10.03.2017, 09:15 Uhr

Schreibwerkstatt

Kreatives Schreiben als Ausdrucksform
Weiz: Europa-Allee |

Sieben SchülerInnen der 3b und 3c- Klasse der Neuen Musik-Mittelschule Weiz haben sich im Rahmen der Projektwoche intensiv mit dem mit dem Kreativen Schreiben beschäftigt.

Neben der kreativen Arbeit haben die SchülerInnen auch Einblicke in das Handwerk des Schriftstellers erhalten:
Wie kann ich meinen Text mit Metaphern und Synonymen aufpeppen?
Welche Erzählzeit und Perspektiven wähle ich, um Textstellen spannender zu machen?
Wie komme ich auf Schreibideen?
Recherche ist wichtig
Nachdem die SchülerInnen zunächst mit verschiedenen Textsorten experimentiert hatten, stand am zweiten Tag das eigentliche Workshopthema Begegnungen im Vordergrund. Über Bildimpulse, Zitate und Gedichte haben die ambitionierten jungen SchriftstellerInnen ihren eigenen Gedanken in den verschiedensten Textformen Ausdruck verliehen. Daraus sind einige bemerkenswerte Geschichten, Kurzgeschichten und Betrachtungen hervorgegangen, die demnächst auch zu hören sein werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.