Volkshilfe-Shop

Beiträge zum Thema Volkshilfe-Shop

Lokales
Angelika, die im Volkshilfe Secondhandshop als Transitarbeitskraft arbeitet, meint, es habe ihr nichts besseres passieren können, als hier zu landen.
5 Bilder

Secondhandshop Obachgasse: Für die Umwelt, für die Menschen, fürs Börserl

Zwei Jahre nach der Eröffnung ist der Shop in der Kagraner Obachgasse gefragt wie nie und setzt neue Schwerpunkte. DONAUSTADT. In Zeiten einer schier unüberschaubaren Massen an Internetbestelldiensten aus dem In- und vor allem auch sehr weit entfernten Ausland, stellen sich manche vielleicht die Frage "Warum überhaupt gebrauchte Ware kaufen?". Schließlich ist es doch so einfach und bequem mit nur ein paar Klicks am Computer oder Smartphone ein schickes neues Sommeroutfit oder ein lustiges...

  • 09.07.18
  •  1
Lokales
Evelyn Wiesinger wurde als 100.000 Kundin von Melanie Leitner (r.) überrascht.

100.000ste Kundin im Volkshilfeshop Rohrbach

ROHRBACH-BERG. Evelyn Wiesinger wurde im Volkshilfe Shop Rohrbach überrascht. Sie war kürzlich die 100.000 Kundin in der Filiale. Für ihre Treue wurde sie von Shopleiterin Melanie Leitner mit Blumen und Schokolade belohnt. Dass ausgerechnet Evelyn Wiesinger zur 100.000. Kundin im Shop wurde, ist sicher kein Zufall. Die Rohrbacherin ist Stammgast in dem netten Volkshilfe-Geschäft, kommt beinahe täglich vorbei. „Ich mag den Shop und vor allem die MitarbeiterInnen der Volkshilfe“, sagt Wiesinger....

  • 20.06.18
Lokales
Alten Büchern neues Leben einhauchen und damit ein Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft setzen.

Volkshilfe schenkt alten Büchern neues Leben

Bücher zum Kilopreis gibt es heuer am Internationalen Tag des Buches. Wer Appetit auf Lesestoff verspürt, sollte am 23. April in einem der 18 Volkshilfe-Shops in Oberösterreich vorbeischauen. Bücher aller Art werden dort gewogen und zum Kilopreis verkauft. Ein Kilo Buch wird einen Euro kosten – eine gute Gelegenheit also, um die private Bibliothek zu erweitern und das Sortiment an Gute-Nacht-Geschichten aufzustocken. Wert des Buches Vor allem im Volkshilfe-Shop in Urfahr dreht sich am...

  • 16.04.18
  •  1
Wirtschaft
Umweltlanderat Rudi Anschober und das Team der Volkshilfe im Shop.

Neuer Volkshilfe Shop in Bad Ischl eröffnet

BAD ISCHL. Bei Sonnenschein, Volksmusik und guter Stimmung wurde der neue Volkshilfe ReVital Shop offiziell eröffnet. Im Volkshilfe-Shop in Bad Ischl finden Kunden gebrauchte, hochwertige Bekleidung, Hausrat, Geschirr, Bücher und geprüfte Elektro- Klein- und Großgeräte. Die Waren werden einladend in einer angenehmen Atmosphäre präsentiert. Shopleiterin Sylvia Hillbrand und ihr Team beraten umfassend und professionell.  Zu den wichtigen Partnern für den Volkshilfe-Shop in Bad Ischl zählen unter...

  • 12.10.17
Wirtschaft
Sandra Hebesberger ist aus dem Volkshilfe-Shop Kirchdorf nicht mehr wegzudenken.
2 Bilder

Traumjob auf den zweiten Anlauf

Für knapp 1400 Menschen im Bezirk Kirchdorf ist der 1. Mai kein Tag zum Feiern. Sie sind derzeit arbeitslos. Fast die Hälfte davon sind Frauen. PETTENBACH, KIRCHDORF. Immer noch haben diese es besonders schwer, nach der Elternzeit wieder im Beruf Fuß zu fassen. Eine davon war Sandra Hebesberger. Die Pettenbacherin konnte ihren Ursprungsberuf nicht mit dem Betreuungsbedarf ihrer zwei Söhne vereinbaren. Heute ist sie Mitarbeiterin des Volkshilfe-Shops Kirchdorf und möchte nicht mehr tauschen....

  • 22.04.16
Freizeit
ReVital Shop in Schwertberg: Immer mehr Kunden belegen den Trend zu Gebrauchtem.
10 Bilder

Gegen das Wegwerfen

Nochmal verwenden statt wegwerfen: Immer mehr Menschen folgen diesem Trend. Auch im Bezirk Perg. BEZIRK PERG. „Wir bemerken ein Umdenken in der Gesellschaft“, sagt Christina Kastner, Geschäftsführerin der Volkshilfe Perg und Chefin des Volkshilfe ReVital Shops in Schwertberg, „es muss nicht immer alles neu sein“. Vor allem Kinder wachsen aus den Sachen schnell heraus und da ist der Griff zu Second-Hand-Kleidung, aber auch Spielsachen oder Büchern öfter gefragt. Immer mehr Menschen geben gut...

  • 17.02.16
  •  1
Lokales
Cornelia Riener (l.) und Renate Hinterberger freuen sich über mehr als 6.000 Kunden in ihrem Volkshilfe-Shop in Aschach.

Shoppen und Posteln in Aschach

ASCHACH. Seit zehn Jahren betreibt die Volkshilfe in Aschach an der Donau einen Second Hand Shop für Kleidung, Haushaltswaren und Bücher. In den Shop eingegliedert ist ein Postpartnerschalter. Zum zehnten Geburtstag lädt die Volkshilfe am 4. September ab 14 Uhr zum Jubiläumsfest ein. "Durch die Eröffnung des Volkshilfe-Shops konnte die Post im Ort gehalten werden", sagt Fred Edlinger, Geschäftsführer der Volkshilfe Eferding-Grieskirchchen. Dieses Konzept nützen jährlich rund 6000 Kunden, der...

  • 28.08.15
Wirtschaft
Das Team des Volkshilfe-Shops wartet schon gespannt auf den Startschuss zum Umbau.

Volkshilfe erweitert den Shop und startet großen Rausverkauf

SCHWERTBERG. Die Volkshilfe erweitert ihren Second-Hand-Shop in Schwertberg. Um Platz zu schaffen, gibt es einen Großteil der ohnehin schon sehr günstigen Waren nochmal um die Hälfte verbilligt. Im Volkshilfe Shop mit ReVital-Partnerschaft werden gut erhaltene Kleidung, Stoffe, Schuhe, Sport- und Freizeitartikel, Spielzeug und Bücher sowie Möbel und geprüfte und aufbereitete (=revitalisierte) Haushalts- und Elektrogeräte zu günstigen Preisen verkauft. Der Shop in der Aisttalstraße 16...

  • 11.06.15
Lokales
Ein Waisenhaus für Kinder in Kenia wird gebaut. Dafür werden Spenden benötigt.

Wo Sie helfen können: Fünf gute Taten im BEZIRK PERG im Advent

BEZIRK PERG. Wer Gutes tut, fühlt sich auch gut. Wie Sie im Advent helfen können: ¶Kenia-Hilfsprojekt von Schö aus Perg: Kindersachen (Bekleidung, Schuhe, Schul- und Spielsachen) werden benötigt. Bis 13. Dezember von 9 bis 12 Uhr können diese neben dem Gemüsemarkt am Perger Hauptplatz abgegeben werden. ¶Volkshilfe Shop in Schwertberg: Benötigt werden laufend Kleidung, Geschirr, Möbel und funktionierende Elektrogeräte. Möbel werden auch abgeholt! Eine Idee, um jemandem zu helfen, wären...

  • 10.12.14
Lokales
3 Bilder

Wiederverwenden ist fair

Das ist fair: ausgediente Kleidungsstücke FREISTADT. „Kinder wachsen so schnell aus ihren Jacken, Mäntel, Hosen und Schuhen, dass viele Eltern fast verzweifeln daran“, sagt Barbara Tröls, Geschäftsführerin der Volkshilfe Freistadt. Eine Alternative zu teuren, neuen Sachen ist die geprüfte Qualitätskleidung im Volkshilfe-Shop. „Das Angebot ändern sich täglich, da wir mit durchschnittlich 80 bis 90 Verkäufen pro Tag ständig neu eingetroffene Artikel einsortieren,“ so Tröls. Der Einkauf in den...

  • 21.10.14
Lokales
Krenn und Pouget (v.l.) in der Buchabteilung des Volkshilfe Shops.

Erfolg mit Second Hand

VÖCKLABRUCK. "Alleine im Textilbereich haben wir bis August um fast 13 Tonnen mehr umgeschlagen als im ganzen Jahr 2013. Bis Jahresende erwarten wir eine Sammelmenge von rund 83 Tonnen", zieht Jürgen Pouget, Geschäftsführer der Volkshilfe Vöcklabruck erfreut Bilanz. "Nachdem der Shop 1991 in einem kleinen Geschäftslokal in Attnang-Puchheim startete, hatte er zuerst keinen sehr guten Ruf", erinnert sich Pouget. Heute hat sich das geändert: "Durch den 320 Quadratmeter großen Geschäftsraum, die...

  • 08.10.14
Leute
Thomas Anderer (GF Landesabfallverband), Johann Stadelmayer (Bürgermeister Eferding), die Landtagsabgeordneten Maria Wageneder und Erich Pilsner, Monika Gumpelmaier (Volkshilfe-Vorsitzende), Soziallandesrätin Gertraud Jahn, Bezirkshauptmann Michael Slapnicka, und Fred Edlinger, Geschäftsführer der Volkshilfe Eferding-Grieskirchen.

Viel Prominenz beim Geburtstagsfest des Volkshilfe-Shops

Rund 100 Gäste sind am vergangenen Freitag zum 20. Geburtstag des Volkshilfe-Shops in Eferding gekommen. Unter ihnen war auch viel politische Prominenz. Auf dem Foto: Thomas Anderer (GF Landesabfallverband), Bürgermeister Johann Stadelmayer, die Landtagsabgeordneten Maria Wageneder und Erich Pilsner, Monika Gumpelmaier (Volkshilfe-Vorsitzende), Soziallandesrätin Gertraud Jahn, Bezirkshauptmann Michael Slapnicka und Fred Edlinger, Geschäftsführer der Volkshilfe Eferding-Grieskirchen.

  • 17.09.14
Lokales
Christina Kastner, GF Volkshilfe, BGM. Thomas Punkenhofer, BGM. Marianne Gusenbauer-Jäger

Volkshilfe schlägt Alarm: Private Textilhändler gefährden sozialen Auftrag!

Alleine im Bezirk Perg stehen mittlerweile mehr als zehn Container von deutschen Firmen. - Aufgrund hoher Arbeitslosigkeit und mehr Menschen in Armut immer mehr Andrang in Volkshilfe-Shops. SCHWERTBERG. Seit 24 Jahren sammelt die Volkshilfe in Oberösterreich Kleidung und Textilien. Allein im Bereich der Volkshilfe Perg wurden dadurch bereits mehr als 20 Arbeitsplätze geschaffen. "Private Textilhändler gefährden den sozialen Auftrag der Volkshilfe und mindern die Erlöse für die Gemeinden",...

  • 16.05.14
  •  1
Lokales
Textilsammelcontainer für den guten Zweck: Die Container der Volkshilfe.
2 Bilder

Kleider sammeln, aber nicht für private Textildealer

BEZIRK (wies). Die Volkshilfe sammelt seit vielen Jahren Textilien und hat damit zahlreiche Arbeitsplätze geschaffen. Die Erlöse der Sammlungen fließen zur Gänze in soziale Projekte. "In letzter Zeit versuchen private Firmen in die Alttextilien-Sammlung einzusteigen", warnt Monika Vierlinger, Einsatzleiterin der Volkshilfe Rohrbach. "Die Firmen bieten Geld für die Container-Standorte und arbeiten profitorientiert", sagt sie. Im Bezirk Eferding stehen bereits 14 Sammelcontainer – fünf mehr, als...

  • 12.03.14
Sport
Anita Leitner, Verkaufsleiterin im Volkshilfe-Shop, freut sich auf viele Besucher.

Hochwertige Gebrauchtwaren im erweiterten Volkshilfe-Shop

Am 29. April wird der neue Volkshilfe-ReVital-Shop offiziell eröffnet. VÖCKLABRUCK. Auf Hochtouren laufen derzeit die Vorbereitungen zur offiziellen Eröffnung des erweiterten Volkshilfe-Shops in Vöcklabruck mit ReVital-Partnerschaft. In Zusammenarbeit mit den Umweltprofis des Bezirksabfallverbandes werden Waren aus den Altstoffsammelzentren gesammelt, aufbereitet und aufpoliert (revitalisiert) und als geprüfte Qualitätsware zu besonders attraktiven Preisen verkauft. ReVital steht für...

  • 24.04.13
Lokales
Gamperner SP-Gemeinderäte mit Doris Brandmair (Leiterin, Mitte) und Irmgard Tatschl (r., beide Volkshilfe-Shop).

Für Volkshilfe-Shop gesammelt

Gamperner SP-Mandatare sind vom Erfolg der Aktion überwältigt GAMPERN. Eine Sammlung für den Vöcklabrucker Volkshilfe-Shop führten SPÖ-Gemeinderäte in Gampern durch. „Von der Resonanz waren wir total überrascht. 122 Haushalte aus allen Ortschaften haben sich beteiligt", sagt die stellvertretende SP-Ortsparteiobfrau Daniela Holzinger. Sechs volle Lieferwagen an Warenspenden kamen zusammen. „Bei dieser Sammlung haben wir gemerkt, dass Solidarität in unserer Gesellschaft angesichts weltweiter...

  • 15.08.12
Lokales
Doris Brandmair ist Leiterin des Volkshilfe-Shops.

Volkshilfe-Shop liegt im Trend

Doris Brandmair aus Ottnang ist seit März die neue Verkaufsleiterin. VÖCKLABRUCK. Gebraucht ist in – der seit 20 Jahren bestehende Volkshilfe-Shop profitiert von diesem Trend. Das Angebot an qualitativ hochwertigen Gebrauchtwaren ist riesig. Der runderneuerte Shop in der Industriestraße 33 hat mehr als 360 Quadratmeter Verkaufsfläche, die Kunden finden gut erhaltene Möbelspenden, Kleidungsstücke – auch für Kinder – Spielsachen, Bücher, Fahrräder, CDs und DVDs, Fernsehgeräte etc. zu günstigen...

  • 21.03.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.