07.07.2018, 16:08 Uhr

Feierliche Eröffnung der Weizer Almenland Radtour

Vertreter von Politik und Tourismus eröffnen gemeinsam mit Top-Athleten die Weizer Almenland Radtour

Initiiert vom Tourismusverband Almenland und dem Tourismusverband Weiz wurde die Weizer Almenland Radtour feierlich eröffnet. Die neue Radstrecke führt vom Energie-Erlebnis Bad Weiz ins Almenland und ist über zwei Varianten mit einer Streckenlänge von 20 - 25 Kilometer befahrbar.

Die Eröffnung - „Ein lange gehegter Wunsch vieler Radsportler“

Bereits am Tag der Eröffnung zog es viele Hobbyradler gemeinsam mit den Profisportlern Christoph Schlagbauer und Veronika Windisch über die neue Strecke in die naturreiche Landschaft des Almenlandes, die (auch) mit Weiz-Bikes (oder E-Bikes) schon jetzt erkundet werden kann.

Der Eröffnung ging ein lange gehegter Wunsch vieler Radfahrer zuvor, die eine offizielle Radverbindung ins Almenland suchten.“Neben vielen begeisterten Wanderern, merken wir, dass immer mehr Radfahrer die Verbindung von Weiz ins Almenland suchen. Daher war es uns wichtig eine gut ausgeschilderte Route zu entwickeln, die auch mit den Grundbesitzern abgestimmt ist“, so Karl Eder, Obmann des Tourismusverbands St. Kathrein am Offenegg.

Radregion Oststeiermark - ein kulinarisches und kulturelles Erlebnis

Die abwechslungsreiche Radtour bietet ein (weiteres) kulinarisches und kulturelles Erlebnis in der Region. Etliche Labstationen und Attraktionen der Stadt Weiz und des Almenlandes laden zum genießen, entspannen und entdecken. Zugleich erweitert die neuen Radroute den Raabtal Radweg, der begeisterte Radsportler bis zur westungarischen Grenzstadt Szentgotthárd führt.

Die „Radregion Oststeiermark“ soll das neue bekannte Image für den internationalen Markt werden. Dies wurde im heurigen Frühjahr durch das Team der „Regionalentwicklung Oststeiermark“ verkündet. Mit der Eröffnung der Almenland Radtour wurde nun der Aufbau dieses Images vorangetrieben.

„Es war uns wichtig, die Oststeiermark-weit koordinierte gemeinsam geplante Radstrategie in unser Projekt zu integrieren“.
- Axel Dobrowolny & Nina Darnhofer, Tourismusverband Weiz

Ab kommenden Herbst werden regelmäßige gemeinsame Touren und andere Events für alle Sportbegeisterten und jene die es werden wollen, auf der neuen Radtour angeboten!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.