Stadtblatt

Beiträge zum Thema Stadtblatt

Now: Interview mit Mia Florentine Weiss
11

Stadtblatt Interview mit Podcast
„Love & Hate“ ist überall

Bereits seit einigen Wochen lädt die Love-Hate Skulptur vor dem goldenen Dachl zum Nachdenken und zur interaktiven Entdeckungsreise ein. Nach mehreren coronabedingten Umständen hat es die deutsche Künstlerin Mia Florentine Weiss nun endlich nach Innsbruck geschafft. INNSBRUCK. Wir haben die vor Lebensfreude strahlende bayrische Künstlerin, die übrigens mit den singenden Engeln in Tirol verwandt ist und daher eine ganz besondere Beziehung zu Tirol verbindet, getroffen und sie zu ihrem...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Michaela Schalk von SOS-Kinderdorf mit Vergissmeinnicht als Zeichen des Dankes für Testamentsspender
1

Initiative für das gute Testament
Vergissmeinnicht für Testamentsspender gepflanzt

„Vergissmeinnicht – Die Initiative für das gute Testament“ hat heute als symbolischen Dank Vergissmeinnicht-Blumen im Hofgarten Innsbruck gepflanzt. Im Namen aller 96 Mitglieds-Organisationen sagt die Initiative damit Danke an Österreichs Testamentsspender, die mit einem Vermächtnis wohltätige Anliegen nachhaltig unterstützt haben. INNSBRUCK. Für SOS-Kinderdorf hat Michaela Schalk das Dankzeichen gesetzt. Seit Jahren wächst das Interesse in der Bevölkerung an der Möglichkeit der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Lagerfeuer
4

Pfadfinder Hötting
Ein Verein stellt sich vor

Demokratie und Frieden erleben, unabhängig sein & die Natur schützen – das sind nur einige jener Punkte, die die PfadfinderInnen österreicheichweit und somit auch in Hötting auszeichnen. INNSBRUCK. Wir haben ein Interview mit Gruppenleiter der Pfadfinder Hötting Lorenz Kirchebner geführt und ihm zu den wichtigsten Merkmalen des Vereins befragt. Seit wann gibt es euren Verein? „Die PfadfinderInnen sind eine internationale Jugendorganisation, die 1907 von dem Engländer Robert Baden-Powell (BiPi)...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Franz Übergänger, Katja Tersch, Anton Hörhager, Edelbert Kohler, Günther Salzmann, Thomas Schönnach
2

"Demenzfreundlichstes Bundesland"
Auszeichnung für Tirols Polizeidienststellen

In Tirol leben zirka 12.000 Menschen mit Demenz. Nachdem im letzten Jahr bereits 58 Tiroler Polizeidienststellen zu „Demenzfreundlichen Dienststellen“ ernannt wurden, konnte die Auszeichnung im März 2021 an weitere 26 Polizeidienststellen sowie Abteilungen und Büros der Landespolizeidirektion Tirol überreicht werden. INNSBRUCK. Somit sind nun alle Tiroler Polizeiinspektionen als "demenzfreundliche Dienststellen" zertifiziert. Aufgrund der Corona-Situation war eine feierliche Übergabe der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Vier Jugendliche wurden bei Diebstahl ertappt

Polizei Innsbruck
Jugendliche auf frischer Tat ertappt

Gestern Früh wurden insgesamt vier Jugendliche im Alter von 13, 14 und 16 Jahren gegen 5:30 Uhr auf frischer Tat ertappt, als sie Diebesgut mit sich trugen. INNSBRUCK. Vier Jugendliche trugen ein gestohlenes Verkehrsschild bei sich, als diese in Neu Arzl, angehalten werden konnten. Bei den Jugendlichen konnte weiteres Diebesgut wie beispielsweise ein Fahrrad und ein Storch aus Holz sichergestellt werden. Es konnte in Erfahrung gebracht werden, dass das Verkehrsschild in der Gemeinde Rum, das...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Baustelle führt zu Parkproblemen
2

Baustelle in Neuhauserstraße
Parkplatzärger nach Baubeginn

Die neu eingerichtete Baustelle für Leitungserneuerungen in der Neuhauserstraße sorgt aufgrund eines fehlenden Parkplatzersatzes bereits jetzt für Umstände der zahlenden Anrainerparker. INNSBRUCK. „Leider wurde die angekündigte Umstellung von Längsparken auf Schrägparken im südlichen Teil der Stafflerstrasse noch nicht durchgeführt. Derzeit ist hier die Parkplatzsituation auch vor Beginn dieser Arbeiten schon angespannt. Zwei weitere Baustellen mit Parkstreifensperren und ein Gastgarten, der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Interesse an christlicher Literatur steigt!

30. Jubiläum
Christliche Buchhandlung und Beratungszentrum

Das Beratungszentrum und die christliche Buchhandlung in Mühlau werden 30 Jahre alt und haben sich daher was ganz Besonderes einfallen lassen: INNSBRUCK. Genau am 22. April 1991, wurde vor 30 Jahren das Beratungszentrum für Nichtraucher und Raucher in der Haller Straße 3 feierlich durch den damaligen Landesrat Fritz Greiderer eröffnet. In den selben Räumlichkeiten befindet sich auch die Christliche Buchhandlung. Geschäftsführer Robert Rockenbauer, der diese Tätigkeit ehrenamtlich ausübt,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Besichtigung der neuen Räumlichkeiten in der Mößlgasse mit LRin Gabriele Fischer, Karin Bröckl (Mitarbeiterin der Sozialpädagogischen Wohngemeinschaft) und Julia Schratz (Geschäftsführerin von DOWAS für Frauen)
1

Betreute Wohnmöglichkeiten für Frauen
DOWAS bekommt neue Räumlichkeiten

Tatsache ist: Aufgrund eines geringeren Einkommens, Erwerbsunterbrechungen und unbezahlter Haus- und Familienarbeit sind Frauen einem erhöhtem Armutsrisiko ausgesetzt. Somit kommt es immer wieder vor, dass Frauen ohne Wohnung enden. INNSBRUCK. „Vor allem die „verdeckte Wohnungslosigkeit“ tritt als Tabuthema sehr häufig auf: Denn Frauen – und oftmals auch ihre Kinder – leben nach dem Verlust ihrer eigenen vier Wände bei Verwandten, Bekannten sowie in Zweckpartnerschaften. Dies resultiert in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Landeshauptmann-Stellvertreterin Ingrid Felipe, Andreas Wildauer (Amt für Wald und Natur) und Vizebürgermeister Johannes Anzengruber.

Pilotprojekt setzt auf Information und gegenseitigen Respekt
„Ranger“ soll Konflikte managen

INNSBRUCK. Ein Rücksichtsvolles Miteinander sowie ein schonender Umgang mit der Natur sind wichtiger als je zuvor. In Zukunft wird im Rahmen eines neuen Projekts daher ein Ranger im Naturraum vor der Innsbrucker Haustür unterwegs sein und als direkter Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Gegenseitige Rücksicht und ein schonender Umgang mit der Natur stehen dabei im Vordergrund. Das dafür vorgesehene Gebiet ist 5.000 Hektar groß und umfasst die Hälfte des Innsbrucker Stadtgebiets. Es wird für...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Paintings and Sculptures 28.01.2004 - 13.03.2004

Ausstellungseröffnung Galerie Bernd Kugler
„Sculptures“ von Per Kirkeby

INNSBRUCK. Am 16. April 2021 eröffnet die neue Ausstellung „Sculptures“ des vor drei Jahren verstorbenen Künstlers Per Kirkeby und wird bis 4. Juni 2021 zu sehen sein. Gezeigt werden Bronze-Arbeiten, die zwischen 1981 und 1985 entstanden sind und auch Arbeiten auf Papier (Gouachen) werden ausgestellt. Insgesamt ist dies die vierte Einzelausstellung des dänischen Künstlers Per Kirkeby in der Galerie Bernd Kugler in Innsbruck. Kirkeby wurde 1938 in Kopenhagen geboren und ist einer der wichtigsten...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
TIPI Eröffnung 6.3.2020: Jüngstes Projekt der Wohngruppe TIPI in Absam, das während der Corona-Krise fertiggestellt wurde.
1 5

SOS-Kinderdorf
Positive Bilanz trotz Lockdown

INNSBRUCK. Die letzten Monate waren sehr intensiv und gingen mit vielen Einschränkungen, Herausforderungen und auch Schwierigkeiten einher. Dank dem Engagement, viel Flexibilität und Verantwortungsgefühl der Mitarbeiter sowie auch der Kinder und Jugendlichen ist das SOS-Kinderdorf bis jetzt einigermaßen gut durch die Krise gekommen. Wolfram Brugger ist für alle pädagogischen Angebote von SOS-Kinderdorf in und um Innsbruck verantwortlich und zieht nach dem Dauerkrisenmodus positive Bilanz: „Wir...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
 Auf spielerische Weise werden in der SOS-Kinder.Welt Respekt und Achtung gegenüber anderen Religionen, Geschlecht oder Sprache und Ethnie vermittelt.
1 6

Pilotprojekt erweitert Angebot
„SOS-Kinder.welt“ wird 5 Jahre jung

INNSBRUCK. Chancengerechtigkeit, Zugang zu Bildung und Information und kostenlose Sozialberatung sind nur einige Dinge, die das Pilotprojekt „SOS-Kinder.welt“ bereits seit fünf Jahren für Kinder und Familien aus Innsbrucker Flüchtlingsheimen ermöglicht. Genau vor fünf Jahren startete das Pilotprojekt, welches als Antwort auf die „Flüchtlingskrise“ im März 2016 vom SOS-Kinderdorf ins Leben gerufen wurde. Mit 1. April startet in Kooperation mit der Stadt Innsbruck und dem Land Tirol die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
David LaChapelle, Amanda as Andy Warhol's Marilyn (blue), 2007, Color Photography, 50,8 x 61 cm

Galerie Rhomberg
Ausstellungseröffnung „Made in America“

INNSBRUCK. Kommenden Freitag, dem 16. April 2021, eröffnet die neue Kunstausstellung „Made in America“ in der Galerie Rhomberg, bei der insgesamt 11 amerikanische Künstler ihre Werke zeigen. Der Eröffnungstag findet von 15 bis 19 Uhr statt. Folgende Künstler stellen ihre Werke in der Galerie aus: Greg BoginEric FischlAlex KatzDavid LaCapelleRoy LichtensteinSol LeWittRichard PrinceRobert RauschenbergJames RosenquistPhilip TaaffeAndy WarholÖffnungszeitenGALERIE RHOMBERG Templstraße 2-4 | 6020...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Geldautomat in der Bankfiliale

Polizei Innsbruck
Dreister Diebstahl in Bankfiliale

INNSBRUCK. Gestern Nachmittag kam es in einer Bankfiliale zu einem Diebstahl eines niederen 5-stelligen Eurobetrags. Am 13. April 2021, um 15:15 Uhr, ergriff ein unbekannter Täter die Gelegenheit und stahl in Innsbruck in einer Bankfiliale an einem Einzahlungsautomaten einen vom Automaten nicht angenommenen und in der Folge unbeaufsichtigten niederen 5-stelligen Eurobetrag zum Nachteil einer 62-Jährigen und eines 55-Jährigen mit österreichischer Staatsbürgerschaft.

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Gestern kam es zur Freiheitsentziehung in Innsbruck

Polizei Innsbruck
Streit führte zu Freiheitsentziehung

INNSBRUCK. Gestern Abend kam es im Rahmen eines Streits zwischen zwei Privatpersonen zur Freiheitsentziehung einer jungen Österreicherin. Am 13.04.2021, zwischen 18 und 18:37 Uhr, hielt ein 30-jähriger Österreicher seine ebenfalls 30-jährige österreichische Ex-Freundin in Innsbruck in der Wohnung eines gemeinsamen Bekannten im Zuge einer verbalen Streiterei gegen ihren Willen fest, indem er die Wohnungstür schloss, sich bedrohlich davor stellte und damit den Ausgang für sie blockierte. Die Frau...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Singer Pur
2

Innsbrucker Abendmusik
Konzert „Wie im Himmel“ wurde verschoben

INNSBRUCK. Das heutige geplante Konzert "Wie im Himmel – Meisterwerke aus dem Kapellrepertoire von Kaiser Maximilian I." in der Hofkirche musste coronabedingt verschoben werden. Ein neuer Termin wird erst bekannt gegeben. Dabei werden Werke von H. Kotter, J. Obrecht, J. Desprez, H. Isaac, L. Senfl, A. Rener und vielen weiteren Künstlern vom Vokalensemble Singer Pur – und Peter Waldner an der berühmten Orgel von Jörg Ebert 1558, präsentiert. Für seine Hofkapelle verpflichtete Kaiser Maximilian...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Online Vortrag um 19 Uhr auf YouTube
3

Online-Vortrag des Designforums Tirol
Verbotene Territorien – Bilder der Unzugänglichkeit

INNSBRUCK. Heute um 19 Uhr findet der Online-Vortrag des Tiroler Fotografen und Künstlers Gregor Sailer statt, bei dem seine Fotografien unzugänglicher Landschaften, abgeriegelter Territorien oder militärischer Sperrgebiete offenbart werden. Der Vortrag wird live auf Youtube übertragen: https://www.youtube.com/watch?v=jF3YPICET84 Anschließende Fragen sind über die Chat-Funktion von Youtube möglich. Der bekannte Tiroler Fotograf Gregor Sailer kennt die absurden Dynamiken die zur Existenz solcher...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Gestern Früh kam es zu einem Unfall zwischen einem Pkw und Fahrradlenker.

Polizei Innsbruck
Zusammenprall mit Personenschaden

INNSBRUCK. Gestern Früh kam es bei der Garagenausfahrt in der Kaufmannstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 32-jährigen Autolenkerin und einem 50-jährigen Fahrradfahrer, der durch einen Zusammenprall der beiden Fahrzeuge schwere Verletzungen erlitt. Eine 32-jährige Österreicherin fuhr am 12. April 2021 gegen 07:45 Uhr in Innsbruck in der Kaufmannstraße mit ihrem Pkw aus einer Garagenausfahrt heraus. Zum selben Zeitpunkt fuhr ein 50-jähriger Österreicher mit seinem Fahrrad die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Wenn Alice und Gulliver einander ins Herz schließen, scheint nichts unmöglich, das Kleinste machbar, das Größte denkbar, das Langsamste erfahrbar und das Schnellste wahrnehmbar.

Galerie Plattform 6020
Ausstellungseröffnung Alice ♡ Gulliver

INNSBRUCK. Die städtische Fördergalerie Plattform 6020 in der Amraser Straße 2 zeigt von 15. April bis 8. Mai in der Ausstellung „Alice ♡ Gulliver Vol. 2“ Werke von Studierenden des Bildnerischen Zweigs Mozarteum Innsbruck. Die Ausstellung wird am Mittwoch, 14. April, um 19 Uhr auf der digitalen Plattform Wonderme unter www.bildnerische.at  virtuell eröffnet. Die „reale“ Ausstellung kann ab 15. April zu den Öffnungszeiten der Plattform 6020 besichtigt werden und ist digital als 3D-Modell...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Die PreisträgerInnen Vanessa Maria Carlone, Johannes Oberhofer und Nina Hechenblaikner (vorne) mit (v.l.) Ingrid Böhler (LFU), Lukas Morscher (Leiter Stadtarchiv/Stadtmuseum), Kulturstadträtin Uschi Schwarzl, Julia Hörmann (LFU) und Abteilungsleiterin Birgit Neu (MA V).

Marianne-Barcal-Preis 2020 verliehen
Drei Universitäts-Absolventen mit Wissenschaftspreis geehrt

INNSBRUCK. Bereits zum fünften Mal wird der Marianne-Barcal-Preis heuer für hervorragende Abschlussarbeiten an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck aus den Fächern Zeitgeschichte, Politikwissenschaften, Geschichte und benachbarten Disziplinen vergeben. Die drei Preisträger, Vanessa Maria Carlone, Nina Hechenblaikner und Johannes Oberhofer wurden von Kulturstadträtin Uschi Schwarzl und den Jurymitgliedern geehrt: „Ich gratuliere den Preisträgerinnen und dem Preisträger sehr herzlich. Die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Ausstellung „Cohabitation“

Kunstraum Innsbruck
„Cohabitation“: Raum für alle Arten

INNSBRUCK. Seit es Städte gibt, werden sie auch von Tieren, willkommen oder auch nicht, bewohnt. Ab 23. April bis 12. Juni 2021 wird die Ausstellung im Kunstraum Innsbruck zu sehen sein. Das Cohabitation Forschungs- und Ausstellungsprojekt im Kunstraum Innsbruck untersucht den speziellen Kontext alpiner Städte als umstrittenen Lebensraum verschiedener Spezies und als Ausgangspunkt für eine futuristische Vision einer Umgebung, die nicht ausschließlich von Menschen dominiert wird. Die Ausstellung...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Heute 20:15
3

Late-Night-Show
Prime Time im Club Dachsbau

INNSBRUCK. Heute Abend ist es wieder soweit: DachsbauTV überträgt bereits die vierte Late-Night-Show aus dem eigens dafür eingerichteten TV Studio! Der Club Dachsbau musste vor mittlerweile mehr als einem Jahr aufgrund der Corona Pandemie schließen. Relativ rasch hat sich dieser dann in einem TV Studio umgewandelt und die Late-Night-Show „Prime Time“ ist seitdem das größte Herzensprojekt. It's Prime Time!„Prime Time“ ist ein Late-Night-Show Format, in dem die Geschichte vom Dachsbau und den...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Furterzaunweg leidet unter zu hoher Geräuschkulisse
2

Rapoldipark Innsbruck
Sportplatzentwurf stößt auf Unverständnis

INNSBRUCK. Bekannt ist: Der Sportplatz im Rapoldipark ist für jedermann und muss an alle Bedürfnisse angepasst werden. Einige Anwohner des Platzes leiden jedoch bereits seit Jahren unter der unerträglichen Geräuschkulisse und wünschen sich mehr Verständnis seitens der Stadt Innsbruck. Genaue Problembeschreibung unter: https://www.meinbezirk.at/innsbruck/c-lokales/problematischer-sportplatz_a4558766 „Für mich ist es unverständlich, warum in den neuen Sportplatz Dinge wie ein Trampolin...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Heinz Hofer "Blick von St. Nikolaus" Aquarell 50 x 65 cm

Galerie Augustin Innsbruck
Kunstausstellung „Innsbruck und seine Umgebung“

INNSBRUCK. Er ist ein Meister der feinen Pinselführung und zeichnet sich und sein Schaffen durch eine besondere künstlerisch - kreative Sensibilität aus. Künstler Heinz Hofer (*1946) wurde maßgeblich durch Prof. Claus Pack geprägt und zählt zu den bedeutendsten, gegenständlichen Aquarellisten Österreichs. Ab sofort gibt es seine einzigartigen Kunstwerke in der Galerie Augustin Innsbruck noch bis zum 8. Mai 2021 zu sehen. In der Ausstellung sind seine neuen Aquarelle mit Motiven aus Innsbruck...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.