Puch bei Weiz: Badespaß im Eimer

Die kleine Emma aus Puch bei Weiz ist erfinderisch und freute sich über ihr "kleines Schwimmbecken".
  • Die kleine Emma aus Puch bei Weiz ist erfinderisch und freute sich über ihr "kleines Schwimmbecken".
  • Foto: Silvia Wiener
  • hochgeladen von Kevin Lagler

Sommerspaß gibt's in jedem noch so kleinen "Pool". Davon ist Familie Wiener aus Puch bei Weiz überzeugt – und vor allem ihre Tochter Emma, die im August zwei Jahre alt wird. Im März kam ihre kleine Schwester zur Welt und so ist ein Schwimmbadbesuch unter der Woche schwierig. Kein Problem für Emma, die dem Hindernis prompt Abhilfe schaffte. Kurzum setzte sie sich in einen Eimer voll Wasser und genoss sichtlich das Badevergnügen – egal, wie groß der "Pool" auch war.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen