Kristen Stewart Frisur: Die Ex von Robert Pattinson hat wieder lange Haare

Kristen Stewart wurde zur Blondine
  • Kristen Stewart wurde zur Blondine
  • Foto: NYRIV/FAMOUS
  • hochgeladen von Anna Maier

Nachdem sich Kristen Stewart die Haare abrasiert hat und blond wurde, hat die Ex-Freundin von Robert Pattinson eine neue Frisur. Mit dem neuen Style ist sie kaum wiederzuerkennen.

Im Vergleich zu früher hat Kristen Stewart eine ziemlich krasse Verwandlung durchgemacht. An der Seite von Robert Pattinson war sie noch das süße Mädchen von nebenan. Doch nach dem Ende von “Twilight” veränderte sich Kristen optisch ziemlich drastisch. Sie trennte sich von ihren langen Haaren, wurde blond und das süße Mädchen von früher gehörte ab sofort der Vergangenheit an. Doch nun bekommen wir endlich wieder eine Vorstellung davon, wie die Schauspielerin, die Filme auch als Regisseurin dreht, wieder mit langer Mähne aussieht.

Neue Frisur für Kristen Stewart

Im Film “Jeremiah Terminator LeRoy” schlüpfte Kristen Stewart in eine neue Rolle. Und dafür musste sie sich natürlich auch vom Look her ein wenig verändern. Für ihre Rolle bekam sie nämlich lange blonde Haare und so hätte man sie fast gar nicht erkannt. Irgendwie sieht sie damit ein bisschen aus wie ihre Freundin Stella Maxwell. Doch die damalige Kollegin von Robert Pattinson kann auf jeden Fall lang und blond tragen. Ob sie sich auch für ihre Rolle in “3 Engel für Charlie” optisch so verwandeln muss? Wie kürzlich bekannt wurde, wird sie in dem Remake eine Hauptrolle übernehmen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen