GKB - Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH
Schutz für Fahrgäste und Belegschaft

Schutzmaskenpflicht ab Montag 13.April in allen Öffi´s
4Bilder
  • Schutzmaskenpflicht ab Montag 13.April in allen Öffi´s
  • Foto: Verbundlinie
  • hochgeladen von Karl Heinz Ferk

Die GKB nimmt ihre Sorgfaltspflicht gegenüber der Belegschaft und natürlich den Schutz der Fahrgäste sehr ernst.
Die Coronavirus-Krise stellt das Unternehmen dabei vor große Herausforderungen.

Die Bereitstellung von Schutzmaterialien für das Personal und strukturelle Maßnahmen durch das Unternehmen dienen vorallem dem Schutz der Belegschaft und der Fahrgäste.

Zum Schutz der Fahrgäste und des Lenkpersonals müssen zusätzlich ab Montag, 13. April 2020,verpflichtend Schutzmasken (Nase-Mund-Schutz) in allen öffentlichen Verkehrsmitteln der Steirischen Verkehrsverbund GmbH getragen werden.

Nachdem die GKB - zumindest vorerst - leider keine Masken für Fahrgäste bereitstellen kann, appellieren wir an die Eigenverantwortung unserer Kundinnen bzw. Kunden und bitten darum eigene Masken, Tücher oder Schals mitzubringen.

Wir danken allen für die Umsetzung der Maßnahmen.

Gemeinsam meistern wir die Krise!

Bleibt gesund !

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest jede Woche die wichtigsten Infos aus deiner Region?
Dann melde dich für den MeinBezirk.at-Newsletter an:

Gleich anmelden

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.