jahre alten Teilstücks der Semmering Schnellstraße zwischen Leoben West und St. Michael. Weitere sechs Kilometer der Richtungsfahrbahn Bruck/Seebenstein werden bis Ende Oktober saniert. Bis 3. März richten ASFINAG und Baufirma die Verkehrsführung ein. Das bedeutet: Statt zwei Spuren steht dann pro Richtung eine...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Schnell  – und auch mutig – reagierten heute früh die beiden Asfinag-Mitarbeiter Christian Haubenwaller (links) und Johann Schalk. Die beiden Steirer, 32 und 52 Jahre alt, sahen bei ihrer Kontrollfahrt eine Geisterfahrerin und konnten diese auch stoppen
1 1

Mitarbeiter der Asfinag stoppten Geisterfahrerin auf der S6

Schnell reagiert haben heute früh um 8.26 Uhr die beiden Asfinag-Mitarbeiter Christian Haubenwaller und Johann Schalk von der Autobahnmeisterei Mürzzuschlag. Sie waren gerade auf ihrer Kontrollfahrt auf der S 6 Semmering Schnellstraße in Fahrtrichtung Wien unterwegs, als sie auf der anderen Seite nach dem Tunnel Spital eine Pkw-Lenkerin entdeckten, die offensichtlich umdrehen und durch den Tunnel zurück Richtung Wien fahren wollte. Sofort alarmierten sie die Überwachungszentrale Bruck, damit...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Ein Kran war bei einer Gewässerschutzanlage im Einsatz und in die 110 kV-Leitung der ÖBB geraten, vermutlich aufgrund eines technischen Gebrechens.

Schwerer Arbeitsunfall in Langenwang

Ein Kranarm eines Kranwagens geriet in eine KV-Oberleitung, der Kranfahrer erlitt lebensgefährliche Verletzungen. S 6 war für Stunden gesperrt. Zu einem schweren Arbeitsunfall ist es gestern gegen 8.20 Uhr in Langenwang neben der S 6, der Semmering Schnellstraße, gekommen. Ein Kran war bei einer Gewässerschutzanlage im Einsatz und in die 110 kV-Leitung der ÖBB geraten, vermutlich aufgrund eines technischen Gebrechens. Der unmittelbar neben dem Kranwagen stehende 48-jährige Kranfahrer aus dem...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
10

Nach Rehwild Ausweichmanöver - Pkw auf der S6 bei Natschbach überschlagen!

Bezirk Neunkirchen, Bericht und Fotos: Einsatzdoku.at Am Donnerstagabend (05.11.2015) kam es auf der Semmering Schnellstrasse (S6), von der Zubringerrampe A2 zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein junger Lenker wich nach eigenen Angaben einem Reh aus, worauf er die Kontrolle über den Wagen verlor. Dieser kam folglich von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals, ehe der Pkw schwer beschädigt auf der Beifahrerseite zu liegen kam. Der Lenker, welcher sich allein im Fahrzeug befunden hat,...

  • Neunkirchen
  • Peter Zezula
29

Der Kanzler auf Baustellenbesuch

Werner Faymann besuchte die Arbeiter der Sanierung der S 6 Murbrücke. Bei brütender Hitze stattete Bundeskanzler Werner Faymann vergangenen Donnerstag gemeinsam mit Verkehrslandesrat Jörg Leichtfried und NR-Abg. Josef Muchitsch den Bauarbeitern auf der S 6 im Bereich der Brucker Murbrücke einen Besuch ab. Grund für die Visite war die soeben beschlossene Novelle des Vergaberechts, dessen Ziel es ist, einen fairen Zugang für österreichische Unternehmen zu öffentlichen Bauvorhaben zu schaffen....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern

Zwei Verletzte und sechs beschädigte Pkw

S 6, Spital am Semmering: Wegen eines losen Kanaldeckels wurden Montagabend, 29. Juni 2015, zwei Fahrzeuglenkerinnen leicht verletzt und sechs Fahrzeuge beschädigt. Aus bisher unbekannter Ursache löste sich auf der S 6 im Steinhaustunnel in Fahrtrichtung Wien ein Abflusskanaldeckel aus der Verankerung. Gegen 17:43 Uhr fuhren vier Pkw über diesen losen Abflusskanaldeckel, wodurch an den Fahrzeugen entweder ein Reifen- oder ein Fahrzeugschaden entstand. Wegen diesen Beschädigungen hielten die...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
"Verjüngungskur": Mit den ersten Vorarbeiten zwischen Mürzzuschlag und Langenwang wurde schon  begonnen.
1

Sanierung der Schnellstraße

Fünf Kilometer der Semmering Schnellstraße werden um 9,5 Millionen Euro saniert. "Der Abschnitt wurde zwischen 1980 und 1985 errichtet und bis dato wurde dieser mit kleinen Zwischensanierungen ertüchtig. Nun gibt es eine ausgiebige Sanierung und auch dieser Abschnitt wird auf den Stand der Technik gebracht", erklärt Werner Strommer, Asfinag-Gruppenleiter Steiermark Nord. Fünf Kilometer der S 6 Semmering Schnellstraße der Richtungsfahrbahn St. Michael, zwischen Mürzzuschlag West und Langenwang,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
8

Verkehrsunfall auf der Semmering Schnellstraße

Fotos und Bericht: einsatzdoku.at Am Mittwoch, um 17:35 Uhr, wurde die FF Neunkirchen Stadt zu einem Verkehrsunfall auf die Semmering Schnellstrasse / Rampe 4, kurz vor der Einmündung in die A2 Richtung Wien alarmiert. Auf der regennassen Fahrbahn kam ein Pkw ins Schleudern und krachte gegen die Leitschiene. Folglich kam ein zweites Fahrzeug ins schleudern und krachte gegen die Leitwand. Ein Fahrzeug blieb schwer beschädigt auf der Linken Fahrspur stehen, der zweite Wagen auf dem...

  • Neunkirchen
  • Peter Zezula
19

Verkehrsunfälle durch verlorenen Schotter auf der S6

Bericht und Fotos: Einsatzdoku.at Gegen 9:15 Uhr wurden am Montag, 29.09.2014, die Einsatzkräfte zu einem Verkehrshindernis auf die Semmering Schnellstrasse (S6) Richtung Steiermark, zwischen Neunkirchen und Gloggnitz alarmiert. Ein Lkw hat aus noch unbekannter Ursache Höhe Baukilometer 8 Schotter verloren. Dieser verteilte sich auf einer Länge von 120 Meter auf der rechten Fahrspur, sowie weitere 1.5 Kilometer auf dem Pannenstreifen entlang. Kurze Zeit später krachte es auch schon. Auf der...

  • Neunkirchen
  • Peter Zezula
Ab 8. Juli geht es mit der Sanierung der Tunnelröhren zwischen Bruck und Oberaich los.

Start für Generalerneuerung Tunnel Bruck und St. Ruprecht auf der Semmering-Schnellstraße

Bis 2016 sind zwei Tunnel und zehn Kilometer der S 6 Semmering Schnellstraße wieder neu. Die Vorarbeiten für die Generalerneuerung eines knapp zehn Kilometer langen Teilstückes der S 6 Semmering Schnellstraße liefen seit Monaten auf Hochtouren, jetzt erfolgt der Startschuss für die Sanierungsarbeiten an den letzten beiden Tunnelanlagen der Tunnelkette Bruck. Den Zuschlag für das fast 49 Millionen Euro schwere Baulos erhielt Anfang Mai die Porr-Tochter Teerag-Asdag, die bis Sommer 2016 die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Lokalaugenschein mit Werner Strommer: Die Schnellstraße zwischen Kindbergdörfl und Kindberg-West ist fertig saniert.
2

Wieder freie Fahrt auf der S 6 bei Kindberg

Der erste Abschnitt der S 6-Sanierung zwischen Kindbergdörfl und Kindberg-West ist fertig. "Die erste Phase haben wir jetzt geschafft", so Werner Strommer, Asfinag-Gruppenleiter Steiermark Nord. Seit Anfang April wird die S 6 Richtung Wien bei Kindberg generalsaniert. Die Schnellstraße war in diesem Bereich auf drei Kilometer nur einspurig passierbar. Mit Mittwoch wurde der erste Bauabschnitt zwischen Kindbergdörfl und Kindberg-West nun wieder für den Verkehr freigegeben. Erst nach dem...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl

Freie Fahrt durch den generalsanierten Niklasdorftunnel

Sicherheitseinrichtungen, Beleuchtung, Belüftung und Fahrbahn wurden komplett erneuert Aussendung der Asfinag: Nach nicht einmal zwei Jahren Bauzeit kann die ASFINAG am Dienstag, 11. März, ab 5 Uhr früh beide Röhren des 1,3 Kilometer langen Niklasdorftunnels auf der S 6 Semmering Schnellstraße wieder für den Verkehr freigeben. Die beiden knapp 30 Jahre alten Tunnel bei Niklasdorf (errichtet von 1983 bis 1986) wurden einer Generalsanierung unterzogen und dabei auch technisch auf den...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl

Bleifuß: Raser mit 213 km/h auf der A2

Polizei stoppte den 41-jährigen Slowaken auf der S6 bei Natschbach. Winter, salznasse Autobahnspuren – na und? Das beeindruckte einen Slowaken (41) wenig. Er gab am Morgen des 3. Februars ordentlich Gas. Eine Streife der Autobahnpolizeiinspektion Tribuswinkel konnte den Lenker auf der A2 bei Breitenau mit 213 km/h messen. Bei der Raststation auf der S 6 im Gemeindegebiet Natschbach war Endstation für den Raser. Die Ordnungshüter stoppten den 41-jährigen. Er wurde bei der Bezirkshauptmannschaft...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.