Anzeige

„Die Putzerei“ in Weiz - professionelle Reinigung

Bei „Die Putzerei“ ist Ihre Kleidung in guten Händen.

Seine Freizeit ein bisschen mehr nützen und genießen, das sollte
das Ziel eines Jeden sein. Dies wird aber für viele durch lästige Hausarbeiten eingegrenzt. Um Ihnen einen kleinen Teil abzunehmen, hat „Die Putzerei“, eine Marke der Firma DieTex GmbH (seit 2013 im Interspar Weiz), eine Annahmestelle errichtet. Dort wird die Ware durch die bestens geschulten Mitarbeiterinnen Heike und Christina übernommen und über div. Risiken bei der Reinigung beraten. 3x pro Woche wird die Ware abgeholt und zur Reinigung in die Zentrale nach Lafnitz im Bezirk Hartberg gebracht. 70 motivierte Mitarbeiter/innen sind täglich bemüht ca. 1500
Teile und um die 5 Tonnen
Wäsche für die Zufriedenheit der Kunden zu reinigen. Umfangreiche Investitionen, unter anderem in innovative Maschinentechnik, Betriebsstätte, neue Wasch- und Lösemittel und eine Optimierung der Abläufe, gewährt die Basis für ein wirtschaftliches, qualitativ höherwertiges, zukunftsorientiertes und umweltschonendes Verfahren der Reinigung. DieTex zählt zu den modernsten Kleiderreinigungen in Mitteleuropa.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen