Ein Date mit "Mariandl"

In den letzten Jahren hat sich Groß St. Florian zur "Kulturgemeinde" in der Westeiermark entwickelt und kann immer wieder mit großartigen Veranstaltungen in der Florianihalle Groß St. Florian aufwarten. Dieser Schwerpunkt wird nun mit einem neuen Event erweitert: Am 18. Juli findet erstmals das Nostalgie-Kino in Groß St. Florian statt.

Der Film, den der Kulturkreis für diese Premiere ausgewählt hat, könnte passender nicht sein: "Mariandl" mit Conny Froboess und Hans Moser dürfte bei Jung und Alt direkt ins Herz treffen.

Passend abgestimmt auch das Buffet: Wachauer Laberl, Marillenkuchen und ein Treffen von Wachauer und steirischen Weinen.

Wann? Samstag, 18. Juli 2015, Einlass 19 Uhr, Beginn 21 Uhr
Wo? Ing. Kurt Bauer-Platz

Autor:

Caroline Mempör aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.