01.02.2018, 11:38 Uhr

Ins Meer abgetaucht beim Rotkreuzball in Markt Hartmannsdorf

Die Mitarbeiter des Roten Kreuzes freuten sich über die gut besuchte und lustige Veranstaltung im Dorfhof Markt Hartmannsdorf. (Foto: RK Markt Hartmannsdorf)
Für gute Stimmung unter den Gästen sorgte der traditioneller Rotkreuzball in Markt Hartmannsdorf im Dorfhof. Die Ballnacht stand heuer unter dem Motto: "Abgetaucht - Lust auf Meer?". 
Der Ball wurde mit einer Polonaise getanzt von 24 Kindern und Jugendlichen der Rotkreuz-Jugend eröffnet. Ortsstellenleiter Thomas Zoller begrüßte die Gäste im geschmückten Ballsaal und lud sie zu den verschiedenen Bars ein. Kulinarisch verwöhnt wurden die Besucher vom Wirtshaus Huber und zur Musik von Schnalzer 3 wurde bis in die frühen Morgenstunden getanzt. Tolle Preise gab es beim Glückshafen zu gewinnen und als Hauptpreis für das Schätzspiel winkte ein Rundflug für drei Personen, gesponsert von Werner Schnalzer. Zu Mitternacht erlebten Piraten, gespielt von eigenen Mitarbeiter, eine gefährliche Überfahrt. Ballorganisatorin Kathi Zoller sowie die gesamte Helferschaft der Ortsstelle Markt Hartmannsdorf freuen sich über den gelungenen und gut besuchten Ball.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.