Eröffnung der Reithalle des Reitclubs Weiz-Preding

Vizebürgermeister Franz Rosenberger und die Obfrau des RC Weiz-Preding Beate Straßegger durchtrennten gemeinsam mit dem Vizepräsidenten des RC, Franz Vorraber, Bgm. Erwin Eggenreich und Finanzstadtrat Ingo Reisinger das Eröffnungsband.
2Bilder
  • Vizebürgermeister Franz Rosenberger und die Obfrau des RC Weiz-Preding Beate Straßegger durchtrennten gemeinsam mit dem Vizepräsidenten des RC, Franz Vorraber, Bgm. Erwin Eggenreich und Finanzstadtrat Ingo Reisinger das Eröffnungsband.
  • Foto: Sem
  • hochgeladen von Kevin Lagler

Ein lang gehegter Wunsch der Mitglieder des Reitclubs Weiz-Preding, eine Reithalle zu besitzen, wurde in die Tat umgesetzt. Der RC Weiz-Preding war der letzte Turnierveranstalter, der ohne Überdachung Österreichische- und Landesmeisterschaften durchgeführt hatte.

Nun war es soweit, der langjährige Obmann und Platzsprecher des Vereins, Franz Tengg, konnte anlässlich der Eröffnung der neuen Reithalle neben den zahlreichen Vertretern der Gemeinde, angeführt von Bgm. Erwin Eggenreich und seinem Vzbm. Franz Rosenberger, auch ASVÖ Vizepräsidenten Johann Hörzer und den Präsidenten des Fachverbandes der Reiter und Fahrer, Günther Forenbacher, begrüßen. Pfarrer Franz Lebenbauer nahm die Segnung der neuen Anlage, bei der die Vereinsmitglieder selbst 2.000 Stunden Hand angelegt hatten, vor.

Mit einem tollen Rahmenprogramm, bei dem neben den verschiedenen Reitvorführungen auch Hunde-Dressuren und ein Kinderprogramm für Abwechslung sorgten, stellten die Mitglieder des RC Weiz-Preding die neue Halle den zahlreichen Besuchern vor.

Bilder und Text: Peter Sembacher

Vizebürgermeister Franz Rosenberger und die Obfrau des RC Weiz-Preding Beate Straßegger durchtrennten gemeinsam mit dem Vizepräsidenten des RC, Franz Vorraber, Bgm. Erwin Eggenreich und Finanzstadtrat Ingo Reisinger das Eröffnungsband.
Autor:

Kevin Lagler aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.