Backstube für Kids

Armin Schweitzer und Elisabeth Katharina Völkl verlebten mit den Kids lehrreiche, leckere Nachmittage, während die Eltern in aller Ruhe shoppten.
  • Armin Schweitzer und Elisabeth Katharina Völkl verlebten mit den Kids lehrreiche, leckere Nachmittage, während die Eltern in aller Ruhe shoppten.
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

Na, was ist das für ein Teig?“, fragte Armin Schweitzer von der „Spielewelt Armin“ in die Runde der „Kinderbackstube“ in der Küche der Polytechnischen Schule in Feldbach. „Vanillekipferlteig“, lautete die rasche Antwort. Danach widmeten sich die Kleinen wieder ganz den Backutensilien. „Wir backen Kekse, basteln bzw. erzählen Märchen“, so Schweitzer, der an drei Adventwochenenden in Kooperation mit der Stadtgemeinde Feldbach bei freier Spende je ca. zehn Kindern einen spaßigen bzw. Eltern einen ruhigen Tag bescherte. „Besonders das Kekseessen kommt gut an“, schmunzelte Schweitzers Backpartnerin Elisabeth Katharina Völkl.

Autor:

Markus Kopcsandi aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.