19.07.2016, 16:00 Uhr

Seiersberg-Pirka: Geburtstagsständchen für Bgm. Werner Baumann

Stoßen auf den 50er an: Bgm. Werner Baumann und LR Ursula Lackner.
Ein 400 Stimmen starkes Geburtstagsständchen zum 50er gab es für den Bgm. von Seiersberg-Pirka, Werner Baumann. Die Gäste der vom Jubilar und seiner Frau Michaela privat finanzierten Feier erlebten trotz der Größe der Party ein sehr familiäres Fest. Den Auftakt machte der Musikverein Seiersberg-Pirka mit schwungvoller Blasmusik. Der Geschenketisch füllte sich mit Badewannen-Enten, Mini-Schnorcheln und einem Octopus-Maskottchen. „Die Leute wissen, dass mein Hobby das Tauchen ist“, schmunzelt der Jubilar. Die Vereine überreichten ein Tiffany-Gemeindewappen. Unter den Gästen gesehen: LR Ursula Lackner, NAbg. Elisabeth Grossmann, LAbg. Oliver Wieser, die SPÖ Granden Werner Breithuber und Siegfried Schrittwieser, aus den Nachbargemeinden die Bgm. Anton Scherbinek, Willi Rohrer und Karl Brodschneider sowie die AltBgm. Anton Pellischek und Helmuth Adam, von den Einsatzorganisationen HBI Roland Mühl, Rot-Kreuz-Urgestein Sepp Reinbacher und die Berg- und Naturwächter Toni Plaschzug und Konrad Guggi sowie zahlreiche Gemeinderäte, Vereinsobleute und Gemeindebedienstete.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.