Stonic: Kia enthüllt neuen Crossover

Kia Stonic: Markteinführung in Österreich Anfang Oktober 2017.
7Bilder
  • Kia Stonic: Markteinführung in Österreich Anfang Oktober 2017.
  • Foto: Kia
  • hochgeladen von Motor & Mobilität

Ö. Ab Herbst 2017 wird das kompakte SUV, das gerade in Amsterdam seine Weltpremiere gefeiert hat, in Österreich erhältlich sein. Zu den Highlights des 4,14 Meter langen Crossovers zählen standardmäßiges Infotainmentsystem mit Smartphone-Integration und variabler Gepäckraum mit einem Volumen von 352 bis 1.155 Litern.

Die Motorenpalette umfasst drei Benziner und einen Diesel. Die Leistung der Fronttriebler reicht von 84 bis zu den 120 PS des Ein-Liter-Turbobenziners. Der Stonic bringt auf Wunsch Müdigkeitserkennung und Notbremsassistenten mit.

Erhältlich sind zudem aktive Sicherheitssysteme vom Spurhalteassistenten bis zum Querverkehrswarner.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen