Alles zum Thema St.Georgen

Beiträge zum Thema St.Georgen

Lokales
In Sulzbichl gibt's viel zu erleben.
4 Bilder

Drei-Täler-Eck
Drei Täler, unbegrenzte Möglichkeiten

SCHEIBBS/MELK/PIELACHTAL. Das Drei-Täler-Eck hat vieles zu bieten. Vom "Planetenweg" bis zum "Ursprung der Melk" gibt es so einiges zu erkunden. Der Planetenweg Der Planetenweg in Puchenstuben lässt Besucher durch das All "gleiten", oder besser ausgedrückt: wandern. Beim Planetenweg handelt es sich um eine fast fünf Kilometer lange Strecke, auf der die Wanderer unser Planetensystem im Maßstab 1:1 Milliarde durchwandern können. Der Weg beginnt bei der Sternwarte Klauser mit der Sonne und...

  • 21.05.19
  •  1
Leute
Auch bei der Schießbude versuchte der ein oder andere sein Glück - hier wurde mit Gewehr geschossen und mit Socken auf Dosen geworfen.
7 Bilder

Georgi Kirtag
St. Georgen in Feierlaune

Von 26. Bis 28. April fand wieder der jährliche Georgi Kirtag statt – eine Veranstaltung für Jung und Alt. ST. GEORGEN. Auch heuer fand wieder der vom UFC St. Georgen/Eisenstadt organisierte, allseits beliebte und bekannte Georgi Kirtag, statt. Die Veranstaltung war gut besucht, für jeden war etwas dabei. Auch von einer Polterabend-Gruppe wurde der Kirtag genutzt. Karusselle, Schießbuden, Leckereien und kühle Erfrischungen hielt das Fest bereit. Das Programm Am Freitag gab es ein...

  • 28.04.19
Lokales
Der Lenker stellte die Mulde auf einer freien Stelle ab und verhinderte so Schlimmeres.
6 Bilder

Fahrer verhinderte Brandübergriff auf LKW

Nachdem die Feuerwehren St.Pölten – St.Georgen und St.Pölten – Spratzern den Einsatz bewältigt haben, wurde eine Explosion in einem Gewerbegebiet gemeldet. ST. PÖLTEN (red). Am Donnerstag wurden die Feuerwehren St.Pölten – St.Georgen und St.Pölten – Spratzern zu einem Containerbrand beim Bahnhof Spratzern gerufen. Ein aufmerksamer LKW-Lenker eines Entsorgungsbetriebes aus Wilhelmsburg hatte einen leichten Brandgeruch wahrgenommen und blitzschnell und richtig reagiert. Auf seinem LKW hatte...

  • 22.06.17
Lokales
5 Bilder

Ein ganz besonderer Georgitag

Weihe der neuen Heiligenfiguren Als am Sonntag zwei neue Heiligenfiguren des Hochaltars geweiht wurden, war die kleine Filialkirche St.Georg in Rottenmann bis auf den letzten Platz gefüllt. Die Bevölkerung verlieh damit auch ihrer Freude Ausdruck, dass ein wichtiges Kapitel in der Geschichte der Pfarre vollendet wurde. Vor über 50 Jahren waren mehrere Statuen sowie eine Pietà aus der ältesten Kirche Rottenmanns entwendet worden. Während die Pietà 2006 wiedergefunden und an ihren...

  • 24.04.17
  •  1
  •  1
Lokales
Bub bei Autocrash schwer verletzt.

Bub bei Autocrash schwer verletzt

St.Georgen (et). Schwer verletzt wurde ein Elfjähriger am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von St. Georgen. Das Kind war auf einem Micro Scooter unterwegs und wurde von einem Pkw erfasst. Der Bub wurde auf die Motorhaube und gegen die Windschutzscheibe geschleudert und kam, nach einer Vollbremsung der 22-jährigen Pkw-Lenkerin, vor dem Fahrzeug zum Liegen. Das Kind musste mit dem Rettungshubschrauber ins Landeskrankenhaus (LKH) Salzburg geflogen werden.

  • 03.03.17
Politik
Der Bürgermeister von St. Georgen, Karl Markut, hat Insolvenz angemeldet

Bürgermeister von St. Georgen insolvent

Über das Vermögen von Karl Markut wurde ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet. ST. GEORGEN. Der Bürgermeister von St. Georgen und ehemaliger Landtagsabgeordneter, Karl Markut, hat Insolvenz beantragt. Schweizer Franken Kredit Als Insolvenzursache gibt Markut an, dass er für die Errichtung einer Betriebsliegenschaft einen Schweizer Franken Kredit aufgenommen hatte und sich dieser verteuerte. Für die Errichtung der Betriebsliegenschaft wurde zur Ausfinanzierung im Jahre 2004...

  • 24.02.17
Lokales
Hermine Kopp (links) möchte in ihrer Zeit als Obfrau einiges bewegen

Jahreshauptversammlung und Neuwahlen des Seniorenbundes St. Georgen

Der Seniorenbund St. Georgen wählte einen neuen Vorstand. ST. GEORGEN. Bei der Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes St. Georgen, die vor Kurzem stattfand, begrüßte Obfrau Rosa Thonhauser die Mitglieder und konnte als Gäste Bezirksobfrau Gertrud Schellander, Bezirksobmann Stellvertreter Albert Wutscher, Vizebürgermeister Peter Kaimbacher und ÖVP Obmann Karl Mollhofer willkommen heißen. Rosa Thonhauser brachte einen ausführlichen Bericht über ihre 23-jährige Tätigkeit als Obfrau des...

  • 17.02.17
Politik
Peter Stauber, Bürgermeister von St.Andrä
3 Bilder

So wird das Jahr im Unteren Lavanttal

Teil drei der WOCHE-Serie: So wird das neue Jahr 2017 in St.Andrä, St.Paul und St.Georgen. UNTERES LAVANTTAL. Die WOCHE stellt die Projekte vor, die in den Gemeinden St. Andrä, St. Paul und St. Georgen im Jahr 2017 anstehen. Erholungsbereich und Panoramaweg "Kommendes Jahr wird es bei uns baumäßig etwas ruhiger zugehen", verrät Peter Stauber, Bürgermeister der Gemeinde St. Andrä (SPÖ). Im Jänner und Februar 2017 ist jedoch die Fertigstellung des Neubaus des Rathauses geplant. "Bereits im...

  • 11.01.17
Lokales
Verbreiterung: Die Engstelle wurde entfernt.
2 Bilder

St. Georgen: Die Engstelle ist passé

ST.GEORGEN. Die Engstelle an der LB 43 in St. Georgen/ Traismauer ist nun Geschichte. Ein Teil der angrenzenden Liegenschaft, die sich nunmehr im Besitz der Traismaurer Gutschermühle befindet, wurde als öffentliche Verkehrsfläche übernommen und die Straße wurde zweispurig ausgebaut. Auch ein kombinierter Rad- und Gehweg soll noch realisiert werden.

  • 17.10.16
Lokales
2 Bilder

St.Georgener Florianis sauer! Wieder Schaden am Feuerwehrgelände!

Immer wieder kam es in den letzten Jahren vor, dass diverse LKW Hänger und Sattelzüge das Einfahrtsverbot beim Feuerwehrhaus St.Georgen missachteten und dadurch enorme Schäden angerichtet habe (Dachrinnen, Randsteine, Verkehrsschilder, Vorplatz, Forstschäden). Heute Früh wurde abermals das Verbot missachtet und es wurden abgesehen des Vorplatzes auch die Straßenlaterne und die Übungseinrichtung für die bevorstehende Ausbildungsprüfung Löscheinsatz beschädigt (Vorprüfung Mittwoch und Prüfung...

  • 26.09.16
Lokales
10 Bilder

PKW überschlug sich im Maisfeld

Am Sonntag, den 25. September 2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr St.Pölten – St.Georgen zu einer PKW Bergung auf die Rabensteinerstraße gerufen. Aus unbekannter Ursache kam ein PKW Lenker aus dem Bezirk St.Pölten – Land von der Fahrbahn ab, raste durch ein Maisfeld und überschlug sich letztendlich. Die Person konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und wurde bei Eintreffen der Feuerwehr bereits von der Rettung versorgt. Aufgrund des Zustandes des Unfallfahrzeuges musste...

  • 26.09.16
Lokales
5 Bilder

Verkehrsunfall auf regennasser Fahrbahn

Am Freitag, den 05. August 2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr St.Pölten – St.Georgen zu einer Fahrzeugbergung auf die Rabensteinerstraße gerufen. Aus unbekannter Ursache kam eine Fahrzeuglenkerin aus dem Bezirk St.Pölten – Land von der Straße ab, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde die Lenkerin bereits von der Rettung versorgt. Die Feuerwehr stellte das auf dem Dach liegende Auto wieder auf und zog es mit Hilfe der Seilwinde aus dem Graben....

  • 07.08.16
Lokales
Gefährliche Straßen-Engstelle im Stadtgebiet von Traismauer wird bald der Vergangenheit angehören
2 Bilder

Nadelöhr ist bald Geschichte

Das Nadelöhr in St.Georgen birgt Unfallgefahr, das haben auch die Behörden erkannt und es soll nun "weg". TRAISMAUER (red). Die baulich gewachsene Engstelle an der LB43 im Bereich des ehemaligen Gasthauses "Zum guten Hirten" auf Höhe der Sankt Georgener Gasse in St. Georgen ist seit jeher ein gefährliches Nadelöhr. Vor allem bei Gegenverkehr und bei LKW-Fuhren erweist sich die Engstelle der stark befahrenen Durchzugsstraße immer wieder als Gefahrenstelle, die bald ausgemerzt werden soll....

  • 05.01.16
  •  3
Freizeit
37 Bilder

SEHENSWÜRDIGKEITEN GANZ IN UNSERER NÄHE

Warum in die Ferne schweifen - sieh das Gute/Schöne ist so nah ! In der Nähe von Völkermarkt ,gleich hinter St.Margarethen, liegt der idyllische Ort St.Georgen. Ein malerischer Teich fällt dem Betrachter als erstes auf. Auf dem Wasser schwimmen Enten mit ihren Jungen und suchen schnatternd und plantschend nach Futter. Ringelnattern und Fischreiher stellen den zahlreichen Kaulquappen nach und junge Laubfrösche, nicht größer als ein 50 Cent Stück, krabbeln durchs Gras. Einige von diesen...

  • 22.06.13
  •  3
Leute
30 Bilder

Erfolg für Bauernmarkt

Enormer Andrang herrschte am Freitag in St. Georgen an der Gusen beim ersten Bauernmarkt. ST. GEORGEN AN DER GUSEN. An die 2000 Besucher ließen es sich bei herrlichem Herbstwetter am vergangenen Freitag nicht entgehen, dem ersten Regionalen Bauernmarkt einen Besuch abzustatten. Der Markt konnte mit einer großen Produktvielfalt punkten. An 20 Ständen wurden bäuerliche Erzeugnisse zum Kauf angeboten. Und das mit durchschlagendem Erfolg: Die meisten Direktanbieter waren am Ende des...

  • 18.09.12
  •  2
LokalesBezahlte Anzeige

Kultursommerveranstaltungen im Stift St. Paul und St. Georgen sowie im Steinbruch Krastal im Finale

LR Dobernig: Insgesamt 31.800 Euro Unterstützung für Klassik, Komödie und Tragödie. Mit einem Klassikkonzert italienischer und slowenischer Studierender des Kärntner Landeskonservatoriums im Benediktinerstift St. Paul und der gruseligen Komödie im Stift St. Georgen am Längsee am Freitag, schließen für heuer zwei Kultursommerveranstalter ihre Bühnen. Morgen, Donnerstag, am Freitag und Samstag hat man auch noch die letzte Gelegenheit, Goethes Klassiker „Faust“ im Steinbruch Krastal zu...

  • 08.08.12
LokalesBezahlte Anzeige
3 Bilder

12. St. Georgener Apfelfest

Ort: Festplatz Samstag, 24. Sept., 10 Uhr: Beginn des Apfelfestes 13 Uhr: Begrüßung u. Eröffnung durch den Bgm. Verkostung des Apfelcocktails, Livemusik, Eröffnung der Apfelausstellung 18 Uhr: Modenschau ab 19 Uhr: Tanzmusik Sonntag, 25. Sept., 9 Uhr: Hl. Messe in der Pfarrkirche ab 10.30 Uhr: Frühschoppen, Oldtimerschau an beiden Tagen, Köstlichkeiten rund um den Apfel, Obst, Honigprodukte, Fleisch- und Wurstwaren, Gebäck, Most, Schnäpse, Essig, Säfte u.v.m. Musik und...

  • 08.09.11
Lokales

Liederabend der Sängerrunde St. Georgen/Straßburg

Am 28.5.2011 findet der traditionelle Liederabend der Sängerrunde St.Georgen/Straßburg statt. Mit dabei sind diesmal die Urbanseestimmen, das Ensemble MESAGU, der MGV Metnitz und die Sängerrunde Krassnitz. Vor,während und nach dem Singen werden Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt!!Auch für Tanzmusik ist gesorgt!! Die Sängerrunde St. Georgen würde sich geehrt fühlen, Sie an diesem Abend bei uns, in der Festhalle des Gasthauses LUX in Gundersdorf, begrüssen zu dürfen!! ...

  • 24.05.11
  • 1
  • 2