Almfest mit Almliedersingen

40Bilder

Die Stoakoglhütte auf der Sommeralm ist ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt. Einen ganz besonderen Anziehungspunkt stellte am 18.August das bekannte Almfest dar.

Zahlreiche Besucher trudelten bereits in den früheren Morgenstunden mit ihren traditionellen und vor allem feschen Dirndln und Lederhosen ein. Um 10 Uhr wurde das Fest offiziell mit den „Breitenauer Blos“ musikalisch eröffnet. Anschließend hielt Pfarrer Geistl. Rat Johann Leitner die heilige Messe, die vom „Stoarieser Dreigesang“, stimmungsvoll mitgestaltet wurde. Darauf waren die Weisenblasen „Breitenauer Blos“ auf der Bühne zu sehen.

Ab 14 Uhr konnte man sich beim Almtanz, der von die „Sommeralmer“ umrahmt wurde, ordentlich das Tanzbein schwingen. Der ganze Nachmittag stand aber vor allem ganz im Sinne des traditionellen „Almliedersingen“, bei dem zahlreiche Gruppen wie z.B.: „Inge & Peter Krones“, „Die Nechnitzer“, „Der Steinberger Viergesang“, „Der Toberer Viergesang“ oder „Das Harmonikaduo Herbst“ auftraten. Fritz Solodzuk, moderiert das gesamte Fest und sorgte für Stimmung und Spaß.

Die Besucher ließen es sich bei Speiß und Trank und einen wundervoll sonnigen Almhimmel gut gehen und genossen die alten Almlieder.

Autor:

Anita Steinwender aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.