10.04.2017, 10:45 Uhr

Voitsberger Ostermarkt: Der "Osterhase" war schon da

Eindeutig Ostern. Die beiden Osterhasen verteilten kleine Geschenke am Voitsberger Ostermarkt. (Foto: Ninaus)

Beim traditionellen Ostermarkt am Voitsberger Hauptplatz kamen alle Besucher auf ihre Rechnung.

Der Voitsberger Hauptplatz besticht durch sein einzigartiges Flair. Am Freitag vor dem Palmsonntag wird das noch getoppt, denn da zieren Dutzende Verkaufsstände im Rahmen des Ostermarktes die Voitsberger Innenstadt. Als ein markt für alle Sinne präsentierte sich der Markt. Es roch herrlich nach Osterfleisch, man sah kunterbunte Osterdekorationen, man hörte flotte Musik und vieles mehr.


Süße Überraschungen

Die zahlreichen Aussteller hatten wieder all ihre Talente ausgepackt und zeigten Handwerk vom Feinsten. Ob kunstvoll bemalte Obereier oder dekorative Tischgestecke - für jeden Geschmack war etwas dabei. Man konnte dem herrlichen Duft frischer Selchwürste und Osterschinken kaum entkommen. Zwei kuschelige Osterhasen hoppelten durch den Markt und verwöhnten die Besucher mit süßen Überraschungen.
Das "Voitsberger Schnauferl", der Bummelzug, zog viele Kinder an und lud zu einer lustigen Stadtrundfahrt ein.

Zur Bildergalerie
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.