Unser Bezirk hat zweithöchste Geburtenrate

Der Birkfelder Lukas Michael Windhaber wurde als einer von 861 Weizer Babys aus dem Jahr 2019 am 21.09.2019 geboren.
8Bilder
  • Der Birkfelder Lukas Michael Windhaber wurde als einer von 861 Weizer Babys aus dem Jahr 2019 am 21.09.2019 geboren.
  • Foto: ARTige Babys
  • hochgeladen von Nadine de Carli

Im Bezirk Weiz kamen 2019 genau 861 Kinder auf die Welt – damit liegt unser Bezirk auf Platz 2 der höchsten Geburtenziffer.

10.970 Kinder erblickten im Jahr 2019 in der Steiermark das Licht der Welt – das zeigt die Statistik des Landes Steiermark zur natürlichen Bevölkerungsbewegung 2019, die Ende 2020 veröffentlicht wurde.
Im Bezirk Weiz wurden 861 Kinder geboren, 415 davon männlich und 446 weiblich – wobei über die Hälfte davon "unehelich" geboren wurden (448 unehelich, 413 ehelich). Damit kommt unser Bezirk auf die zweithöchste Geburtenziffer in der Steiermark (9,5 Geburten auf 1.000 Einwohner) – gleich nach der Stadt Graz (2.995 Geburten, 10,3 Geburtenziffer). Das sind um 2,1 Prozent mehr Kinder als noch im Jahr 2018.

Viel Weizer Nachwuchs

Bei den steirische Gemeinden sticht besonders eine Kommune ins Auge, nämlich die Gemeinde Greinbach (Hartberg-Fürstenfeld). In keiner anderen steirischen Gemeinde wurden 2019 – gemessen an Geburtenziffer – mehr Geburten verzeichnet, nämlich 19,3 pro 1.000 Einwohner.  Auch drei Gemeinden aus dem Bezirk Weiz haben es hier in die Top 10 geschafft: So liegt Iltzal auf Platz 4 mit 15,7, Gutenberg auf Platz 7 mit 13,5 und Fischbach auf Platz 9 mit 13,1. 
Die Gemeinde Rettenegg weist die geringste Geburtenziffer auf, mit 1,4 Geburten auf 1.000 Einwohner. Auch die höchste Gesamtfruchtbarkeitsrate findet man in Weiz mit 1,61, gefolgt von Liezen (1,57), Südoststeiermark, Graz-Umgebung und Murtal (jeweils 1,55).

Mama mit durchschnittlich 29,9 Jahren

Das durchschnittliche Erstgeburtsalter bei den Müttern lag 2019 bei 29,9 Jahren und ist gegenüber 2018 leicht angestiegen (29,6 Jahre). 1990 waren steirische Mütter übrigens bei der Geburt ihres ersten Kindes durchschnittlich nur 25,9 Jahre alt. Die ehelichen Väter dazu sind am häufigsten zwischen 30 und 35 Jahren.
Ausnahmen bildete die jüngste Frau, die 2019 mit 15 Jahren ihr erstes Kind zur Welt brachte sowie eine 50-Jährige. Der älteste Vater war 2019 bereits 68 Jahre alt.

Jakob und Marie als beliebteste Vornamen

Die beliebteste Vornahme in der Steiermark war bei den Buben "Jakob", insgesamt 130 Mal wurde er 2019 vergeben gefolgt von "Maximilian" (128 Mal) und "Lukas" (126 Mal). Bei den Mädchen dominierte der Name "Marie" (119 Mal), auf Platz zwei der beliebtesten Mädchennamen in der Steiermark reiht sich "Anna" (118 Mal) und auf Platz 3 "Mia" (106 Mal).

(Quelle: Statistik Austria)
Hier geht's zur Natürliche Bevölkerungsbewegung 2019, Vornamenstatistik 2019

Das könnte Sie auch interessieren: 
Babys aus dem Bezirk Weiz

444 Paare sagten im vergangenen Jahr "Ja"

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen