Meine Meinung
Wie viel Europa steckt im Bezirk?

Die steirischen Spitzenkandidatinnen von SPÖ und ÖVP, Bettina Vollath und Simone Schmiedtbauer, waren zuletzt sehr aktiv im Bezirk. Vollath beim Europa-Frühstück auf der Voitsberger Burg und beim Stubalpen-Marathon in Maria Lankowitz, Schmiedtbauer bei der Leistungsschau in Köflach. Aber auch die anderen Parteien setzten die eine oder andere europäische "Duftmarke" in der Lipizzanerheimat.
Am Sonntag ist EU-Wahl, aber aufgrund der letzten Turbulenzen im Bund rückte dieser Urnengang in den Hintergrund. Zu Unrecht, denn auch der Bezirk Voitsberg - auch wenn es viele nicht glauben wollen - gehört zur EU. Auch in unserem Bezirk stecken Millionen an EU-Fördergeldern.
Und in vielen Ländern dieser Erde wären die Menschen froh, könnten sie unbehelligt wählen gehen. Also nützen Sie diese Chance!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen