19.09.2016, 07:47 Uhr

Jugendgemeinderat besichtigt größte Baustelle der Steiermark

Vor der Begehung der Baustelle erklärte Eggenreich anhand zahlreicher Baupläne
Die neue Ortsdurchfahrt war Gegenstand bei der letzten Jugendgemeinderatssitzung, die dem Thema entsprechend im Bauinfobüro in der Birkfelderstraße stattgefunden hat. Bürgermeister Erwin Eggenreich erklärte einmal mehr die enorme Wichtigkeit des Schienenausbaus für die Industrie, die damit verbundenen Arbeitsplätze und somit für die gesamte Region.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.