WKO Leoben

Beiträge zum Thema WKO Leoben

Wirtschaft
Präsentierten die aktuellen Wirtschaftsdaten: Alexander Sumnitsch und Elfriede Säumel von der Wirtschaftskammer Leoben.

Wirtschaftsdaten Bezirk Leoben
Die Wirtschaft glaubt an den Standort

Die Wirtschaft im Bezirk wird von Unternehmerinnen und Ein-Personen-Unternehmen geprägt. LEOBEN. Als nach wir vor gut bezeichneten Wirtschaftskammer-Regionalstellenobfrau Elfriede Säumel und Regionalstellenleiter Alexander Sumnitsch die aktuellen Wirtschaftsdaten des Bezirkes Leoben, die sie kürzlich im Rahmen eines Pressegespräches präsentierten. Insgesamt gab es zu Jahresbeginn im Bezirk Leoben 4.018 Wirtschaftskammer-Mitglieder, von denen 3.334 aktiv ihr Gewerbe ausgeübt haben. Im...

  • 24.02.20
Wirtschaft
"Stars of Styria": Die besten Lehrabsolventen und ihre Lehrbetriebe sowie die Absolventen von Meister- und Befähigungsprüfungen bei der Verleihung der Auszeichnung im Wifi Niklasdorf.

Bezirk Leoben hat neue "Stars of Styria"

Die Wirtschaftskammer zeichnete die besten Lehrabsolventen und ihre Lehrbetriebe sowie die Absolventen von Meister- und Befähigungsprüfungen als "Stars of Styria" aus.  NIKLASDORF. "Ihr alle habt das ,Bisserl‘ mehr geleistet. Das ,Bisserl‘ mehr, das ihr in euch trägt und das euch ein Leben lang begleiten wird. Wenn ich euch sehe, dann bin ich nicht um die Zukunft dieses Wirtschaftsstandortes besorgt", betonte Karl-Heinz Dernoscheg, der Direktor der Wirtschaftskammer Steiermark im Rahmen der...

  • 26.09.19
  •  1
Wirtschaft
Die Lehre im Fokus: WKO-Regionalstellenleiter Alexander Sumnitsch im Gespräch mit WOCHE-Redakteurin Verena Riegler.

Wirtschaftskammer Leoben
Eine Lehrausbildung als Karrieresprungbrett

Alexander Sumnitsch, Regionalstellenleiter der Wirtschaftskammer Leoben, spricht über die Vorteile, einen Lehrberuf zu ergreifen. LEOBEN. Sie sind aktuell die heißeste Aktie am Arbeitsmarkt, dennoch sind sie Mangelware: Die Rede ist von Lehrlingen. Im Bezirk Leoben suchen zur Zeit 26 Jugendliche nach einer Lehrstelle. Dem gegenüber stehen 44 offene Lehrstellen. Auch die Zahlen für den Sommer sprechen für sich: 140 Lehrstellen sind für die Besetzung gemeldet. Obwohl unsere Lehrlinge zur...

  • 17.04.19
Wirtschaft
WKO-Regionalstellenobfrau Elfriede Säumel und WKO-Regionalstellenleiter Alexander Sumnitsch präsentierten die aktuellen Wirtschaftsdaten im Bezirk Leoben.

Aktuelle Wirtschaftslage
WKO-Wirtschaftsbarometer: Konjunkturdaten im Bezirk Leoben weiterhin im positiven Bereich

Besonders weibliche Unternehmerinnen und Ein-Personen-Unternehmen prägen die Wirtschaft im Bezirk Leoben. LEOBEN. "Ob Umsatz, Auftragslage, Preisniveau, Investitionen oder Beschäftigung – sämtliche Konjunkturdaten liegen im aktuellen Wirtschaftsbarometer weiterhin im positiven Bereich. Und zwar sowohl was die bisherige Entwicklung, als auch die künftigen Geschäftserwartungen betrifft", fasste die Regionalstellenobfrau der Wirtschaftskammer Elfriede Säumel die Konjunkturumfrage der...

  • 19.02.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Alfred Sumann gab Einblicke in die Nahwärme Liesingtal GmbH.
6 Bilder

WKO und WOCHE on Tour in St. Michael

Die Wirtschaftskammer und die WOCHE machen gemeinsame Sache: bei Betriebsbesuchen in der Region. ST. MICHAEL. Nachdem das Format schon seit einigen Jahren in anderen Bezirken erfolgreich umgesetzt wird, erfolgte nun auch in Leoben die Premiere von "WKO und WOCHE on Tour" – den gemeinsamen Besuchen heimischer Betrieben, um diese vermehrt vor den Vorhang zu holen und auf sie aufmerksam zu machen. Gute InfrastrukturDer Auftakt erfolgte in St. Michael: WKO-Regionalstellenleiter Alexander...

  • 12.07.18
  •  1
Wirtschaft
WKO on Tour: Elfriede Säumel (WKO Regionalstellenobfrau Leoben), Irmgard und Christian Aigner vom Landgasthof Erlsbacher und Alexander Sumnitsch (WKO Regionalstellenleiter Leoben) (v.l.).

"WKO on Tour" im Bezirk Leoben: Auf der Suche nach Fachkräften

Betriebsbesichtigungen der Wirtschaftskammer in Leoben zeigen, dass es weiterhin zu wenige Fachkräfte gibt. LEOBEN. Im Rahmen der Aktion "WKO on Tour" waren zahlreiche Mitarbeiter der Wirtschaftskammer unterwegs durch die heimischen Betriebe, um das aktive Gespräch mit den Unternehmern zu suchen. Auch im Bezirk Leoben standen Betriebsbesuche unter anderem bei Artner HandelsgmbH, Grafitbergbau Kaisersberg, Climacraft, bei "Klein aber fein – Naturkost Andrea Lassacher" und Irmgard Aigner vom...

  • 17.05.18
  •  1
Wirtschaft
ICS-Leiter Claus Tüchler, Vertreterin von Omi's Apfelstrudel Germana Reiter, Vizepräsident der WKO Steiermark Benedikt Bittman, und Regionallstellenobfrau der WKO Leoben Elfriede Säumel stellen das Exportregal vor.

"Bitte traut euch"

In steirischen Betrieben steckt viel Potential zum internationalen Export – die WKO Steiermark möchte regionale Unternehmen zum Schritt in die weite Welt animieren. LEOBEN. Es begann vor einigen Jahren mit einer spontanen Idee von vier kreativen Köpfen; nämlich einen veganen Fruchtsaft ohne viel Schnickschnack auf den Markt zu bringen. Inzwischen gibt es den allseits bekannten „Omi’s Apfelstrudel" weltweit bereits in 15 Ländern. Damit stellt sich das Leobener Innovationsunternehmen als...

  • 04.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.