Ein Rundgang durch die Medienwelt !
Bavaria Filmstadt München – „ Das Boot " U-Boots-Film aus 1981

10Bilder

Die Führung über den 300.000 qm großen Medien-Campus beginnt  ! Heute sehen wir
aber nur das Gelände " Rund ums U-Boot " !

Was vor 100 Jahren mit dem ersten Filmatelier Süddeutschlands begann, ist heute ein moderner Bewegtbildcampus. Ein Blick hinter die Kulissen des erfolgreichen Film- und Fernsehstudios, in dem vieles entsteht, was man aus dem Kino und TV kennt.
Hochinteressant ist für den Besucher verschiedenes Hintergrundwissen.

Der Roman "Das Boot " basiert hauptsächlich auf den Erfahrungen, die Buchheim auf zwei Feindfahrten sammeln konnte. Er begleitete als Kriegsberichterstatter die siebente Feindfahrt  des zur 7. U-Boot-Flottille gehörenden U 96, die vom 26. Oktober bis 7. Dezember 1941 dauerte.wiki.

Da wurde für den Film in München ein Modell des U-Boots im Maßstab 1:1 nachgebaut – durch dieses der Besucher durchgehen kann, ( siehe Fotos ).
Außerdem existierten ein ferngesteuertes, tauchfähiges 11-Meter-Modell für Außenszenen,
ein 5,50-Meter-Modell für Unterwasseraufnahmen im Bavaria-Bassin und noch weitere verschiedene Schiffsmodelle von ein bis drei Metern Länge. Aussenaufnahmen machte man 1980 dann in La Rochelle ( Frankreich ).

Der Film hatte großen internationalen Erfolg; er war für sechs Oscars, je einen Golden Globe und BAFTA Award nominiert, zudem gewann er zahlreiche deutsche Filmpreise.
Herbert Grönemeyer
Erwin Leder
Klaus Wennemann
Jürgen Prochnow
Uwe Ochsenknecht   –   Schauspieler von damals, um nur einige zu nennen.

Autor:

Hans Baier aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

68 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

29 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.