07.11.2016, 07:16 Uhr

Sport verbindet

(Foto: Birgit Gosch)
Gleisdorf: Gleisdorf |

Birgit Gosch gründete eine Fußballmannschaft im Rahmen der Flüchtlngsinitiative von I AM Gleisdorf.

Birgit Gosch und ihre Tochter Ashley Ann betreuen seit über einem Jahr Flüchtlinge und Asylwerber bei I AM Gleisdorf. Im Frühjahr 2016 stellte die 35-jährige Birgit Gosch eine Fußballmannschaft auf die Beine, um die sportliche Aktivität der Flüchtinge und Asylwerber zu fördern. Diese kommen aus Syrien, Irak, Iran, Afghanistan und Afrika. Die Spieler sind zwischen 15 und 45 Jahre alt.
Im Sommer nahm die Mannschaft bei einem Integrationsfußballspiel des BG/BRG Gleisdorf teil. Trainiert werden sie von Robert Wagner. Laut Gosch werden noch ein paar Trainingsutensilien und Sponsoren benötigt.
Bei Interesse an: Birgit_Gosch@hotmail.com schreiben.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.