22.06.2017, 12:11 Uhr

Andreas Ferner versucht humoristisch aufzuklären

Weiz: BG/BRG Weiz | Auf Einladung des F.U.N.-Clubs des BG/BRG Weiz versuchte Lehrer und Kabarettist Andreas Ferner auf humoristische Weise die zahlreichen Gäste über das "wirkliche" Schulleben aufzuklären. Überspitzt dargeboten gab es durchaus einige verschreckte Gäste, die aber nach der ersten Pause dennoch zu einem versöhnlichen Ausgang geführt wurden. Die geschäfstführende Obfrau des Vereines Gabriele Edl konnte neben der Hausherrin Direktor Barbara Marosits auch Vorgänger Philipp Kristof und Ehrenpräsidenten Paul Gasser bzw. Obmann Andreas Rath begrüßen. Andreas Hammerschmied war als Vertreter des Elternvereines dabei.

Alle Fotos: Heidrun Pöttler
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.