04.07.2017, 11:50 Uhr

Ein guter Test und zwei Neue

Neofalke Tobias Kainz, hier noch im Grödigdress. (Foto: GEPA)

Erste Liga.

„Man hat in der ersten Halbzeit gesehen, dass wir hinten sehr gut stehen, nach vorne aber noch zu harmlos sind. Wir werden versuchen, noch zwei, drei gute Spieler zu holen“, sagte KSV-Trainer Robert Pflug nach dem 1:1 beim Testspiel gegen Mattersburg. Zwei weitere Spieler wurden schon davor verpflichtet: Ex-Sturm Graz-Kicker Tobias Kainz war zuletzt in Irland beim FC Limerick und kann als rechter Verteidiger oder im Mittelfeld eingesetzt werden. Davor Bratic ist vom FC Weiz nach Kapfenberg gewechselt. Am Freitag (19 Uhr) testet das Falkenteam auswärts gegen Kalsdorf, am Dienstag um 18 Uhr gegen die Austria Wien Amateure. Danach steigt im VIP-Club des Fekete-Stadions für alle Fans und Fanklubs die Mannschaftspräsentation.
Ljubo Susic ist neuer Trainer bei ESV Knittelfeld. Der Krieglacher Matthias Maak, zuletzt in Dänemark bei Sönderjyske unter Vertrag, wurde von Wacker Innsbruck verpflichtet. ^-T.D-
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.