21.08.2016, 20:31 Uhr

KARATE – Europameisterschaft 2016!!!

Miriam Bassa (13 Jahre) vom Karateclub Gleisdorf wurde erstmals in die Reihen des österreichischen Karate-Nationalteams einberufen.

Dies wurde ihr von ÖKB-Sportdirektor Gerhard Jedliczka im Rahmen des Nationalteamtrainingslagers in Fürstenfeld (18.8. – 21.8.) persönlich mitgeteilt.
Auf Grund ihrer hervorragenden Trainingsleistungen und den daraus resultierenden Turnierergebnissen im laufenden Kalenderjahr (1. Platz: Steirische Landesmeisterschaft, Steirische Schulmeisterschaft und Styrian Open sowie ein 2. Platz bei den österreichischen Goju Ryu Meisterschaften) wird sie im Bewerb Kumite U 14 / -45 kg bei der diesjährigen Goju - Ryu Europameisterschaft, welche im September in Steyr stattfinden wird, starten dürfen.
Trainervater Robert Bassa: “ Miriam hat in den letzten Wochen sehr gut trainiert und einen großen Entwicklungssprung nach vorne gemacht. Sie hat ein riesiges Potential, vor allem ihre Schnelligkeit, welche seit Jahren speziell trainiert wird ist schon auf einem recht guten Level. Ziele für die EM? Wir werden uns in den nächsten Wochen gezielt darauf vorbereiten und dann lassen wir das alles auf uns zukommen…“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.