Von Vorzeigebetrieben aus der Region lernen

Sandra Krautwaschl hat Betrieben und Initiativen aus dem Bezirk einen Besuch abgestattet.
  • Sandra Krautwaschl hat Betrieben und Initiativen aus dem Bezirk einen Besuch abgestattet.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Alice Saiko

Die Umweltsprecherin der Grünen und Landtagsabgeordnete Sandra Krautwaschl war in Weiz auf Tour und hat Unternehmen und Menschen besucht, die durch nachhaltiges Handeln und Wirtschaften einen wichtigen Beitrag in der Region leisten. Der Gemeinderat der Grünen Franz Hauser betonte, dass es in Weiz viele nachhaltig agierende Initiativen und Betriebe gebe. Besucht wurden der Töchterlehof, die "Schule des Lebens" und der Betrieb "Vom Hügel". Sandra Krautwaschl wolle damit auf Betriebe und Initiativen im Bezirk aufmerksam machen, die zeigen, dass nachhaltiges Wirtschaften möglich ist. In solchen Betrieben steckt viel Potenzial: Sie sorgen für Wirtschaftswachstum und zukunftsfähige Arbeitsplätze. Wichtig sei es, von solchen Betrieben zu lernen und Probleme, die von der Politik zu lösen seien, herauszufinden, so Krautwaschl.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen