Mariazeller "Roseggernacht in Tracht" - Im Zuge der 70 Jahre Stadterhebung

14Bilder

Es war durch einen Unfall - Rosegger kannte den Gnadenort bereits aus den Bildern in den Gebetbüchern und besuchte laufend Mariazell und schrieb in seinen Werken über den Gnadenort und den Weg dahin und was ihm dabei sehr wichtig erschien.

Für die Unterhaltung sorgten: die Volkstanzgruppe Lunz am See, die Familienmusik Größbacher aus Mitterbach und natürlich aus Mariazell das Mariazeller Alphornquartett mit Walter und Franz Egger. Ulrike Schweiger führt durch das Programm im überfüllten Raiffeisensaal in Mariazell. Ob es eine Fortsetzung gibt? Man kann nur hoffen, denn es war eine sehr gelungene Veranstaltung im Sinne aller. Zur Freude der vielen Gäste verloste Franz Preitler aus seinem Bestand 3 der neuen Waldheimatbücher "Was die Waldheimat erzählt" und 3 Bilder in Farbe auf Leinwand dazu. Den Büchertisch gestaltete die Buchhandlung Alexander Kerbiser aus Mürzzuschlag. "Was die Waldheiamt erzählt" - im April 2018 erschienen. Passend für Weihnachten erscheint ein weiteres Buch bei Leykam "Rosegger für Eilige" des beliebten Autors Franz Preitler - mit etlichen Überraschungen.

Wo: Stadtgebiet, 8630 Mariazell auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen