Himmlische Stimmung beim Honky Tonk 2018 in Weiz

Shelia Michellé & Band sorgte mit kräftiger Stimme für kräftige Stimmung in der Taborkirche.
108Bilder
  • Shelia Michellé & Band sorgte mit kräftiger Stimme für kräftige Stimmung in der Taborkirche.
  • hochgeladen von Andreas Edl

Ein noch nie dagewesenes Highlight gab es beim heurigen zwölften Honky Tonk Live Musik Festival zu erleben.

Blues, Rock' n Roll, Folk, Pop-Rock - ein breites musikalisches Angebot bot man dem Publikum auch im heurigen Jahr in elf Lokalen in der Weizer Innenstadt im Zuge des Honky Tonk Live Musik Festival.

Erstmalig in der Geschichte des "Honky Tonk" konnte man sich in der Taborkirche über Gospel Music erfreuen. 
Shelia Michellé & Band brachte zusammen mit dem Organisten Helmut Reiter, kräftiger Stimme und sichtlicher Freude "Staaten - Style" nach Weiz.

Bereits am Vortag stimmte der charismatische Grazer Singer & Songwriter Roman and the Road die Weizer Passanten mit seinen harmonischen Klängen auf das bevorstehende Event ein.
Ob man sich für The Legends, The Shakin Cadillacs, The Cream of Eric Clapton, für Frei nach Plan, das Bushfire Ochestra oder die anderen tollen Musiker, an diesem Abend entschied - die große Indoorparty der Steiermark sorgte auch heuer wieder für "himmlische" Stimmung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen