Reisen

Beiträge zur Rubrik Reisen

Aufgrund vieler Anfragen haben die Reiserechtsexperten der AK Tirol die wichtigsten Infos zusammengefasst.

AK Tirol informiert
Coronakrise: Das gilt jetzt im Reiserecht

TIROL. Das gilt für Konsumenten bei aufrechten Verträgen, annullierten Reisen oder Gutscheinen – die Reiserechtsexperten der AK Tirol klären auf. Seit März ist die AK Tirol mit einer Vielzahl von Anfragen zu gebuchten Urlaubsreisen konfrontiert. Zunächst prüften Konsumenten die Möglichkeiten zur Stornierung aufgrund der evidenten zunehmenden gesundheitlichen Risiken. Mitte März kamen Reise- und Ausgangsbeschränkungen hinzu. Vielfach kamen nun auch die Veranstalter den Konsumenten zuvor und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Video

Abseits von Corona - Urlaubsimpressionen
Take My Breath Away (Berlin) - Reise März 2020 Neapel

Liebe Leserinnen und Leser! Abseits von dem derzeit alles beherrschenden Thema Corona-Virus (Covid-19) ein paar Impressionen aus Neapel (noch Mitte März 2020) mit meiner Maxi (Extendend Version) von dem Hit der Gruppe Berlin - "Take My Breath Away" - aus den Jahr 1986. Vielleicht wird es ja irgendwann wieder so sein ... wir können es uns nur alle wünschen! Euer Norbert (Mr. Iceman)

  • Wien
  • Favoriten
  • Norbert Stöckl
4

Oldtimer
Radio aus den 60ern

Interessant auch die Rückseite und vor allem die "enorm vielen" Zusatzanschlüsse von damals.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
5 3 10

Opatija

Opatija ist eine kroatische Küstenstadt an der Adria. Die Stadt war ein angesagter Kurort im 19. Jahrhundert und hat viele Villen der Habsburg-Ära. Das Lungamare ist eine Küstenpromenade mit Blick auf die Stadt und die benachbarten Inseln. Die Villa Angiolina aus dem frühen 19. Jahrhundert befindet sich in einem Garten mit exotischen Pflanzen. Hier ist das Kroatische Tourismusmuseum untergebracht. Teile der St.-Jakobs-Kirche stammen aus dem 16. Jahrhundert. Dank der zahlreichen eleganten Villen...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
Sollte Ihr Urlaub nicht das gehalten haben, was Ihnen versprochen wurde, wenden Sie sich an Ihren Rechtsanwalt. Er wird Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

RAK
Die schönste Zeit im Jahr

INNSBRUCK. An den Urlaub werden hohe Erwartungen gestellt. Schließlich hat man lange darauf gewartet und auch einiges dafür bezahlt. Falsche VersprechenLeider kommt es immer wieder vor, dass die Beschreibungen in den Prospekten mit der Realität nicht übereinstimmen: Die Unterkunft ist abgewohnt, das Essen ungenießbar oder die Umgebung laut. In einer solchen Situation gilt es vorerst den Urlaub zu retten. Die sofortige Meldung bei der Reiseleitung oder einem anderen Ansprechpartner kann dazu...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die Kanzlei Wuelz & Kaser steht bei Fragen gerne zur Verfügung.

RAK
Rechtliche Folgen des Coronavirus im Reiserecht

INNSBRUCK. Wer hat für die Kosten einer längst gebuchten und nunmehr stornierten Reise einzustehen. Ausgangssperren wurden verhängt, Reisewarnungen ausgesprochen, Grenzen geschlossen. Die Bewegungsfreiheit wie sie in den letzten Jahrzehnten praktiziert und auch genossen wurde, ist derzeit nicht gegeben. Der Antritt einer gebuchten Reise ist unmöglich. Viele Konsumenten stellen sich nunmehr die Frage, ob eine gebuchte Reise kostenlos storniert werden kann. UnterschiedeRechtlich ist vorerst zu...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
8 3 12

IKA in Kroatien

Ika Neun Kilometer südlich der Küstenstadt Opatija schmiegt sich der alte Fischer- und Kurort Ika in eine große, offene Bucht. Aufgrund der schönen Lage an den Hängen des Učka-Gebirges entwickelte sich die kleine Ortschaft in der Kvarner Bucht schon Ende des 19. Jahrhunderts zu einem beliebten Kurort mit vielen Erholungsmöglichkeiten und Restaurants. Durch eine üppige Vegetation und das günstige Klima ist Ika das gesamte Jahr hindurch attraktiv. Während Sie im Sommer einen entspannten...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
1 35

Was kann ich den ganzen langen Tag tun?
z.B. Fotos sortieren.

Wer, im Zeitalter der Smartphones tut noch ernsthaft fotografieren? Vielleicht, jetzt, wo wir viel Zeit im Haus verbringen, könnte man sich ja zu seinen Alben und Fotokisten, gesellen. Es ist sicher viel Interessantes, vergangenes, positive Erinnerung drinnen. Viel Spaß allen dabei. Ich habe mal zuerst Fotos von den Krka Wasserfällen gefunden. Danach einiges von den Niagara Falls. Und mein Abstecher nach Bangkok. Jordanien, aber wir sind noch nicht über den Jordan.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Lang
1 1 12

Filialkirche Sankt Athanasius

Die Filialkirche Sankt Athanasius ist eine ehemalige Wallfahrtskirche in der Gemeinde Berg im Drautal. Die 1443 erstmals urkundlich erwähnte Kirche wurde 1485 vom Bischof von Caorle, dem heiligen Nonnosus geweiht. Das Patrozinium des heiligen Athanasius wird erstmals 1782 erwähnt.

  • Kärnten
  • Spittal
  • hildegard mandl
11 6 9

Porec' - ein bisschen Himmelblau in das Coronagrau

Poreč liegt auf einer schmalen Halbinsel, die durch die vorgelagerte kleine Insel Sveti Nikola geschützt wird. Es bildet zusammen mit angrenzenden und zum Teil eingegliederten Gemeinden das größte und vom Angebot her vielfältigste Touristenzentrum Istriens. In den Sommermonaten steigt die Einwohnerzahl auf 70.000. Die bei genügender Bewässerung sehr fruchtbaren Roterdeböden in der Umgebung von Poreč werden landwirtschaftlich sehr intensiv genutzt. Es wird Obst, Gemüse, vor allem aber Wein...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
Auch in schwierigen Zeiten ist iDEALTOURS für Sie da!
1

Reisen
iDEALTOURS – auch von zu Hause für Sie da!

INNSBRUCK (sk). Die iDEALTOURS Reise-ExpertInnen kümmern sich telefonisch und über die Online-Kanäle um Ihre Anliegen. Es gibt aktuell keine Möglichkeit, die iDEALTOURS Reisebüros zu besuchen, Sie sollten jedoch wissen - trotz des notwendigen Abstands ist Ihre erste Tiroler Urlaubsadresse weiterhin gerne für Sie da! Der Arbeitsalltag hat sich auch bei iDEALOURS von Grund auf verändert, aber die neue Herausforderung wird bestens gemeistert. Die MitarbeiterInnen befinden sich im Homeoffice, sind...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
8 6 14

Piran

Piran ist eine Stadt im äußersten Südwesten Sloweniens an der Küste des Adriatischen Meeres. Der Stadtname stammt wohl vom griechischen Wort Pyros für Feuer. In der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts begann Venedig mit der Eroberung istrischer Städte und besetzte im Jahr 1283 auch Piran. 1692 wurde in Piran der Geiger und Komponist Giuseppe Tartini geboren. Ihm zu Ehren wurde 1894 der Tartiniplatz benannt. Die Gemeinde Piran hat etwa 17.000 Einwohner auf 45 km² Fläche. Die Stadt selbst hat...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
10 7 7

Italien

Schloß Mira Mare.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Karl Pabi

Außer Spesen nichts gewesen?

Unfreiwilliger längerer Hotelaufenthalt wegen Quarantäne, stornierte Kreuzfahrtreisen, vorzeitige Abreise aus dem Urlaubsort - diese Urlaubserfahrungen gehören derzeit zum Alltag. Wie verhält es sich aber nach den verpatzten Urlaubsfreuden mit den Kosten? Und haben die Leute überhaupt noch Lust auf Urlaub. Bezirksblätter haben bei Bernhard Stingl, Inhaber des renommierten Reisebüros "Top Tours" nachgefragt. "Zuerst möchte ich sagen, dass mit der zweiten Jahreshälfte die Menschen urlaubsfreudig...

  • Mödling
  • Martina Cejka
8 4 21

Saint - Tropez

Der Aufschwung Saint-Tropez’ begann in den 1950er Jahren, als sich der Ort zu einem Treffpunkt von Künstlern und der High Society entwickelte. Saint-Tropez ist berühmt für seinen großen Yachthafen und die Baie de Pampelonne, den größten Sandstrand der Côte d’Azur, der allerdings überwiegend auf dem Territorium der Nachbargemeinde Ramatuelle liegt. Den vielen reichen Urlaubern stehen in Saint-Tropez zahlreiche teure Restaurants und Boutiquen zur Verfügung. Die Ortschaft wird von einer 1592...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
4

Flachgauer Selbstbesteuerungsgruppe rechtzeitig aus Tansania zurück
Frauen zeigen besonderes Engagement: Projekt für Milchverarbeitung

Straßwalchen/Flachgau: Sechs Flachgauer/innen machten sich nach dem letzten Besuch vor drei Jahren auf den Weg nach Tansania um die Projekte zu besuchen, die zuletzt von der Gruppe und in Zusammenarbeit mit der Aktion „sei so frei“ sowie der Salzburger Landesregierung – gefördert wurden. „HdT Helfen durch Teilen“ arbeitet seit Jahrzehnten eng mit der NGO vor Ort „FIDE - Friends in Development“ zusammen. Gefördert werden landwirtschaftliche Programme, Verbesserung der Produktion, Sicherung von...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Anton Wintersteller
12.02.2020 Detail aus der Zentralgruppe Prasat Tao in Prei Kuk dem alten Isnapura
10 6 42

Eine Reise im Schatten des Coronavirus um den Tonle Sap See in Kambodscha
Über Vogelspinnnen und die Tempel von Isanapura(3)

Wir wunderten uns, dass wir bei unserer Besichtigung des Königspalastes in Phnom Penh am Vortag relativ wenige Besucher sahen. Wahrscheinlich, vermuteten wir, war der Grund  dafür das Reiseverbot für Chinesen wegen dieses berüchtigten Coronavirus. Bei unserer Abreise in Wien war es praktisch unmöglich Atemschutzmasken zu bekommen. Welches Ausmaß diese Krise noch annehmen würde, war uns jetzt noch nicht bewußt. Wir verließen also Stadt und Provinz Phnom Penh in Richtung  Kampong Tom. Pause...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Helmut Gring
1 92

Rückschau Bluesfestival Stadt Schlaining
BLUESPUMPM and More

Bluesfestival in Schlaining. Top Location, Top Programm und eine für mich sensationelle BLUESPUMPM (Ich  bin natürlich ein Hardcore Fan). Die Freude war groß, nach Jahren wieder einmal den Bernd Rommel an den Drums zu hören und zu sehen. Die Freude als Gast Peter Ratzenbeck zu hören und sehen war ebenfalls groß. Vor dem Konzert habe ich Fritz gefragt, ob er jetzt seine Gitarrensolis mit Peter Ratzenbeck teilen müsse? Diese Frage hat ihn ja köstlich amüsiert. Spätestens beim Konzert, als er Hey...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Franz Lang
6 3 9

Yachthafen in Monaco

Der Yachthafen von Monaco ist sehr schön - es ist ein Augenschmaus, die teils wunderschönen Yachten zu bewundern. Ein Yachthafen der zu den weltweit herausragenden Häfen, von wohlhabenden Besitzern zählt und einfach sehenswert und erstaunlich ist, Port Hercule der Haupthafen, Port Fontvielle liegt etwas entfernt, es gibt noch einen Dritten der aber schon zu Frankreich gehört. Der Port Hercule ist der zentral gelegene Yachthafen im Fürstentum Monaco. Er befindet sich im Stadtbezirk La Condamine,...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
17 9 10

MIT WOHNMOBIL OLDTIMER JAMES COOK
Durchs wunderschöne Österreich 2020/1

Der kleine Wohnwagen, ich nenne ihn JIMMY ist geputzt, aufgefüllt und startklar! Tour verschoben wegen Corona Virus! Vorschau der geplanten kleinen Tour: Start ist der Offensee wo ich eine schöne Wanderung machen werde.  Eine wunderschöne Naturkulisse wird mich da begleiten. Dann in die Kaiserstadt Bad Ischl-  einen Spaziergang auf den Siriuskogel und einen herrlichen Rundgang um den Schwarzensee. Über den Pötschenpass nach Altaussee und zum Grundlsee. Eine Wanderung um den Toplitzsee dann...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
1 126

Gaildorf wurde zum Geildorf
BLUES BLUES und nochmal BLUES

Corona dominiert alles. Aber trotz alledem Ein Rückblick auf stressfreie Zeiten und auch auf tolle musikalische Schmankerl in Zukunft. Hier die Akteure beim Gaildorfer Bluesfestival am 5. - 6. 7. Nico Duportal, Sugaray Rayford, Paul Lamb, Hamilton Wayne Shepherd Besondere Highligts waren Guy King, Billy Branch, Kai Strauss und Mike Zito mit Whitney Shay und einer Mörder Band.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Lang
1 46

Die Musi loss ma uns net nehmen
Rückblick Lamantin Festival

Zur Zeit hat man andere Sorgen. Corona hat uns fest im Griff. Ich selber bin hier in Quarantäne. Konzerte und Kulturveranstaltungen wurden allesamt abgesagt. Aber in Erinnerungen kann man ja Schwelgen. Und es kommen wieder bessere Tage für die Kultur. Ich beginne Mal mit dem Lamantin Festival am 27.6.2019 in Szombathely. Den Auftakt hat eine lokale Band bestritten. Dann gab es Kenny "Blues Boss" Wayne mit großartiger Band. Man achte auf das Sakko und die Schuhe. Der großartige Harp Player...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Lang
10 6 13

Der Fürstenpalast in Monaco und die Wachablöse vor dem Palast

Der Fürstenpalast in Monaco auch Fürstenpalast der Grimaldis genannt, ist die offizielle Residenz des Fürsten von Monaco. Zu den Palast-Räumen gehört als Hauptraum der Thronsaal. Das Deckengemälde des Spiegelgewölbes mit der Darstellung der Auslieferung an Alexander den Großen schuf Orazio de Ferrari. Der Löwenthron steht an der Langseite. Die Fußböden des Palastes sind aus Carrara-Marmor. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Spiegel-Galerie, die Enfilade mit dem Blauen Salon, dem Roten-Salon...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
11 7 7

Die Kathedrale von Monaco

Die Kirche steht auf den Grundmauern der Kirche Saint-Nicolas, welche im Jahre 1874 zugunsten des aktuellen Baues abgerissen wurde. Die in den Jahren 1875 bis 1903 im neoromanischen Stil erbaute und 1911 geweihte Kathedrale von Monaco befindet sich unweit des Fürstenpalastes. Der Sakralbau wurde vom Pariser Architekten Charles Lenormand (1833–1904) entworfen. Der historistische Bau zitiert Formen der südfranzösischen Sakralarchitektur der Romanik, wie etwa die der Kirche St-Trophime in Arles....

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller

Beiträge zu Reisen aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.